WTOpoly

 

 

Am 11. Juni 2005 spielte die BUNDjugend Marburg im Rahmen der Kulturmessen auf dem Marktplatz WTOpoly, d.h. Feldmonopoly nach den Regeln der WTO.

Das Spielbrett: data:WTOpoly_-_006.jpg

data:WTOpoly_-_017.jpg

Die Schiedsrichter (WTO) data:WTOpoly_-_020.jpg

"Ms. Moneypenny" erklärt die Regeln: data:WTOpoly_-_025.jpg

Die SpielerInnen (KapitalistInnen): data:WTOpoly_-_045.jpg

Die Bevölkerung kann nicht mitspielen: data:WTOpoly_-_010.jpg

Die Umwelt, die Freiheit und die Dritte Welt in der Globalisierungsfalle: data:WTOpoly_-_022.jpg

Das Spiel beginnt: data:WTOpoly_-_047.jpg

data:WTOpoly_-_031.jpg

Die Bevölkerung stürmt das Spielbrett: data:WTOpoly_-_061.jpg

data:WTOpoly_-_062.jpg

Attac informiert: data:WTOpoly_-_074.jpg

data:WTOpoly_-_078.jpg

NEUIGKEITEN

18.09. - Bus zur Demo "Wir haben es satt" am 19.1.2019 mehr

18.10. - Kongress: Ein Anderes Europa ist möglich, 5-7.10.2018 in Kassel mehr

20.08. - Statement zur Räumung des Hambacher Waldes mehr

TERMINE

25.09
Treffen Attac Marburg mehr

27.09
Ist ein anderes Europa möglich? Demokratisch, friedlich, ökologisch, feministisch, solidarisch. mehr

05.11
Treffen des Marburger Bündnis gegen TTIP mehr