Willkommen bei Attac Dortmund

In einer unserer derzeitigen Kampagnen geht es um die internationalen Konzerne, die sich den Steuern entziehen da, wo sie ihre Profite machen. Ihre angeblichen Zentralen sitzen als Briefkastenfirmen in Steueroasen, eigentlich Steuersümpfen, die kaum oder sogar keine Steuern erheben. Hier sind wir bei einer Kundgebung in der Dortmunder Gravis-Filiale.

 

Herzlich willkommen auf der Seite der

Dortmunder Attac Gruppe.

Regelmäßige Treffen der Dortmunder Attac Gruppe:

jeden 1. Montag im Monat, 19 Uhr

offenes Treffen zum Kennenlernen, zum Austausch und zum Planen: 19:00 Uhr,  im taranta babu (Bücherstube), Humboldtstr. 44 (Nähe Kliniken Beurhausstr.)

Nächstes Treffen: Montag, 2. Dezember

Interessierte sind herzlich eingeladen!

 

jeden 3. Montag im Monat, 19 Uhr, Auslandsgesellschaft:

(ausgenommen in den Schulferien, in denen die Auslandsgesellschaft geschlossen ist)

Ort: Auslandsgesellschaft, Steinstr. 48 (Nordausgang Hbf., neben Cinestar und Steinwache) Der Eintritt ist frei!


Sonderveranstaltung im Dezember: (Neuer Ort, neuer Wochentag!):

Mittwoch, 11. Dezember, 19 Uhr,

Paulus-Kirche, Münsterstr. 35

Uno-Korrespondent Andreas Zumach:

"Israel, Palästina und die Grenzen des Sagbaren"

Näheres s. Terminleiste


 

TERMINE

06.12
Roter Freitag im Dezember: Klimakiller Militär mehr

08.12
Grand Salon: Orte der Solidarität mehr

11.12
Israel, Palästina und die Grenzen des Sagbaren mehr