Menü

Willkommen auf der Webseite der PG-Europa

Ein anderes Europa ist möglich!
demokratisch, friedlich, ökologisch, feministisch, solidarisch

Infos über die PG-Europa

 

Aktuelles

 

27.Januar 2021

Auschwitz-Überlebende Bejarano: "Ich hatte großes Glück" - NDR 15.12.2020

Attac-AG Europa und Attac-AG Globalisierung und Krieg
Nein zu Rassismus, Antisemitismus, Feindbildproduktion und Geschichtsklitterung!

Erklärung zum Jahrestag der Befreiung von Auschwitz -

englische Übersetzung

japanische Übersetzung

niederländische Übersetzung

Erinnerungskultur, Feindbilder und neuer Kalter Krieg - Brief

 

--------------------------------

Weltsozialforum (23.1. - 31.1.2021)
- Programm: https://wsf2021.net/programa-evento/

Übertragung der Eröffnungsversammlung - 23. Januar 2021 :
"
Welche Welt brauchen wir jetzt und in der Zukunft? nicht die von Davos!"

2 Videos über den virtuellen Marsch von 24 Stunden hier und hier

25.1. Konferenz : Plünderung Afrikas durch die Multinationalen und die "Entwicklungsbanken" (Rohstoffe / öffentliche Dienste) - mehrere Videobeiträge (mit englischen Untertiteln)

Viele kurze Videos von sozialen Bewegungen aus der ganzen Welt
u.a. Vorstellung von Attac Frankreich

Artikel von Gus Massiah (Mitglied vom WSF-Rat) über das WSF 2021  und Infos über vergangene WSF - in SiG 139
---------------------------------------------------------------------------

BlackRock Berater der EU??

Ombudsman criticises Commission following BlackRock contract inquiry, PM 25.11.2020

EU: Don't take sustainability advice from the world's biggest fossil fuel investor
https://shr.link/blackrockpetition 

Vortrag über Black Rock im Rahmen der Jahrestagung der Bundes-AG "Finanzmärkte und Steuern"

https://www.blackrocktribunal.de
im September 2020 in Berlin,
Anklageund Urteil

Corporate Europe Observatory: The BlackRock Model - How the EU is choosing the wrong path on banks and climate change - Report, November 2020

29.4.2020:
Vertrag mit BlackRock kündigen! Offener Brief von 92 Organisationen,
u.a. Attac Deutschland, Attac Österreich, Attac Spanien, Attac Frankreich, Attac Irland, Attac Wallonie Bruxelles
an Präsidentin von der Leyen, Vize-Präsidenten Dombrovskis und Timmermans

------------------------------------------------------------------

Kritik am Vorschlag der EU-Kommission »New Pact on Migration and Asylum«  und zur Situation in Moria

Grundrechtekomitee " Jeden einzelnen Tag wehren sich die Menschen auf Lesbos gegen ein neues Moria. Sie fordern Freiheit statt neuer Lager. Freiheit statt Gefängnis. Angst und Widerstand sind mehr als berechtigt. Das erste neue Lager in Kara Tepe ist ein geschlossenes Camp, in Windeseile auf einem ehemaligen Truppenübungsplatz errichtet und von Beginn an umzäunt. Den Menschen im Lager wird der Ausgang und Journalist*innen sowie humanitärer Hilfe der Zugang verwehrt. (...)

Pro Asyl Die Vorschläge würden zu einem Zwei-Klassen-Asylsystem führen

ETUC: Stronger borders and more returns cannot be dressed up as solidarity

Seebrücke: Der heute vorgestellte Migrationspakt gleicht eher einem Abschottungspakt.

AlterSummit:Das neue Migrationspaket ist untauglich