Menü

Attac-Radio im Freien Radio Kassel (Ukw 105,8)

auch im Digitalradio: DAB+ Kanal 6, Block A im Band III/FRK oder im Live-Stream

Seit 2003 produzieren wir monatlich eine einstündige Sendung im Rahmen des Freien Radio Kassel, UKW 105,8 (Reichweite etwa 10 km im Umkreis).
Die einzelnen Sendungen sind auf verschiedenen Datenträgern gespeichert.

Sendetermin:
jeder zweite Dienstag im Monat, 21:00-22:00 Uhr,
Wiederholung am folgenden Mittwoch, 13:00-14:00 Uhr

Archiv

2021

Januar 2021

  • "Das Märchen vom Grünen Wachstum" - Interview mit Bruno Kern zu seinem neuen Buch
  • Wird das Lieferkettengesetz zum Papiertiger?

 

2020

Januar 2020

  • Boniface Mabanza, "Afrika und (Neo-)Kolonialismus", Friedenratschlag, 8.12.2019

Februar 2020

  • Ulrike Herrmann: Zwei Interviews zum neuesten Buch „Deutschland ein Wirtschaftmärchen - Warum es kein Wunder ist, dass wir reich geworden sind“
  • Zum Stand des Lieferkettengesetzes
  • Attac wird 20 Jahre alt

März 2020

  • "Ich bin chic und du musst schuften - Frauenarbeit für den globalen Modemarkt" - Mitschnitt der Veranstaltung von Bezirksfrauenrat und ver.di Nordhessen, 21.2.2020
  • Fairer Handel und Friedenssicherung (zur Münchner Sicherheitskonferenz, 14.2.2020)
  • „Der Mensch als Werkstück“ - Filmbesprechung „Der marktgerechte Patient“

April 2020

  • Corona-Wirtschaftskrise – Wie kommt Europa erfolgreich durch die Krise?
    Diskussion mit Ulrike Herrmann (Wirtschaftsjournalistin), Prof. Felbermayr (Kieler Institut für Weltwirtschaft), Federico Cornelli (Italienischer Bankenverband) auf Einladung von Sven Giegold (Mitglied im Europaparlament) vom 20.3.2020.

Mai 2020

  • Gerechtigkeit und Krankheit, Klassenmedizin weltweit - Interview mit der Medizinerin Kathryn Hoffmann
  • Österreich"24 notwendige Maßnahmen für einen sozial-gerechten Umgang in Zeiten von Corona" - Interview mit einer Vertreterin der bundesweiten Vernetzung von Initiativen
  • Corona-Monster (Satire)

Juni 2020

  • Billigfleisch systemrelevant
  • Corona-Schock-Therapie: Umverteilung von unten nach oben
  • "Die Märkte entschärfen" - Das Gründungsmanifest von Attac
  • Warum brauchen wir ein Lieferkettengesetz?

Juli 2020

  •  „Ein europäisches Lieferkettengesetz und die Rolle der deutschen Ratspräsidentschaft“
    Diskussion mit Didier Reynders (EU-Justizkommissar), Maria Flachsbarth (Parlamentarische Staatssekretärin, Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung), Sven Giegold und Anna Cavazzini, (Grüne Fraktion im Europaparlaments) und weiteren Expert/-innen von NGOs und Wirtschaft
  • Satire "Experten-Interview zu Corona" (Tag des guten Lebens für alle! 6.6.2020)

August 2020

  • Mitschnitt des Vortrags von Andrea Behm
    „Menschenrechte vor Profit weltweit - Die UN Binding Treaty Verhandlungen und die Zivilgesellschaft", 25.1.2019, Kassel
  • “Nicht der Verbraucher trägt die Schuld”, Jens Berger, NDS 14.7.2020

September 2020

  •  Webinar „Freihandelsabkommen EU-Mercosur – Ein giftiges Abkommen“
    mit Prof. Antônio Andrioli, 20.8.2020
  • Blockade Lieferkettengesetz – Interview mit Bettina Jürgensen (Institut für Sozial-Ökologische Wirtschaftsforschung) vom 31. August 2020

Oktober 2020

  • Forum Lieferkettengesetz - Podiumsdiskussion mit Maria Gubisch (Initiative "Lieferkettengesetz"), Michael Brand (MdB, CDU-Fraktion) und Michael Konow (Geschäftsführer IHK Fulda), im Umweltzentrum Fulda am 21.9. 2020
  • Satire "Deutsches Menschenrecht auf Bananen!" (Aktionstag 10.10.2020)

November 2020

  • „Kurskorrektur  oder Systemfrage? - Welche Wirtschaftsordnung braucht die grüne Transformation?“- Online-Diskussion mit Sebastian Dullien, Wissenschaftlicher Direktor des gewerkschaftsnahen Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung, Ulrike Herrmann, Journalistin und Wirtschaftskorrespondentin bei der Tageszeitung taz, Michael Hüther, Direktor und Mitglied des Präsidiums des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft, und Sven Giegold, Mitglied der grünen Fraktion im Europa-Parlament

Dezember 2020

  • "Wie muss ein wirksames Lieferkettengesetz aussehen? Wo steht aktuell der politische Prozess? Wer ist dafür, wer dagegen?" - gekürzter Mitschnitt der Veranstaltung von Public Climate School am 26.11.2020 mit Johannes Schorling von INKOTA und Steffen Vogel von Germanwatch

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

2019

Januar 2019

  • Zwei Ausschnitte vom Vortrag von Andreas Zumach, 16.7.2018, München zu
    "Binding Treaty - Warum die UNO einen Pakt zu Menschenrechtspflichten für Unternehmen und Konzerne anstrebt, aber Deutschland und die EU blockieren."
  • "Kann Wirtschaft Menschenrechte?- Warum Absichten gut, Regeln aber besser sind"
    Eröffnungspodium der Tagung der Rosa-Luxemburg-Stiftung vom 27.9.2018 in Berlin

Februar 2019

  • Andrea Behm „Menschenrechte vor Profit weltweit - Die UN Binding Treaty Verhandlungen und die Zivilgesellschaft" (25.1.2019, Kassel)

März 2019

  • Prof. Niko Paech, "Vom ökologischen Ablasshandel zur Wirtschaft ohne Wachstum"
    (11.2.2019, Volkshochschule und Attac Lübeck)
  • Zur Aberkennung der Gemeinnützigkeit von Attac - Albrecht Müller (NDS, 4.3.2019)

April 2019

  • "Menschenrechte weltweit - Der UN Treaty Prozess und die Wirtschaftsverantwortungskampagne" - Maren Leifker (12.3.2019, Kassel)
  •  "Feilen an der Umfrage"- zum Nationalen Aktionsplan Wirtschaft und Menschenrechte
  • Interview zur Aberkennung der Gemeinnützigkeit von zivilgesellschaftlichen Vereinen und Stiftungen mit Stefan Diefenbach-Trommer vom Vorstand der Allianz 'Rechssicherheit für politische Willensbildung'
  • Interview mit Hannes Hofbauer über sein Buch "Kritik der Migration. Wer gewinnt und wer verliert" (17.3.2019)

Mai 2019

  • Abschlusspodium "Konkrete Schritte zu einem Europa, das wir wollen"
    7.10.2019, Attac-Europa-Kongress, Uni Kassel

Juni 2019

  • Andrea Behm: „Menschenrechte vor Profit weltweit - Die UN Binding Treaty Verhandlungen und die Zivilgesellschaft" (25.1.2019, Kassel)

Juli 2019

  • Interview mit Dr. Werner Rügemer zu seinem Buch "Die Kapitalisten des 21. Jahrhunderts - Gemeinverständlicher Abriß zum Aufstieg der neuen Finanzakteure"

August 2019"

Perspektiven einer klimagerechten und emanzipatorischen Alternative zum derzeitigen Wirtschaftssystem

  • Können zum Beispiel die neuen Sustainable Developement Goals der UNO, die SDG's, also die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung das System verändern? - Prof. Dirk Messner
  • Was leistet ein Gesetzesentwurf der Bundesregierung, mit dem eine EU-Richtlinie zur verpflichtenden Offenlegung von sozialen und ökologischen Aspekten unternehmerischen Handelns umgesetzt werden soll? Kann das einen Systemwandel hin zu nachhaltigem Wirtschaften einleiten? - Andrea Behm, Verein Gemeinwohl-Ökonomie Bayern.
  • Besprechung des Buches von Bernd Sommer und Harald Welzer, „Transformationsdesign. Wege in eine zukunftsfähige Moderne“.
  •  Interview mit der Attac-Aktivistin Renate Börger über sogenanntes grünes Wachstum bzw. grünen Kapitalismus und über Modelle einer Postwachstumsökonomie.

September 2019

  • „Was kommt nach dem Finanzkapitalismus?“ Streitgespräch mit Christian Felber (Gemeinwohlökonomie)
  • Interview mit Aktivisten der Inhaltsgruppe Finanz-Märkte von Attac Österreich
  • Weitere neoliberale Freihandelsabkommen der EU mit dem Mercosur und Tunesien (ALECA),

Oktober 2019

"Ökologie und Frieden", Michael Müller, (Bundesvorsitzender NaturFreunde, von 1983-2009 Bundestagsabgeordneter der SPD), 10.9.2019, Kassel

November 2019

  • "Freihandelspolitik der EU: Weiter so - koste es, was es wolle? -Warum wir eine andere Wirtschafts- und Handelspolitik brauchen … " - Vortrag von Jürgen Maier, Geschäftsführer des Forums Umwelt & Entwicklung, 10.10. 2019, Luxemburg-Stadt

Dezember 2019

Fairer Handel und ökologisch-sozialer Konsum:

  • nachhaltige Beschaffung bei Kommunen
  • das erste staatliche Textilsiegel „Grüner Knopf“
  • der Vorschlag für ein deutsches Lieferkettengesetz und
  • das UN-Binding Treat

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

2018

Januar 2018

  • Moustapha Diallo, "Visionäre Afrikas - Der Kontinent in ungewöhnlichen Porträts", Ulmer Afrika-Tage
  • Interview zum derzeitigen Verhältnis zwischen der EU und der afrikanischen Union - Helmut Scholtz, Mitglied der Linkspartei im Europaparlament.
  • Jan Kolwalzik (Oxfam): Klimawandel und Hunger in Afrika-Tage

Februar 2018

  • IALANA-Tagung "Krieg und Frieden in den Medien", 26.-28.1.2018, Kassel
    Gabriele Krone-Schmalz: "Die  Konfrontationspolitik gegenüber Russland und die Medien"

 März 2018

  • "Wie können wir uns gegen Manipulation unserer Einstellungen, Überzeugungen und Meinungen schützen?"
    Podiumsdiskussion der IALANA-Tagung "Krieg und Frieden in den Medien" mit Albrecht (NachDenkSeiten), Andreas Zumach (taz), Ekkehard Sieker (Die Anstalt) und anderen

April 2018

  • "Nachhaltig aus der Kohle - Ist mein Geld klimagerecht angelegt"
    Veranstaltung vom 19.3.2018, Ev. Forum Kassel

 Mai 2018

  • "Wie die imperiale Lebensweise ein gutes Leben für alle verhindert"
    Buchvorstellung und Diskussion mit Ulrich Brand, Christa Wichterich, Jannis Eicker und dem I.L.A. Kollektiv beim »Gipfel für globale Soldarität« in Hamburg am 5. Juli 2017

Juni 2018

  •  "Ökonomische und politische Hintergründe des neuen deutsch-polnischen Konflikts"
    Veranstaltung der Attac-Regionalgruppe Kassel in Kooperation mit der VHS, 7.5.2018

Juli 2018

  • "Vom Leben auf Kosten Anderer zum guten Leben für Alle!"
    Vortrag von Nilda Inkermann mit Diskussion, Attac-Veranstaltung 22.6.2018 in Kassel

August 2018

  • Rede von Jürgen Grässlin bei "Frieden geht!" am 27.5.2018 in Kassel
  • Diskussion zum Buch von Ulrich Brand/Markus Wissen "Imperiale Lebensweise. Zur Ausbeutung von Mensch und Natur im globalen Kapitalismus", Sommerschule herr*krit, Uni Kassel, 23./24. Juli 2018.

September 2018

  • "Binding Treaty - Warum die UNO einen Pakt zu Menschenrechtspflichten für Unternehmen und Konzerne anstrebt, aber Deutschland und die EU blockieren."
    Vortrag von Andreas Zumach, UN-Korrespondent, 16.7.2018, München

Oktober 2018

  • "10 Jahre „Lehman“ – Wann kommt die nächste Krise?
    Ulrike Herrmann und Jörg Wimalasena über die Folgen der Finanzkrise
  • Kommt der Finanz-Crash 2.0? Zehn Jahre nach der Lehman-Pleite
  • Peter Wahl (attac) über den neuen Attac-Basistext von Isabelle Bourboulon
  • "Das Geschäft mit der Entwicklungshilfe" - Interview mit der Regisseurin Caroline Nokel

November 2018

  • "Ein anderes Europa ist möglich!"
    Auszüge aus dem Eröffnungspodium des Europa-Kongresses von Attac am 5. Oktober 2018 in Kassel mit internationaler Besetzung:
    Boris Kagarlitzki (Russland), Annelie Buntenbach (DGB), Costas Lapavitsas (Großbritannien, Griechenland), Nadja Yala Kisukidi (Belgien)

Dezember 2018

  • Forum "Hat der Euro eine Zukunft? Ist „Exportweltmeister“ ein Ehrentitel?"
    Auszüge der Podiumsdiskussion beim Europa-Kongress von Attac am 7. Oktober 2018 in Kassel

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

2017

Januar 2017

  • "Welthandel und Fluchtursachen" mit Boniface Mabanza, 15.9.2016, Kassel

Februar 2017

  • Entscheidung über CETA im EU-Parlament am 15.2.2017
    Interview mit dem Europaabgeordneten Joachim Schuster von der SPD (4.2.2017)
  • Interview mit Dierk Hirschel, Chefökonom ver.di zu den Freihandelsabkommen TiSA und CETA (11.1.2017)
  • Trump könnte TTIP weiterhin wollen - Gespräch mit Pia Eberhardt (CEO) (23.1.2017)
  • Was haben wir mit Donald Trump zu erwarten?
    Interview mit Conrad Schuhler, Institut für sozial-ökologische Wirtschaftsforschung (isw) 19.1.2017

März 2017 (Wiederholung Februar)

April 2017

  • "Zeit für eine neue Wirtschafts- und Handelspolitik!" Ausschnitte aus der bundesweiten TTIP-Aktions- und Strategiekonferenz am 24./25. März in Kassel

Mai 2017

Beiträge von der Konferenz "Kommunen und Freihandel" am 29.4.17 in Nürnberg:"

  • "Alles gut? - Auswirkungen von CETA und TiSA auf Daseinsvorsorge und lokale Demokratie" (Prof. Krajewski)
  • "Freihandelsverträge fürEntwicklungsregionen als Wachstumshelfer oder Neokolonialismus" (Dr. Boniface Mabanza)
  • "Fazit/Ausblick", Thomas Fritz

Juni 2017

  • Wasserprivatisierung Thessaloniki (7.4.2017, Kassel)
  • Antrag Kasseler Linke: Petition gegen Wasserprivatisierung in Griechenland, 31.5.2017
  • Kinesis 136: "Gegen Wasser-Privatisierung in Thessaloniki: Neoliberale Politik von Syriza zeigt, dass wir Zukunft in eigene Hände nehmen müssen" (Okt 2016)
  • Kein Ende der Privatisierungen in Griechenland, Netzwerk Griechenland-Solidarität (März 2017)
  • EU-Freihandelsabkommen mit Japan, Umweltinstitut München (März 2017)

Juli 2017

  • "Compact with Africa" bei G20-Gipfel: Wieder einmal soll Afrika reichen Industrieländern helfen - als Rohlieferant, Absatzmarkt und profitables Anlageprojekt"
  • Verhältnis G20 zu Afrika, Interview Olaf Bernau, Netzwerk "Afrique-Europe Interact" 6.7.17
  • ÖPP-Projekte für Afrika, Interview Jana Mattert, GiB, 21.6.2017
  •  Marshall-Olan für Afrika, Christoph Marischka, Informationsstelle Militarisierung Tübingen, Veranstaltung am 18.5.2017

August 2017  (Wiederholung vom Juli)

September 2017

"Im Wahlkampf hartnäckig beschwiegen: die unpopulären Freihandelsabkommen":

  • "Lobbyorganisationen sind die treibenden Kräfte hinter TiSA" - Ulrich Mössner (NDS)
  • "Der Freihandel und seine Verlierer" - Chris Carlson
  • "Auswirkungen von CETA und TiSA auf Daseinsvorsorge und lokale Demokratie - Prof. Markus Krajweski
  • "Parteien zum Freihandel" - Sprecher des Alb-Donau Iller-Bündnisses gegen TTIP, CETA

Oktober 2017

  • "Ökozid im Nigerdelta - Flucht und Migration als Folge westlicher Rohstoffpolitik"
    mit Peter Donatus, Journalist und Menschenrechtsaktivist, Nigeria (12.9.2017, Kassel)

November 2017

  • "Partnerschaftliche Handelsbeziehungen mit der EU? - Stimmen aus Afrika"

Dezember 2017

  • "Partnerschaftliche Handelsbeziehungen mit der EU? - Afrikanische Stimmen zu den Verhandlungen von Wirtschaftspartnerschaftsabkommen (EPAs) der EU mit den afrikanischen Regionen und ihrer Umsetzung"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

2016

Januar 2016

  • "Europa Plündert Afrika!"
    Veranstaltung der Speakers-Tour für den Stopp der Freihandelsabkommen zwischen EU und Afrika mit Sylvester Bagooro, African Trade Network, Third World Network-Africa, und Dr. Boniface Mabanza , Kirchliche Arbeitsstelle Südliches Afrika

Februar 2016 (Wiederholung Januar 2016)

 März 2016

  • Ulrich Brand: "Postwachstum & sozial-ökologische Transformation: Wege aus der multiplen Krise?"
    Vortrags im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung "Multiple Krise?!" vom 9.2.2016

April 2016

  • "Krieg, Friedhofsruhe und Interventionen in Syrien" - Thomas von der Osten-Sacken am 24.3.16 in Kassel

Mai 2016

  • "TTIP, CETA und Kommunen“ - Podiumsdiskussion vom 19.2.2016 in Darmstadt"

Juni 2016  (Wiederholung Mai-Sendung)

Juni 2016

  • Brexit: Die volkswirtschaftliche Dummheit Deutschlands hat Europa in die Krise gestürzt (Heiner Flassbeck)
  • Brexit: Den Rechten nicht das Feld überlassen (Attac-Österreich)
  • Wird CETA mit dem Brecheisen durchgedrückt ? Check-CETA-Kampagne
  • Ulrike Herrmann: Beiträge aus Münchner Podiumsveranstaltung

August 2016

  • "Steuerflucht, CETA und neue Bankenkrisen: Die soziale Schieflage der EU" - Interview mit Sven Giegold
  • Was ist Stand der Dinge nach der 14. Runde bei den TTIP-Verhandlungen und wie sieht es mit dem fertigverhandelten Abkommen CETA zwischen EU und Kanada aus?  -  Interview mit Greenpeace Deutschland
  • "CETA - vorläufig" - Jens Berger (NDS 7.7.2016)

September 2016

  • Kommunen gegen Freihandelsabkommen - Interview mit Armo Behlau (attac)
  • Nach dem Brexit: Ist die EU am Ende? - Podiumsdiskussion Attac-Österreich, Juli 2016

Oktober 2016

  • "Welthandel und Fluchtursachen"  -  Boniface Mabanza, 15.9.2016, Kassel

November 2016

  • Ernst Christoph Stolper BUND zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur vorläufigen Anwendung von CETA.
  • "Konsumsplitter" Ausstellungseröffnung - Dr. Theodor Rathgeber (Uni Kassel):
    „Unser Konsum – Eure Flucht“ vom 15.9.2016

Dezember 2016

  • StaVo-Debatte zur Petition "CETA-Kommunen", 14.11.2016
  • Alexis Passadakis: Einführung in TiSA (Workshop Ffm 3.12.2016)

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

2015

Januar 2015

  • "CETA und TTIP – Angriff auf Umwelt, Sozialstaat und Demokratie"
    Auszug aus dem Gespräch zwischen taz-Redakteurin Ulrike Herrmann und Tagesspiegel-Redakteur Harald Schumann beim Campact-Jubiläumskongress im November 2014

Februar 2015

  • Andreas Zumach: "Krieg und Frieden in globaler Sicht mit dem Schwerpunkt Ukraine", attac-Ratsklausur am 10.1.2015, Hannover
  • Sven Hilbig: „Die Auswirkungen des TTIP auf den globalen Süden“, 29.1.2015, Kassel

März 2015

  • Film „Wer rettet wen? - Die Krise als Geschäftsmodell auf Kosten von Demokratie und sozialer Sicherheit“ (Trailer und Interview mit dem Schweizer Journalisten Chr. Pfluger)
  • "Warum sind CETA und TTIP so gefährlich?"
  • Weiterer Sprengstoff in den Freihandelsabkommen: "Regulatorische Kooperation"
  • Satire "Wo und wie tickt der IFO-Index"

April 2015

  • Gelder für Griechenland retten französische und deutsche Banken - Gespräch mit Ulrike Herrmann (taz) über Stinkefinger, Wissenslücken, Kreisverkehr und die EZB
  • Griechenland: Sind Privatisierungen noch zu stoppen?
  • Freihandelsabkommen zwischen EU und Afrika (EPA) - neuer Kolonialismus?

Mai 2015

Griechenlandsolidarität:

  • Interview mit Paul Kleiser (München)
  • Aktionstag 18. April in Kassel (Riexinger, attac-Gabriel, Simon Aulepp
  • Interview mit Georg Brzoska zur griechischen Schuldenkommission

Juni 2015

  • IHK-TTIP-Podium vom 4. Mai 2015 (Teil 1)
  • Schuldenmoratorium für Griechenland – Interview Werner Rätz

Juli 2015

  • Einschätzungen von Ulrike Herrmann zur Griechenlandkrise (6.7.2015)
  • IHK-TTIP-Podium vom 4. Mai 2015 (Teil 2)

August 2015

  • "Steht TTIP vor dem Aus und kommt CETA?" (Ulrike Herrmann, taz)
  • Podiumsdiskussion der IHK Kassel-Marburg zu TTIP am 4. Mai (letzter Teil)
  • „Die EU macht Griechenland zum Protektorat" (Helge Peukert, Uni Erfurt)
  • "Und wenn der SchuldenSchnitt für Griechenland nicht kommt" (Jürgen Kaiser, erlassjahr.de)

September 2015

  • "Globalisierung und Krieg / Der Dollar-Imperialismus" (Dr.Mohssen Massarrat, Attac-Sommerakademie)

Oktober 2015

  • „Gabriel-Coaching“ Attac beim Aktionstag 10.Oktober 2015
  • "TTIP: Neues Gericht statt Schiedsgericht - wie Troika, die nicht mehr Troika heißt" – Interview mit Karl Bär, Umweltinstitut München
  • "Wir erzeugen künstlich einen gescheiterten Staat" – Gespräch Kontext-TV mit Journalist Harald Schumann über Griechenland und die Zukunft Europas (Sommerakademie 2015, Marburg)

November 2015

  • Heiner Flassbeck „Die Eurokrise und die Rolle Deutschlands – Musterland der Eurozone?“ 27.10.2015 (Ringvorlesung „Leben in Zeiten der multiplen Krise“)

Dezember 2015

  • "Neuer Anlauf zum Ausverkauf von Deutschlands Öffentlicher Daseinsvorsorge an Banken und Versicherungen"
    Gespräch zwischen Gerlinde Schermer, Gemeingut in BürgerInnenhand, mit Genoveva Brandeburger „Von Frau zu Frau TV“, 1.11.2015

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

2014

Januar 2014

  • Geplantes Transatlantisches Freihandelsabkommen:
    Das Ende von Parlamenten und Demokratie (Interview mit Fritz Glunk, München)
  • "Es wagen, die Zukunft zu erfinden" - Die politische Rolle der Rapper in Senegal (Didier Awadi)

Februar 2014

  • TTIP (Podiumsveranstaltung München, August 2013

März 2014

  • „Gemeinwohlökonomie“ Podiumsdiskussion Uni Salzburg (April 2011)
    mit Christian Felber und Günter Hackmüller (Gegenargumente)
  • TTIP: Interview mit Rolf Hickel (Radio F.R.E.I, Erfurt, Feb 2014)

April 2014

  • “Freihandel – Die Ideologie der Mächtigen.Hintergründe und Auswirkungen des geplanten Freihandelsabkommens zwischen EU und USA (TTIP)” - Mit Ulrike Herrmann (Wirtschaftskorrespondentin der TAZ), Marburg, 15.1.2014

Mai 2014

"Freier Handel ohne Schranken?"

  • Podiumsdiskussion zum Freihandelsabkommen USA – EU (TTIP) mit Prof. Norman Paech (Völkerrechtler), Uwe Wötzel (Ver.di) und Alexander Lau, IHK München. Moderator: Fritz Glunk (Herausgeber "Gazette") vom 14. März 2014.
  • TTIP-NEIN-Rag (Tag der Erde 2014, Kassel)

Juni 2014

  • "Transatlantisches Freihandelsabkommen - Hat der Bürger in Europa noch eine Stimme"
    Attac-Podiumsdiskussion mit Europa-Politiker/-innen der Parteien vom 15. Mai 2014 (Teil 1)

Juli 2014

  • "Transatlantisches Freihandelsabkommen - Hat der Bürger in Europa noch eine Stimme"
    Attac-Podiumsdiskussion mit Europa-Politiker/-innen der Parteien vom 15. Mai 2014 (Teil 2)

August 2014

  • "Transatlantisches Freihandelsabkommen - Hat der Bürger in Europa noch eine Stimme"
    Attac-Podiumsdiskussion mit Europa-Politiker/-innen der Parteien vom 15. Mai (Teil 3)
  • Stavo-Beschluss zu kommunalen Auswirkungen der Freihandelsabkommen /Oberbrunner-Rede

Sondersendung zu Freihandelabkommen (23.8.2014) 3-Stunden

  • Attac-Podiumsdiskussion mit Europa-Politiker/-innen der Parteien vom 15. Mai
  • Hintergrund von TISA (Interview mit Sven Giegold)
  • Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA (Interview mit campact)

September 2014

  • "TTIP ist böse" - Interview mit Pia Eberhard
  • Freihandelsabkommen im Kasseler Stadtparlament
  • Hintergrund von TISA (Interview mit Sven Giegold)
  • Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA (Interview mit campact)

Oktober 2014

  • Europäischer Aktionstag "Freihandelsabkommen stoppen" am 11. Oktober in Kassel
  • Europäische Sommeruniversität der Sozialen Bewegungen in Paris:  Eindrücke und Begegnungen
  • Ska Keller zur Ablehnung der Europäischen Bürgerinitiative gg. TTIP und CETA
  • Bewertung der weichgespülten SPD-Positionierung zu TTIP (Interview)
  • CETA (Interview)
  • TISA - Gutachten der Internationalen Dienstleistungsgewerkschaft

November 2014

  • Vortrag Ulrike Herrmann „Der Sieg des Kapitals“
  • Interview mit Ulrike Herrmann zur Gefährdung der Demokratie
  • Attacke gegen attac

Dezember 2014

  • "Militärisch-machtpolitische Interessen bei TTIP
  • Der Nord-Südaspekt der Freihandelsabkommen
  • Rückblick über die Entstehung und die Kernpunkte der jetzt anstehenden Verträge
  • Interview über die Einreichung der Klage des Bündnisses “Stop TTIP” beim EuG

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

2013

Zwangspause wegen Umzug des Senders Freies Radio Kassel

Mai 2013

  • Radio KALIMA (Tunis), Gespräch mit Sihem Bousedrine und Omar Menestiri (März 2013)
  • O-Töne Weltsozialforum Eröffnungsdemonstration

Juni 2013

"Der große Umbruch – Deutsche Städte und Globalisierung"

  • Was macht die Globalisierung mit den Kommunen, und was machen die Kommunen daraus? Wo sind sie Opfer und wo sind sie Täter? Und wie können Alternativen aussehen?
    HEINZ Werner beim Treffen der bundesweiten Attac-Arbeitsgruppe Kommunen Ende September in Mannheim aus seiner 2008 vorgelegten Studie.

Juli 2013

  • • "Auftrag der Bundeswehr: Die Sicherung wirtschaftlicher Interessen - weltweit"
    (Dr. Detlev Bald, 24.Juni 2013)

August 2013

  • "Green Economy und Wirtschaftswachstum - Wegweiser aus der Krise?"
    Diskussionsveranstaltung mit Andrea Ypsylanti und Ulrich Brand, 19.09. 2012, Universität Kassel
  • Interview mit Ulrich Brand über die Versprechungen der Green Economy und warum ein grüner Kapitalismus wohl nie funktionieren wird (17.Mai 2012)

September 2013

  • "Konsumieren mit Herz und Hirn – Konsumkritischer Stadtrundgang Kassel"

Oktober 2013

  • "Steuergerechtigkeit - eine Herausforderung für Wirtschaft und Gesellschaft"
    (Dr.Achim Truger, März 2012, Kassel)

November 2013

  • "Hartz IV oder Bedingungsloses Grundeinkommen - Das Sozialsystem zwischen Rationalisierung, Staatsbankrott und Menschenrechten" mit Ralph Boes, Deutschlands prominentestem Hartz-IV-Bezieher (Veranstaltung vom 24.9.2013 in Kassel)

Dezember 2013

  • "Freihandelsverhandlungen zwischen EU und USA – Staatsstreich in Zeitlupe"
  • Hartz IV – Widerspruch aus dem Inneren der Jobcenter"
    Podiumsdiskussion mit Ingrid Hannemann u.a. Ulm, 8.9.2013

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

2012

Januar 2012

  • Bedingungsloses Grundeinkommen und Gemeinwohlökonomie als Kosmetik?
    Interview mit Claudia v. Werlhof sowie Ausschnitte einer Rede von Stephane Hessel zum letztjährigen europäischen Aktionstag am 15.10.2011

Februar 2012

  • "OCCUPY - Hoffnungsträger oder Medienhype? Von den arabischen Demokratiebewegungen zu Occupy everywhere"- Veranstaltung mit Margarita Tsomou und Alexis Passadakis (Attac-Deutschland) vom 1.12.2011

März 2012

  • "Flüchtlingsschutz in Europa – Hart an der Grenze. Häßliche Orte, menschenrechtsfreie Zonen"
    Veranstaltung im Evangelischen Forum Kassel am 23.2.2012 mit dem Europa-Referenten von ProAsyl, Karl Knopp

April 2012

  • "Die Krise heißt Kapitalismus"- Info-Veranstaltung im Rahmen der Mobilisierung für M31, Aktionstag am 31.3.2012 in Frankfurt

Mai 2012

  • "Die Profiteure sollen zahlen! - Schluss mit der Verarmungspolitik in Europa!"
    Veranstaltung vom 25.4.2012 in Kassel mit Werner Rätz

Juni 2012

  • Ökologie und Mobilsein - Kurze Geschichte der Automobilität
    Winfried Wolf - Neue Mobilitätsstrategien

Juli 2012

  • „Ziviler Ungehorsam - Salz in der Suppe der Demokratie“ mit Prof. Dr. Peter Grottian
    Veranstaltung „Formen des politischen Protests“, Uni Kassel, 26.6.2012

 

Zwangspause wegen Umzug des Senders Freies Radio Kassel

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

2011

Januar 2011

  • Volksentscheid "Schuldenbremse": Plattform für ein handlungsfähiges Hessen
  • Hartz IV (3 Beiträge Austauschplattform)

Februar 2011

  • Song Schuldenbremse
  • Troger (DBG), Referat Schuldenbremse
  • Öko-Demo Berlin "Wir haben es satt"

März 2011

  • "Schuldenbremse? – Blankoscheck für Sozialabbau!
  • Bericht vom Weltsozialforum in Dakar (Uli Brand)
  • "Aufstand in der arabischen Welt: Tunesien und die Folgen "
    (Werner Ruf, 22.2.2011)

April 2011

  • Werner Rätz: Bedingungsloses Grundeinkommen als Teil öffentlicher Daseinsvorsorge,
    Teil 1, Referat am 7.4.2011, Buchoase

Mai 2011

  • Werner Rätz: Bedingungsloses Grundeinkommen als Teil öffentlicher Daseinsvorsorge,
    Teil 2, Gespräch am 7.4.2011, Buchoase
  • Finanzmärkte als Hungerverursacher

Juni 2011 (100. Sendung)

  • Attac-Wachstumskongress, Berlin, Mai 2011
    Podium: "Wachstumsstrategien und die Krise der Arbeit"

Juli 2011

  • Auszüge aus der Diskussionveranstaltung
    "Die inhumanen Wirkungen des Wachstums: Flüchtlinge und Ressourcenkriege"
    im Rahmen des Attac-Kongresses "Jenseits des Wachstums?!", Mai 2011 in Berlin

September 2011

  • Auszüge aus der Veranstaltung der Rosa-Luxemburg-Stifung
    6. September 2011 im Café Buchoase, Kassel
    mit Prof. Christian Zeller
    "Ökologischer Sozialismus statt Green New Deal? Warum uns weder Green New Deal noch Postwachstum weiterhelfen"
    Teil 1

Oktober 2011

  • "Ökologischer Sozialismus statt Green New Deal? Warum uns weder Green New Deal noch Postwachstum weiterhelfen"
    Teil 2

November 2011

  • "Krise, Krisenpolitik und Widerstand"
    Die Aktivistin Cristina Asensi über Hintergründe, Ziele und Struktur der spanischen Bewegung "Echte Demokratie jetzt!"
    (Auszug attac-Veranstaltung vom 11.10.11 in der Buchoase)
  • Eurokrisen-Song

Dezember 2011

  • "Krise, Krisenpolitik und Widerstand"
    Steffen Stierle, Volkswirt und Mitglied der Attac-Projektgruppe Eurokrise
    (Auszug attac-Veranstaltung vom 11.10.11 in der Buchoase)

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

2010

Januar 2010

  • Klimawandel und Neoliberalismus:
    - Beitrag "Vorgeschichte" (Radio Dreyeckland aus Freiburg)
    - Interview mit Alexandra Strickner (attac-Österreich) über die Zusammenhänge von Klima und neoliberaler Wirtschaft
    - Luciano, Medienaktivist, Rückblick sowie Ausblick auf die Rolle der sozialen Bewegungen bei dem Weltklimagipfel von Kopenhagen (Radio Dreyeckland)

Februar 2010

  • 10 Jahre Attac- Was hat Attac bewirkt?
    Kurzinterviews mit Uli Barth, Alex, Ludwig Vogt (ver.di), Katharina Seewald (DGB), Eva Hack, Klaus Albrecht (DIE LINKE), Norbert Domes (DIE LINKE, Stavo), Esther Weinz

März 2010

  • - "Lokale Folgen und Handlungsmöglichkeiten im Klimaschutz -
    Lehren aus der Klimakonferenz in Kopenhagen"
    Attac-Plenum Februar mit Lutz Katzschner, Professor für Umweltmetereologie und Mitglied des BUND

Mai 2010

  • "Energiewende Nordhessen / Kassel"
    - Professor Klaus Vajen (Bali-Kino, 18.3.2010)
    - Stadtwerke Wolfhagen, Martin Rühl (Fraktionssitzung GRÜNE, 26.3.2010)

Juni 2010

  • "Wer zahlt für die Krise? Auswirkungen auf die öffentlichen Haushalte",
    Dr. Thomas Posern, Zentrum für gesellschaftliche Verantwortung der Ev. Kirche Hessen-Nassau, 1.Juni 2010 im sozialpolitischen Forum

Juli 2010

  • Nachhaltige Mobilität – Wie bitte?
    - Bsp. E-Mobile Kaufungen
    - Robin Wood

September 2010

  • Zur Filmpremiere "Water Makes Money – wie private Konzerne aus Wasser Geld machen“
  • "Rohstoffinteressen und geopolitische Ambitionen in und um Afghanistan, Pakistan und den weiteren Nahen und Mittleren Osten".
    Prof. Dr. Werner Ruf und Ausschnitte aus der Diskussion, bundesweite Konferenz des Friedensratschlags am 22. August in Kassel

Oktober 2010

  • MACHT & MEINUNG:
    - Lobby Control (zwei Beiträge anderer freier Radios)
    - Attac-Medienkongress 2009
  • "Die Krise ist vorbei …!" Straßentheater, Kassel 29.Sept.2010

November 2010

  • Räuberische Privatiserung – Bsp. Berliner Wasserwerke (Film "Flüssiges Berlin"
  • Workshop-Castorlied

Dezember 2010

  • Windige Verhältnisse (Windkraft)
  • Strukturierte Verantwortungslosigkeit (Bericht Banken)
  • Castor Lubmin

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

2009

Januar 2009

  • 3. Kongress zum Grundeinkommen
    Beiträge von Werner Rätz und Margrit Appel
  • "Aus für Sozialticket und Basta!"? (Interview zum Stand der Kampagne)
  • Wirtschaftskrise – die Finanzmärkte und die soziale Frage in der Krise
  • Finanzmarktstabiliserungsgesetz - Bankenselbstbedienungsgesetz

Februar 2009

  • "Fast ganz untern – Wie man durch die Hilfe von Lebensmitteltafeln satt wird"
    - Lesung und Diskussion mit Stefan Selke, 21.1.2009
    Diskussionbeiträge von Kai Boeddingshaus (Linke) und Petra Friedrich (SPD), beide Stadtverordnete, Pfr. Herbert Lucan, Hans Mengeringhaus (Bundesverband Deutsche Tafe

März 2009

  • "Wir zahlen nicht für Eure Krise!"
    - Aufruf zur Demonstration am 28.3. Frankfurt
  • Kasseler Widerstandskonferenz (28.2.2009.)
    Einstieg Prof. Georg Füllberth
  • Sozialticket in Leipzig

Mai 2009

  • Winfried Wolf "6 Krisen – eine Weltmarktkrise"
    (Veranstaltung Kasseler Linke, 30.4.2009)

Juni 2009"Keine Arbeit – gute Arbeit"

  • Podium Kapitalismus-Kongress Berlin, 7.3.2009

Juli 2009

  • "Sozialticket statt Schwarzfahren" - O-Töne vom Tag der Erde (26.April)
  • "Zwischen Basisdemokratie und Weltstaat. Demokratische Antworten auf die Globalisierung"
    Podium Kapitalismus-Kongress Berlin, 8.3.2009

September 2009

  • "Was tun mit den Banken"
    Kontroverse W.Rügemer / Alexandra Krieger, Attac-Sommerakademie 2008

Oktober 2009

  • "PPP – Erneuter Angriff auf öffentl.Kassen"
  • Ausschnitte des erstens Treffen für die Planung einer Kampagne gegen den Irrweg PPP

 November 2009

  • "Peak Oil – Vorbereitung auf ein Leben nach dem Erdöl"
    Ausschnitte vom attac-Plenum Oktober
  • Regionalgeld - Interview

 Dezember 2009

  • Offene und versteckte Privatisierung in Kassel
    Referat vom attac-Plenum November

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

2008

Januar 2008

  • "Bedingungsloses Grundeinkommen – zwischen gesellschaftlicher Vision und Realpolitik" (attac-Plenum Dezember 2007)
  • "Einfach abgehängt" (Lesung mit Heidi de Vries)

Februar 2008

  • "Sozialticket jetzt!" - Veranstaltung der Kasseler Linken, 24.12.2007

März 2008

  • Bericht "Leipzig braucht ein Sozial-Ticket" - Veranstaltung Kasseler Linke mit Stefanie Götze (Leipzig) 28.2.2008
  • "Agenda Bertelsmann - ein Konzern stiftet Politik"
    1. Teil Mitschnitt Veranstaltung VHS, 20.2.2008 mit Arno Klönne

April 2008

  • "Agenda Bertelsmann - ein Konzern stiftet Politik"
    2. Teil Mitschnitt Veranstaltung VHS, 20.2.2008 mit Arno Klönne,

Mai 2008

  • "Privatisierungen Verhindern und dann ...?" (Interview mit Andrej Holm, aktiv im Netzwerk Privatisierung) Radio Blau (Leipzig)
  • Winfried Wolf stellt sein neues Buch "Verkehr. Umwelt. Klima" vor
  • "EU-Handelspolitik und die Bedeutung der Economic Partnership Agreements" (Frauke Banse, April-Plenum von attac)

Juni 2008

  • Kampagne für ein Sozialticket in Kassel und Umgebung
  • Interview (Radio Dreyeckland) "Ein Sozialticket für Freiburg"
  • "Einfach abgehängt" (Lesung, Heidi de Vries)
  • EPA-Rap AWADI feat KIRIKOU mit Übersetzung (www.stopepa.de)

Juli 2008

  • "Warum verdient wer wie viel?" [Peter Decker, Zeitschrift GegenStandpunkt]
  • Wann kommt das Sozialticket für Freiburg?
  • "Stoppt das Sterben an Europas Grenzen" (ProAsyl)
  • Tobias Pflüger (MdEP) über das Scheitern des EU-Referendums in Irland
  • "Spitzel & Spione nicht nur bei attac" (BUND zu Google und Wikipedia)

 August 2008

  • Globale soziale Rechte (Werner Rätz, Juli 2008)
  • Kampagne für ein Sozialticket in Kassel
  • Wie ist die Globalisierung zu lenken? - Transnationale Gewerkschaftsbewegung oder WTO-Parlament? (Ullrich Beck / Felix Ekardt, Juli 2008)
  • Einreisevisum zur Europäischen Sommeruniversität für marokkanische Attac-Mitglieder verweigert (1.8.2008))

September 2008

  • Strike Bike – Insolvenz-Betrieb mit Selbstverwaltung auf neuer Spur
  • Bewegungsstiftung – Anders stiften
  • Europäische Sommer-Universität von attac:
    Tobias Pflüger zum irischen Nein zum EU-Vertrag
    Susan George: 10 Jahre Attac

Oktober 2008

  • "Der Geist des Geldes" – Elmar Alvater zur neuen DVD
  • Lesung aus "Einfach abgehängt - Ein wahrer Bericht über die neue Armut in Deutschland" (Heidi de Vries)

November 2008

  • "Aus für Sozialticket und Basta!"? (Interview zum Stand der Kampagne
  • Wirtschaftskrise – die Finanzmärkte und die soziale Frage in der Krise
  • Finanzmarktstabiliserungsgesetz - Bankenselbstbedienungsgesetz

Dezember 2008

  • "Sozialticket-Finanzierung möglich?! – Köln als Beispiel?" (19.11.2008)
    ◦ Referat Michael Weisenstein
    ◦ Nachfragen
    ◦ Statements Grüne, SPD, Linke, CDU
    ◦ Diskussion

  • "Sozialticket, Sozialpass & Co – Flickwerk oder angemessenes Instrument für gesellschaftliche Beteiligung

(gekürzter Mitschnitt der Veranstaltung mit Dr. Franz Segbers, Prof. für Sozialethik, Marburg, vom 13.11.2008

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

2007

Januar 2007

  • Doppelschlag:
    Deutschland hat den Vorsitz in der EU-Ratspräsidentschaft (Sven Giegold / Tobias Pflüger)
    Deutschland hat den Vorsitz beim G 8 –Gipfel
  • G8-Info-Tour/ G8-Kampagne
  • Sketch:  GATSO/TRIPSI: Wasserprivatisierung in Indien

Februar 2007

  •  A44-Interview mit AGVN und BUND
  • „Polen ist unser Mexiko“ (Januar-Plenum)

März 2007

  • Der Krieg in Afghanistan und die Kasseler Rüstungsindustrie (Plenum 7.3.2007)
  • "Was ist, was will attac"

April 2007

  • "Heuschrecken vor der Haustür" (Klaus Ronneberger, 19.2.2007, doc12-Beirat)
  • Kurz-Interview zum Stand der Bahn-Kampagne
  • LIDL-Sketch "Wir lassen uns nicht verramschen!"

Mai 2007

  • "Gegenwind gegen den G8– Mensch und Umwelt vor Profit!"
  • G8 und der Widerstand " (Rev.Aktion Stgt, aus: Anti-G8-Radioshow im Freien Radio Stuttgart)
  • Interview zum Alternativgipfel
  • Reisendes Atelier widerständiger Alternativen
  • Aktionskonferenz

Juni 2007

"Gegenwind gegen den G8" (Berichte)

  • Abschlusskundgebung
  • Klima-'Ergebnisse' (Interview mit Attac)
  • Flucht und Migration (Interview)
  • "Der Schwarze Block"
  • Enttarnung, Attac-Stellungsnahmen zur Gewaltfrage
  • De-eskalation Interview mit Komitee für Grundrechte und Demokratie
  • Fazit: Robert Misik "Gekommen um zu bleiben"
  • G8-Monster (Verabschiedung Cyclefont am 26.5. Opernplatz)

Juli 2007

  • Privatisierung der Daseinsvorsorge (Ev.Forum, 8.5.2007)
    Diskussionsveranstaltung mit Stadtkämmerer Barthel und Attac-Vertreterin
  • G8-Bilanzen (VoxPopuli, Tobias Pflüger, IL, Rätz attac)

August 2007

  • Resümee Attac-SommerAkademie
  • Gewalt und Bürgerbewegungen (Uli Brand)
  • Elmar Altvater über sein neues Buch "Das Ende des Kapitalismus…"

September 2007

  • Attac-Openspace "Machtstrukturen / Netzwerke" (5.9.2007)
    - Auszüge der Veranstaltung im Rahmen der doc12
  • Kritischer Wirtschaftsjournalismus (Netzwerk Recherche)
  • Bahnprivatisierung
  • Aktion Flash-Mob am 9.9.2007 im KS Hauptbahnhof
  • Sketch "Versteigerung der Städtischen Werke" (Kundgebung vom 3.9.2007)

Oktober 2007

  • "Globalisierung ist eine Ausrede!"
    Cornelia Heinzte zur Organisation und Finanzierung öffentlicher Daseinsvorsorge in den skandinavischen Ländern (22.9.2007, Frankfurt)

November 2007

  • Sozialforum Cottbus (Interviews Rolf Franke, Peter Grottian, Aktionsbündnis Sozialproteste, Aktion "Stand-Up")

Dezember 2007

  •  "Bedingungsloses Grundeinkommen – zwischen gesellschaftlicher Vision und Realpolitik" (Plenum, 5. Dezember 2007)

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

2006

Januar 2008

  •  „Was wollte der EU-Verfassungsentwurf und was benötigt ein demokratisches Europa“ (Prof.Dr.Norman Paech, 22.11.2005)

Februar 2006

  • Bolkestein wird allmählich bekannt
  • Global denken, lokal handeln im Stadtparlament?“ – Interview mit den Kandidatinnen Petra und Marianne
  • Tschechisches Marionettentheater
  • „Leere Kassen, Calden lassen“ – Interview mit Heinrich Triebstein zum Bürgerbegehren
  • Sanierung Landkreisschulen mit PPP)

März 2006

  • Werner Rügemer „PPP – Ausweg aus der öffentlichen Finanznot?“

 April 2006

Privatisierungskonferenz der Berliner Mietergemeinschaft (Feb. 2006)

  • Christian Zeller: Enteignungsökonomie
  • Alexis Passadakis: Wasserprivatisierung international/ in Berlin
  • Gerlinde Schermer: Folgen der Teilprivatisierung der Berliner Wasserwerke
  • Hans-Georg Lorenz: Rückkauf der Berliner Wasserwerke
  • Diskussion: auf europäischer Ebene gegen RWE

Mai 2006

  • Öffentlich-private Partnerschaften – Das Plündern öffentlicher Kassen
    (Gerlinde Schermer, attac-Veranstaltung 5. April, 2006)

Juni 2006

  • Kundgebung „Kein Verkauf der Stadtwerke“: Beiträge BI und Verdi
  • Wie Wasserprivatisierung in Afrika noch mehr Armut schafft (Ruth Gütter, Plenum, Mai  2006)
  • Attac-Campus - Interview

Juli 2006

  • Sketch: Verkauf der Städtischen Werke Kassel (szenisch)
  • Ausschnitt aus der Protest-Kundgebung vom 12.Juni vor dem Rathaus (BI und Verdi-STW)
  • Strategie von E.On
  • PM Bündnis „Privatisiert – ruiniert!“ (10.7.2006)
  • GATS auf lokaler Ebene bekämpfen (Demokratie von unten, Darmstadt
  • Interview zum Freiburger Stadtwerke-Bürgerfond mit Vertreter des BBU

August 2006

  • Zissel-Flyer zum Verkauf der Städtischen Werke Kassel
  • Nachlese Fußball-WM: „Die Welt zu Gast …“
  • Radio Dreyeckland: Einreise-Verbot für Straßenfußballer
  • Attac-Radio (Österreich): Handel mit jungen Fußballern / Frauenhandel
  • Radio Querfunk: Deutscheland nix Weltmaista. Das werden sie den Italienern nimmermehr verzeihen.

September 2006

  • Kundgebung gg. Stadtwerke-Verkauf vom 11.September (incl. „Barthel-live“)
  • „We Feed The World“ (Auszüge und Gespräch mit Regisseur) [attac-Podcast]
  • Infosketch GATSo/ TRIPSi  [attac-Podcast]

Oktober 2006

  • Attac-Bahnaktion [attac-Podcast]
  • Bürgerbahn statt Börsen-Bahn“ (Winfried Wolf & Bodack) [attac-Podcast]
  • „Gammelwasser“ (STW-Kundgebung 9.10.2006)
  • WTOpoly [attac-Podcast]

November 2006

  • „Was bringen Öffentlich-Private Partnerschaften?“
    Diskussionsveranstaltung mit Barbara Weiler, Udo Schlitzberger,
    Matthias Petschke (EU-Kommission, Binnenmarkt undDienstleistungen), Werner Rügemer

Dezember 2006

  • „Die unsichtbare Stadt sichtbar machen“
    Vorstellung des Vorhabens des Documenta-Beirates am 22. Nov. 2006 im Schlachthof

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

2005

Januar 2005

  • „GATS und seine Auswirkungen auf die kommunale Daseinsvorsorge“
    Jens Loewe, 12.11.2004, Kassel

Februar 2005

  • Bericht vom Weltsozialforum in Porto Allegre - Ulrich Brand, Plenum 2.2.2005
  • Die EU-Dienstleistungsrichtlinie (Schmidt-Hullmann, Plenum 6.10.2004)

März 2005

  • Straßentheater und Kundgebung zur Bolkestein-Richtlinie (5.3.2005)
  • Die EU-Dienstleistungsrichtlinie (PDS-Abgeordnete, Plenum 2.3.2005)

April 2005 (zweistündig)

  • Wolfgang Belitz: "Die Zukunft der Arbeit in einem neuen Gesellschaftsvertrag"
    (Globalisierungswochen, 6.11.2004)

Mai 2005

  • "Multikulturelle Gesellschaft" - Grenzziehungen im Zeitalter der Globalisierung
    (Klaus Geiger. Attac-Wochenende, 26.2.2005)

Juni 2005

  • Comedy zum „Unsinn Wassersparen“
  • Europa und die Demokratie
  • Kasseler Appell an die BürgerInnen von Mulhouse
  • Adolf Rieckenberg, Für und Wider eines Volksentscheids, Vortrag und Diskussion (Plenum 1.Juni 2005)

Juli 2005

Fluchhafen Kassel-Calden

  • Aktion Markthalle
  • Abgabe Einwendungen beim RP
  • Interview Heinrich Triebstein
  • Subsistenz in der Region (Plenum 6.4.2005)

August 2005

  • Attac-Umfrage zur neuen Linkspartei
  • „Sozial ist, was Arbeit schafft?“ Kai Eicker-Wolf ((Rosa-Luxemburg-Stiftung) zu neoliberalem Mythen, 28.7.2005
  • „Solidarische Ökonomie“ – Interview mit Matthias Reinhold

September 2005

  • Sketch "Lügen ist geil!"
  • Die Praxis von Hartz IV in Kassel (-Plenum 7.9.2005)

Oktober 2005

  • Wahlnachlese (Kabarett)
  • Flughafen Kassel-Calden (Plenum 5.9.2005)

November 2005

  • Attac-Ratschlag Würzburg (Interview)
  • „Europa und die Militarisierung der EU-Außenpolitik“ (Plenum 2.11.05)

Dezember 2005

  • Lidl-Kampagne / Lidl-Song
  • Bürgerbegehren „Leere Kassen, Calden lassen!“
  • Sabine Wackernagel „Fluchhafen in Reimen“
  • WTO-Konferenz in Hongkong

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

2004

Januar 2004

  • Zehn Visionen für eine gerechte Weltordnung (Wolfgang Kessler)
  • Ulrich Brand: Europa und die Globalisierung (8.12.2003, Hess.Tribüne)
  • Europäisches Sozialforum: Bericht und Aufruf zum Aktionstag

Februar 2004

  • Theatergruppe: “Lügen ist geil”
  • Nordhessischer Gesundheitsappell
  • Bericht vom Weltsozialforum in Mumbai und vom Weltwasserforum in Dehli (attac-Plenum)
  • Sketch WasserUnion
  • Bürgerbegehren gegen die Privatisierung von Wasser in der Region

Sondersendung – 3. März 2004

  • Aktueller Bezug zum Bürgerbegehren in Kassel (Mitschnitt von Radio Darmstadt:)
  • Globalisierung, Privatisierung, GATS
  • Bürgerentscheid Ottobeuren
  • Bürgerentscheide gegen E.on-Strom von AKW Temelin
  • Bürgerentscheid gegen Privatisierung von Krankenhäusern in Schleswig Holstein

März 2004

  • Interviews: 2 Jahre attac-Kassel
  • Theatergruppe: Gene gehen / Der Zauberlehrling
  • Bürgerbegehren (Ausschnitte der Diskussionsveranstaltung im Ev.Forum)
  • Europaweiter Aktionstag gegen Sozialabbau

April 2004

  • Eindrücke vom europaweiten Aktionstag gegen Sozialabbau in Berlin am 3.April
  • Theatergruppe: Die Arbeitsmaschine
  • Interview zu einer neuen Projektgruppe von attac-Kassel:
    „Eine andere Welt ist möglich – Wie denn?“
  • Zum Hintergrund und zum aktuellen Stand der Wasserprivatisierung in Kassel

Mai 2004

  • Auszug Stavo 3.5.2004: Debatte zum TOP „Regionale Kooperation“
  • Fluchhafen Kassel Calden: Gedicht (Sabine Wackernagel) und Kurzinterview
  • EU-Militarisierung - Interview mit Tobias Pflüger

Juni 2004

  • Einfluss der Konzerne - Alfred Müller (Plenum)
  • EU und Globalisierung (Ulrich Brand)
  • Wasserprivatisierung (Diskussionsbeiträge aus Hess.Tribüne vom 5.5.2004)

Juli 2004

  • Der Gott der EU-Verfassung (gekürzter Artikel v. Duchrow)
  • Geplante Änderung der Hess. Gemeinde-Ordnung (HGO)
  •  Stromstreik in Frankreich

August 2004

  • Diskussionsveranstaltung attac-Aktionsakademie Mai 2004, Marburg (Auszug Podiumsbeiträge von Greenpeace, attac-Pressesprecher und Aktivistin)

September 2004

  • Attac-Sommerakademie
  • Podium: „Genug für alle“
  • Kampagnenplanung
  • Schwerpunkt Privatisierung

Oktober 2004

  • Wahlalternative Arbeit und Soziale Gerechtigkeit (Murat Cakir, Septemberplenum)
  • „Wasser den Bürgern“
  • Kundgebung zur öffentlichen Übergabe der Unterschriften für das Bürgerbegehren gegen die "Wasserunion" (11.10.2004)

November 2004

  • “Kommunale Alternativen zur Wasserprivatisierung” - Nikolaus Geiler, Ev.Forum, 4.10.2004)
  • Interview mit R.Schürmer zur Abgabe der ersten Hälfte der Unterschriften des Bürgerbegehrens gegen die Wasserprivatisierung

Dezember 2004

  • Das Privatisierungsgebot in der Novelle der Hess.Gemeindeordnung
  • EU-Bolkestein-Richtlinie
  • „Chancen und Perspektiven direktdemokratischer Strategien gegen die Kapitulation der Politik“ - (Gerald Häfner, Mehr Demokratie e.V. (16.11.2004, Kassel)

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

2003

März 2003 (Erstsendung)

  • Wie ist attac entstanden und was will attac überhaupt?
  • GATS (Referat Eva Hack)
  • Wasserprivatisierung – Shareholders Value in Küche, Bad und Klo (vbr)
  • Wasser als Geschäftsidee - "WasserUnion" Region Kassel

April 2003

  • Irak-Krieg und die volkswirtschaftlichen Beweggründen der Weltmacht USA.
  • Live-Bericht von der Sitzblockade am 15. März in Frankfurt vor der Rhein-Main-Airbase.
  • Theatergruppe: Irakkrieg / Zeitungstheater
  • Kampage gegen GATS

Mai 2003 (2 Stunden)

  • Wolfgang Belitz: "Wir brauchen kein Bündnis für Arbeit, wir brauchen einen neuen Gesellschaftsvertrag!"

Juni 2003

  • Sketch "Wasserunion"
  • CBL-Theater
  • Werner Ruegemer: Cross-Boarder-Leasing
  • Norbert Domes: CBL in Kassel

Juli 2003

  • Kundgebung „Wasser ist keine Ware! Nein zur Privatisierung von Wasser in der Region!"
  • Rede Ökumenischer Kirchentag in Berlin (Weltzukunftsrat) zu den Zielen der Globalisierungskritiker
  • Verabschiedung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der attac-Fahrrad-Tour nach Evian
  • Interviews, Original-Töne und Auswertung Gegengipfel zu G8 in Evian

August 2003 (zwei Stunden)

  • Sommerakademie:
        • Interview-Aussagen "Wer regiert die Welt"
        • Statement Huffschmied
        • Klekowski: Wie reich sind die Superreichen
        • Bericht Straßentheater-Workshop
  • Diskussionsveranstaltung „Wasserunion“ im Ev. Forum vom 9.Juli 2003

September 2003

  • Harald Werner (PDS): Globalisierung und Sozialabbau (Plenum Mai)
  • Jens Loewe, Privatisierung von Wasser
  • Bericht zum Stand der Dinge in Sachen Wasserunion, Aufruf zur Gründung einer Initiative
  • Bericht Bürgerbegehren gegen CBL der Frankfurter U-Bahn

Oktober 2003

  • Auswirkungen der Privatisierung von Dienstleistungen auf Frauen
  • Bericht vom Kongress "GATS und Frauen"
  • Aufruf des nordhessischen Bündnisses gegen Sozialabbau
  • Theater-AG:"Eine andere Welt ist möglich!"
  • Stand der Dinge WasserUnion. Lassen die Städtischen Werke das Leitungsnetz verrotten?

November 2003

  • Mirza Zafer Ullah: TRIPS, internationales Abkommen über "Geistiges Eigentum"
  • Bericht über die BUKO-Pharmakampagne
  • Bericht Go-in bei Kasseler SPD
  • Theater-AG: Minirock, Minijob-Mode
  • Wasserprivatisierung im Entwurf zur Europäischen Verfassung?

Dezember 2003

  • Bericht vom Europäischen Sozialforum in Paris
  • Vortrag Jens Löwe: "Globaler und kommunalen Ausverkauf unserer Lebensgrundlagen (20.11.2003, Kassel)
  • Theatergruppe: Wasserprivatisierung in Afrika
  • Aktionen gegen den Sozialkahlschlag

Menschenrechte vor Profit!    ♦    TTIP, CETA, TiSA    ♦     Abgehakt ??? Archiv    ♦     Privatisierung    ♦    Sozialticket   ♦    Attac-Radio Kassel  ♦   Termine   ♦    Kontakt