Menü


Pflegenotstand:
Warum ist Corona so ein Problem für unser Gesundheitssystem?
Erklärvideo

Veranstaltung der Attac-Regionalgruppe

Klinikschließung in Wolfhagen zur Stärkung des Klinikums Kassel?

Wohin steuert die Gesundheitsversorgung in Nordhessen?

"Der Marktgerechte Patient"

Filmvorführung mit anschließender Diskussion

Donnerstag, 6. Februar 2020, 19 Uhr
Café Buchoase, Germaniastr. 14, Kassel


Ökologie und Frieden gemeinsam denken
und handeln

Vortrag und Diskussion mit

Michael Müller, Bundesvorsitzender der NaturFreunde Deutschland

Dienstag, 10. September 2019, 19 Uhr
Stadtteilzentrum Vorderer Westen, Kassel, Elfbuchenstraße 3

Mitschnitt der Veranstaltung in Attac-Radio im Freien Radio Kassel

Klimastreikdemo am
29. November 2019 in Kassel

Seebrücke / Kundgebung am 6. Juli 2019

 

"Für die Rechte von Geflüchteten und für Seenotrettung!"

 

 

 

Am documenta-Obelisken in der Treppenstraße
Liste der im Mittelmeer Ertrunkenen

Tag des guten Lebens für alle

Eröffnungsveranstaltung
31. Mai 2019


"Die Imperiale Lebensweise"

Ausschnitte aus dem Crashkurs von Ulrich Brand
bei der Sommerschule herr*krit 23.-37. Juli 2018
an der Universität Kassel


Veranstaltung der Attac-Regionalgruppe

zum "Tag des guten Lebens für alle!" 2018

Kasseler Programm für 22./23. Juni 2018
Flyer


Informations- und Diskussionsveranstaltung
der Regionalgruppe

 

Flyer zur Veranstaltung

T O N A U F N A H M E


.
Kundgebung am 27. Mai Friedrichsplatz, Kassel
Jürgen Grässlin Publizist und Friedensaktivist

FRIEDEN GEHT !

Staffellauf 2018
gegen Rüstungsexporte
für eine friedliche Welt

Von Oberndorf über Kassel nach Berlin
21. Mai - 2. Juni 2018

Webseite

 

Station Kassel, 27. Mai 2018


Veranstaltung 19. März 2018

Gesprächsimpulse:

  •  Kerstin Lopau, Divest Kassel
  •  Silvia Winkler, oikocredit
  •  André Höck, Evangelische Bank
  •  Manfred Hofmann, Attac Regionalgruppe Kassel
  •  Willi Nitsche, EnergieGenossenschaft Kaufunger Wald

Pressemitteilung nach der Veranstaltung (20.3.2018)


Zusammenschnitt der Veranstaltung:
Attac-Radio im Freien Radio Kassel (Ukw 105,8) oder im Live-Stream


Ökozid im Nigerdelta - 12. September 2017

Veranstaltung
mit Peter Donatus, Journalist und Menschenrechtsaktivist, Nigeria

im Haus der Kirche, Kassel

Mitschnitt der Veranstaltung:
attac-Radio im Freien Radio Kassel, 10. Oktober 2018, 21-22 Uhr


.

Ausstellungseröffnung "Konsumsplitter"
8. September 2016

Die Ausstellung "konsumsplitter" greift verschiedene Aspekte der Auseinandersetzungen um die europäische Migrationspolitik auf. Einen Schwerpunkt bilden 30 Papierarbeiten zur globalen Konsumgesellschaft: den Auswirkungen von Konsum, Handel und europäischer Subventionspolitik auf die Lebensbedingungen in afrikanischen Staaten. Hintergrund ist die Frage nach Fluchtgründen und dem Zusammenhang zu europäischer Politik.
Die Ausstellung setzt sich mit Themenkomplexen wie dem Mittelmeer und Frontex, aber auch mit Produktgruppen wie Fisch, Kakao oder seltenen Erden auseinander und geht Fragen um die Verknüpfung von Welthandel und Fluchtursachen nach.

VORTRAG von Dr. Theodor Rathgeber am 8.9.2016
Dr. Rathgeber lehrt an der Uni Kassel über UN-Menschenrechtsmechanismen sowie Formen der kulturellen Selbstorganisation von sozialen Bewegungen und Minderheiten.


Als Ergänzung zu dem Film

"Wer rettet wen? -Die Krise als Geschäftsmodell auf Kosten von Demokratie und sozialer Sicherheit"
Informationen: www.wer-rettet-wen.org

empfehlen wir einen weiteren Film

Macht ohne Kontrolle:
Die Troika

Nach seinem preisgekrönten Film „Staatsgeheimnis Bankenrettung“ geht der Wirtschaftsjournalist und Bestseller-Autor Harald Schumann erneut einer brisanten Frage auf den Grund: Was passiert mit Europa im Namen der Troika?

Beamte aus den drei Institutionen IWF, EZB und Europäischer Kommission - der Troika – agieren ohne parlamentarische Kontrolle. Sie zwingen Staaten zu Sparmaßnahmen, die das soziale Gefüge gefährden und tief in das Leben von Millionen Menschen eingreifen. Harald Schumann reist nach Irland, Griechenland, Portugal, Zypern, Brüssel und in die USA, und befragt Minister, Ökonomen, Anwälte, Bänker, Betroffene.

Die Armen werden ärmer und die Reichen reicher. Ist das Europas Politik? Leidenschaftlich fordert Harald Schumann mehr Transparenz und Verantwortung für ein soziales Europa. Dafür nimmt er seine Zuschauer mit auf eine packende Recherchereise, bei der er dem Ursprung und den Auswirkungen konkreter Entscheidungen der Troika auf den Grund geht.

Die erdrückende Dominanz Berlins in der Eurozone

Tomasz Konicz 23.03.2015 / 03.04.2015
Der Aufstieg des deutschen Europa            


FaktenCheck: HELLAS
Solidarität mit der Bevölkerung in Griechenland

Online-Magazin


Attac-Radio: Mitschnitt der Veranstaltung

"Wasser ist Menschenrecht
Stoppt die Privatisierung des Wassers
in Griechenland!"

EU und IWF wollen Griechenland zwingen, die zwei größten und ertragreichsten Wasserwerke in Thessaloniki und Athen an private Investoren abzugeben. Was sich ereignete, wie der Widerstand bisher erfolgreich organisiert wurde und welche Risiken den Verbrauchern un Beschäftigten drohen, darüber berichtete am 27. April 2017 im Café Buchoase in Kassel

GIORGOS ARCHONTOPULOS, Präsident der Gewerkschaft der Wasserwerker in Thessaloniki,
Übersetzung von Prof. Dr. Skevos Papaiouannou, Soziologe, Uni Kreta, Gastprofessor in Kassel


 

"Kassel sagt OXI - Nein zum Spardiktat !"
15. Juli 2015

Zwischen 150 und 180 Menschen versammelten sich auf dem Opernplatz in Kassel, um sich mit der Bevölkerung Griechenlands zu solidarisieren.


 

Solidarität mit Griechenland !
Aktionstag am 12. Juni 2015

 

 

 

 

Erklärtafeln

Fakten contra Blödzeitung

Blöd-Zeitung:
"NEIN! Keine weiteren Milliarden für die gierigen Griechen! Ich mach jetzt ein Grexit- Selfie und schick es an die Bild-Zeitung"

attac:
"Die Bevölkerung in Griechenland hat von den Milliarden so gut wie nichts gesehen. Es muss heißen, NEIN! Keine weiteren Milliarden für die gierigen Banken!"


Öffentliche Ringvorlesung der Universität Kassel
2015/2016

Video-Mitschnitte der Veranstaltungen


Zehnte Gegendemo
gegen KAGIDA

2. Februar 2015

 

 

 

Transpi der Regionalgruppe


In Hessen. Ganz ohne. Gemeinsam für ein Fest ohne Bundeswehr !

 

Demonstration in Kassel
beim Hessentag 2013

Diskussionsveranstaltung mit Ulrike Herrmann, 9.12.2014

Wie das Karnickel auf die Schlange?
Die nächste Finanzkrise kommt

 

 


Allein in den letzten zehn Jahren sind drei schwere Finanzkrisen in der Euro-Zone eingeschlagen. Sie drohen Volkswirtschaften zu zerstören und Demokratie und Rechtsstaat gleich mitzureißen. Die nächste Finanzkrise ist schon in Sicht.

  • Was sind die Ursachen dieser Finanzkrisen? Sind wir ihnen hilflos ausgeliefert? Können sie gestoppt werden? Wie kann erreicht werden, dass Politik die Wirtschaft bestimmt?
  • Ist die Soziale Marktwirtschaft noch zu retten? Brauchen wir eine Systemwende? Was bedeuten dafür Konzeptionen wie Postwachstumsökonomie und Gemeinwohlökonomie?
  • Helfen Konjunkturprogramme wie Green-New-Deal oder der Marshall-Plan für Europa(DGB)? Helfen Kampagnen wie Bankenwechsel („Krötenwanderung“)? 

Video Vortrag          

Video Fragen und Diskussion


Merkel, FDP-Rösler, SPD-Steinbrück, Großbanken und Großkonzerne erklären, warum die herrschende Eigentumsverteilung völlig okay ist

Umfairteilen ! Reichtum besteuern !

 Aktionstag 24. September 2012

Flyer

 

Straßentheater der Attac-Regionalgruppe in der  Kasseler Innenstadt
Text


1. Mai-Demonstration 2012
"Genug für alle!"

Das Monster spricht

und lässt sich aus zu Sozialpolitik, Öffentliche Daseinsvorsorge, Gesundheitspolitik, Klimaschutz, Immobilienspekulation, Rüstungsexport

Texte


Nein zur Schuldenbremse
in der hessischen Verfassung
2011

 

Attac beteiligt sich an der
Plattform für ein handlungsfähiges Hessen

 

Aktion am 12.3.11 auf dem Kasseler Königsplatz:
"Wer von der Schuldenbremse profitiert"

Text
Flyer der Regionalgruppe

Song gegen die Schuldenbremse (AUDIO)
Straßenmusikgruppe Escherode/Gastwerke, Kaufungen, Kassel


Kassel, 6.11.2007

Weitere Informationen:
http://www.vorratsdatenspeicherung.de/