Menü

Willkommen bei der attac Regionalgruppe Paderborn Du vermisst Inhalte? Hier der Link zur alten Webseite: www.attac-paderborn.de (gültig bis Ende April 2022)

Attac verurteilt den Angriff Russlands auf die Ukraine!

Stoppt den Krieg! 
Frieden für die Ukraine
und ganz Europa!

Attac ist Bestandteil der Friedensbewegung und setzt sich für zivile und friedliche Konfliktlösungen ein. Wir arbeiten für eine ökologische, solidarische und friedliche Weltwirtschaftsordnung und ein selbstbestimmtes Leben in Freiheit für alle Menschen auf der Welt!


Unsere Gruppentreffen: Alle 14 Tage Donnerstags,
ab 18:00 Uhr im Riemeke-Viertel
33102 Paderborn, Forum Ferdinandstrasse 17

Nächstes Treffen am Do. 19.05.22


Nach oben

Politische Statements von attac Paderborn

Steuer-Gerechtigkeit

Flucht und -Emigration

Gesundheitssystem

ZIELE VON ATTACWofür stehen attac und attac Paderborn? Wir arbeiten für ein gutes Leben für alle!

Aktionen und KampagnenAktuelle Aktionen und/oder Kampagnen

Aufrüstung beendet keine Kriegsgefahr

Angesichts des völker- und menschenrechtswidrigen Angriffskriegs der russischen Armee gegen die Ukraine warnt Attac vor einer weiteren Aufrüstung und dem Wiedereinstieg in die Rüstungsspirale des Kalten Krieges. Jetzt sind Investitionen in regenerative Energien statt in Waffen nötig. Und: Deutschland und EU müssen alle Geflüchteten aufnehmen.

Attac Rundbrief

Attac-Rundbrief

Der Attac-Rundbrief erscheint viermal im Jahr und wird allen Attac-Mitgliedern kostenlos per Post zugestellt. Die bisherigen Ausgaben stehen unten als PDF-Dokumente zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Wer den Rundbrief regelmäßig per Post erhalten möchte, kann sich ab einem Mindestbeitrag von 2 Euro monatlich als Mitglied anmelden.

TERMINE


9.- 10. April Frühjahrsratschlag in Frankfurt

Deligiertenschlüssel - 2 Vertreter aus Paderborn.

Sa. 12. März 2022, 14:00 Uhr Flüchtlingshilfe - Spendenlauf des Lauftreffs Wewer, Sportplatz

Laufend für den Frieden - Spendenlauf zur Unterstützung und Hilfe für die vor dem Krieg aus der Ukraine flüchtenden Menschen

mehr Infos...


Fr. 11. März 2022, 17:00 Uhr     Friedensdemo in Bielefeld,
Rathausvorplatz


So. 13. März 2022    Bundesweit Großdemos für den Frieden


08.04.22                   Frühjahrsratschlag in Frankfurt


25.05.-29.05.22        Aktionsakademie in Darmstadt


17.08.-21.08.22        Europäische Sommeruniversität in Mönchengladbach


 

Stoppt das Töten in der Ukraine!!!

Waffenstillstand
Deeskalation
Friedens-
verhandlungen


VERHALTEN VON SUPERREICHEN - change.org-Kampagne


Die Superreichen leben in einer Parallelwelt, in der es keine Einschränkungen gibt und sie über dem Gesetz stehen: Weil der reichste Mann der Welt, der Amazon-Gründer Jeff Bezos, seine persönliche Megayacht durch den Fluss fahren lassen will, soll jetzt die historische Brücke ’De Hef’ in der niederländischen Stadt Rotterdam abmontiert werden. Eine Gruppe niederländischer und europäischer Aktivist*innen, wollen das verhindern. Sie fordern: „Lasst die historische Brücke stehen!” 

Link zur Unterschriftenliste

Fairtrade-Stadt Paderborn

Aktionen zum 10-jährigen Jubiläum.
Mehr Infos über die Homepage: www.paderborn.de/fairtrade

Krankenhausplan NRW

Der Krankenhausplan NRW und warum wir ihn verhindern müssen!
Online-VK am Montag 21.02.22 ab 19:00 Uhr

Unbemerkt von der Öffentlichkeit geht der Krankenhausplan NRW in die Umsetzungsphase.
Ca. 40% der Krankenhäuser seien überflüssig und eher schaden als das sie nützen. Dabei wird außer acht gelassen, dass die meisten Erkrankungen und Notfälle von den wohnortnahen Krankenhäusern der Grund- und Regelversorgung behandelt werden. 

Anmeldung zur Online-Veranstaltung über eMail an: strucksberg@posteo.de