Menü

Eilmeldung

Die Rodungen für den Riederwaldtunnel werden bis zur Saison 2022 / 2023 ausgesetzt!

Infos hier

Demo am 13.11.

Fotos: Carmen Junge (1), Mathias Biemann (2)

Das Bündnis Verkehrswende Frankfurt,

das auf Initiative von Attac zustande kam. weiterlesen

Züge statt Flüge

Und hier gehts zu den Forderungen

Für die Aufhebung des Patentschutzes auf alle unentbehrlichen Medikamente - Jetzt unterzeichnen!

Attac unter die Protestaktion vor der Sana-Klinik in Offenbach. (Foto: Gerhard Velten)


Die Petition, die von Attac Frankfurt  und Bündnis gegen Privatisierung unterstützt wird, wendet sich gegen Mieterhöhungen bei der Nassauischen Heimstätte. Hier geht es zur Petition und hier zur Seite des Bündnisses.


Nachrichten

EU-Parlament: Erster Schritt gegen Konzern-Steuerdumping - Erfolg der Zivilgesellschaft, aber Regelung reicht bei Weitem nicht aus - Das globalisierungskritische Netzwerk Attac hält den Beschluss des Europäischen Parlaments zur Offenlegung von Konzerndaten für einen Schritt in die richtige Richtung, kritisiert ihn aber als nicht weitgehend genug. weiterlesen


Bahn-Zerschlagung verhindert die Klimabahn -  Angesichts von Ampel-Nachrichten über eine geplante Zerschlagung der Deutschen Bahn erklären das Bündnis Bahn für Alle, Attac Deutschland und Gemeingut in BürgerInnenhand (GiB): Wir brauchen die Verkehrswende, und dazu benötigen wir die Bahn. Aber keine kaputte, weitgehend privatisierte Bahn, sondern eine demokratisch gesteuerte Bahn, die Menschen und Güter von der Straße auf die Schiene bringt: die Klimabahn. weiterlesen


Kurzstreckenflüge untersagen! Ein Aufruf von 54 Organisationen und Bürgerinitiativen an 15 Flughafenstandorten – darunter alle großen Flughäfen Deutschlands - Luftverkehr ist mit Abstand die umweltschädlichste Art der Fortbewegung und trägt neben dem Fluglärm in besonderer Weise massiv zur weltweiten Belastung der Atmosphäre durch CO2, Stickoxide, Feinstaub und andere Schadstoffe bei … weiterlesen


Es droht die Rodung aller Bäume im Trassenbereich der A 66 im Osten Frankfurts - In der Zeit vom 1. Oktober 2021 bis 28. Februar 2022 sollen alle Bäume im Trassenbereich der Autobahn A 66 im Fechenheimer Wald, im Teufelsbruch und im Erlenbruch gefällt werden. Damit würden auf einer Länge von mehreren Kilometern wertvoller Waldbestand, artenreiche Feuchtgebiete und gewachsene Alleebäume platt gemacht und dem Autoverkehr geopfert werden.


Attac kritisiert rechtsstaatsfreie Zone bei IAA-Protesten in München - Frankfurter Attac-Aktive grundlos zwölf Stunden in Gewahrsam genommen / Schikanen und Repressialen gegen Protestteilnehmer*innen müssen aufhören - Das globalisierungskritische Netzwerk Attac protestiert aufs Schärfste gegen die Schikanen und Repressalien, denen Teilnehmende der demokratischen Proteste gegen die Internationale Automobilausstellung (IAA) in München in seit Tagen ausgesetzt sind. weiterlesen


Das Europäische Attac-Netzwerk (EAN) unterstützt den Aufruf zu Protest gegen die Repression der kolumbianischen Regierung gegen die sozialen Bewegungen nähere Infos


Pressemitteilung der Europäischen Bürgerinitiative "Start Bedingungsloser Grundeinkommen in der gesamten EU", an der auch Attac beteiligt ist. weiterlesen


Münchner Bündnis gegen Krieg und Rassismus - Nie wieder! Nie wieder Faschismus! Nie wieder Krieg! Abrüstung statt Aufrüstung - weiterlesen


Eingriffe in Natur fördern Infektionskrankheiten - Entwaldung, bestimmte Arten von Wiederaufforstung und kommerzielle Palmplantagen hängen mit zunehmenden Ausbrüchen von Infektionskrankheiten zusammen. Zu dem Ergebnis kommt eine Studie. weiterlesen


Petition zum Stopp der A49 - Nur 10 km Bundesstraße statt 30 km Autobahn - zur Petition - zum Clip


Eine Million Unterschriften für die Energiewende - Breites zivilgesellschaftliches Bündnis fordert von der Bundesregierung entschiedenes Handeln für einen Ausstieg aus dem Energiecharta-Vertrag. weiterlesen


Online-Seminarreihe des Attac Rates zum Green New Deal, donnerstags 19:00 – 20:30 Uhr unter https://vk.attac.de/b/ver-zkr-n7y-gmr mit folgenden Themen


Auf unserem Weg nach Frankfurt: - Macht mit bei den Vorbereitungen der Europäischen Sommeruniversität 2022 Nach den letzten Europäischen Sommeruniversitäten der sozialen Bewegungen 2014 in Paris und 2017 in Toulouse treffen wir uns 2022 wieder in Deutschland, in Frankfurt am Main. Nähere Infos bei Hugo Braun (braun@attac.de)


 


klimattac, die Klima-AG von Attac Frankfurt, beteiligt sich an dem Bündnis „Grüne Lunge bleibt“
Infos zu Corona
Engagier dich!
Was ist Attac?