Menü

Engagements- und Vereinbörse in Tettnang - ehrenamlich engagierte Gruppen, Vereine und Initiativen stellen sich vor

Wir von Attac Tettnang waren mit dabei.

Mit dem Turm und der kleinen Schachtel rechts daneben wollten wir sichtbar machten, wie unfair die Vermögensverteilung in Deutschland ist.

Um dies zu verändern bedarf es aus Sicht von Attac einer Vermögenssteuer.

Wir befragten die Passanten, wie sie zu einer Vermögenssteuer stehen. Ein Großteil sprach sich dafür aus und bei der Auswahl zwischen verschiedenen Freibeträgen in Höhe von 500.000 €, 1 Mio. oder 2. Mio. € erhielt ersterer den meisten Zuspruch.

 

Aktion am Weltladentag mit dem Motto: "Mächtig unfair!"

Attac Tettnang stellt die unfaire Vermögensverteilung in Deutschland und weltweit dar: 10 % der Bevölkerung  Deutschlands verfügt über 67 % (großer Turm) und die ärmsten 50 % über 1 % des Vermögens (folge dem Pfeil rechts unten) weiltweit beitzen 1 % der Bevölkerung 40 % des Weltvermögens und 10 %  85 % des Vermögens.

Wir zeigten auf, welche Ursachen das hat und  und was wir als Bürger dafür tun können, damit sich dies verändert.

Dann engagieren wir uns auch für ein wirksames EU-Lieferkettengesetz und sammelten am Stand Unterschriften für eine Petition an Olaf Scholz dafür.

 

Neuigkeiten

Keine Nachrichten verfügbar.