Nächstes Plenumstreffen ist am Donnerstag, 14. März 2019

Liebe attacies und weitere Interessierte, 

unser nächstes Plenum  ist am
Donnerstag, 14. März 2019 um 20 Uhr
wieder im NunZio´s, (Untere Regenstraße 7, direkt am Regenufer)

Als inhaltlichen Schwerpunkt haben wir uns vorgenommen, am Thema "Bezahlbare Wohnungen in Regensburg" weiterzumachen. Hierzu wird uns Richard Spieß, Stadtrat der LINKEN, als fachkundiger Gesprächspartner zur Vefügung stehen.

Natürlich befassen wir uns auch wieder mit aktuellen Infos, Berichten, nächsten Terminen und Orga-Fragen.

Das Plenums-Treffen ist immer offen für alle Interessierten, nicht nur für attac-Mitglieder. Unsere Treffen sind eine gute Gelegenheit, attac kennenzulernen. Komm einfach vorbei!

06.03.2019: Bildungs- und Sozialpolitischer Aschermittwoch im Leeren Beutel

Wir sind Mitglied im ARMUTSFORUM REGENSBURG

Das Armutsforum Regensburg besteht seit 2013 und ist ein Zusammenschluss von attac, Pax Christi, Sozialen Initiativen und Mitgliedern von ver.di. Bekannt wurde das Armutsforum vor allem durch das erfolgreiche Bürgerbegehren für einen STADTPASS, mit dem einkommensschwache BürgerInnen zahlreiche öffentliche Angebote verbilligt nutzen können. 

Im Frühjahr 2019 veröffentlichte das Armutsforum das Faltblatt "GRATIS für ältere Menschen in Regensburg", in dem Anlaufstellen für Alltagsprobleme zusammengestellt sind. Hier der Flyer zum Download:

Innenseite
Außenseite

Wir sind aktiv in der Aktionsplattform Verkehrswende in Regensburg

Im Nachgang zur erfolgreichen gemeinsamen Aktion zum Klimagipfel am 11.11.2017  hat sich in Regensburg eine Aktionsplattform gegründet, die sich alle paar Wochen trifft und weitere gemeinsame Aktionen vor allem zur Verkehrswende in Regensburg plant.

An der Aktionsplattform sind Mitglieder folgender Gruppen und Vereine bzw. deren Regensburger Untergliederungen beteiligt: Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club (ADFC), Bund Naturschutz in Bayern (BN), Verkehrsclub Deutschland (VCD), Arbeitskreis Kultur Regensburger Bürger (AKK), attac, Bündnis für Atomausstieg und erneuerbare Energien (BüfA), Transition-Town, KHG, Bündnis gegen ein RKK am Kepler-Areal, Altstadtfreunde Regensburg, Greenpeace, Bündnis90/Die Grünen, GRÜNE JUGEND, ÖDP, Die Linke.

Es gibt dazu eine Mailing-Liste "enkeltauglich-unterwegs", in der aktuelle Infos und Einladungen ausgetauscht werden. Wer neu im Aktionsbündnis mitmachen und in die Mailing-Liste aufgenommen werden möchte, sollte sich an klimenta@attac.de wenden, der die Liste verwaltet.

Aktuelle Infos gibts auf der facebook-Seite
https://www.facebook.com/verkehrswende.regensburg/

 

Gruppenflyer attac Regensburg

Hier könnt Ihr den Gruppenflyer von attac Regensburg herunterladen :


Gruppenflyer 2016  attac Regensburg

Die Attac-Gruppe Regensburg stellt sich vor

Das sind wir: der aktive Kern (einige waren allerdings verhindert) der attac-Gruppe Regensburg beim Planungstreffen am 09. Februar 2019

 

 Mailingliste

Wir haben eine lokale Mailingliste, die vor allem als Newsletter fungiert. Wer immer auf dem Laufenden sein möchte zu lokalen Veranstaltungen, Demonstrationen, interessanten TV-Sendungen u. Ä., kann sich hier eintragen.


Kontakt: Harald Klimenta, Hanns-Steurer-Weg 7, 93051 Regensburg, , 0941-449331, www.harald-klimenta.de

Regelmäßige Treffen

Plenum

Die Regensburger Attac-Gruppe trifft sich regelmäßig
jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat
um 20 Uhr.
In der Regel treffen wir uns im NunZio´s (früher: Fischerhaus), Untere Regenstraße 7 (direkt am Regenufer)
www.nunzios-regensburg.de/  

Ort und Termin des Treffens kann sich aber manchmal ändern. Deshalb:
Bitte immer die aktuelle Einladung hier auf der Startseite beachten!

Die Treffen sind öffentlich, Interessierte sind stets willkommen.  

Die Einladungen bzw. eventuelle Änderungen von Termin oder Ort des Plenums werden über die attac-R-Mailingliste und auf dieser Webseite bekannt gegeben.

 

 

NEUIGKEITEN

15.03. - Nach rechtsradikalem Terror in Neuseeland gemeinsam gegen Hass demonstrieren! mehr

14.03. - Ein Europa für alle: Deine Stimme gegen Nationalismus und Rassismus! mehr

13.03. - Fridays for Future: Attac solidarisch mit streikenden Schüler*innen mehr

TERMINE

Keine Ereignisse gefunden.