29. April 2013 - Joachim Guilliard:

Gezielte Zerstörung
Zehn Jahre Krieg der USA im Irak

Analyse. Zehn Jahre Krieg der USA im Irak: der Staat wurde zerschlagen, die Wirtschaft ruiniert, die Gesellschaft fragmentiert und die nationale Kultur liquidiert.<brArtikel erschien in junge Welt, 29.04.2013 / Thema / Seite 10<br>[ ungekürzte und mit Quellenangaben versehene Version ]

28. März 2013 - der Freitag, Mona Mahmood und Maggie O’Kane:

Ein Mann fürs ganz Grobe

Als vor zehn Jahren die Besatzung im Irak beginnt, entstehen Sondereinheiten. Um die kümmert sich auch Oberst Jim Steele, der sich als El-Salvador-Veteran empfiehlt.

[ vollständiger Artikel ]

20. Dezember 2011 - Luz Maria de Stefano de Lenkait:

Leitartikel in Süddeutsche Zeitung (SZ) vom 16.12.2011:
„Am Ende des Krieges“ von Stefan Kornelius

Neues Denken in Europa

Stefan Kornelius, Ressortleiter Außenpolitik der Süddeutschen Zeitung (SZ), ist dabei zu erkennen, dass die US-Regierung von George W. Bush, der als amerikanischer Präsident den Irak-Krieg 2003 führte, „ein großes Unrecht begangen hat“. In seinem Leitartikel „Am Ende des Krieges“ vom 16.12.2011 zweifelt er zutreffend: „Hätte das große Unrecht, das diese US-Regierung mit dem Krieg begangen hat, je wieder gut gemacht werden können?“ Stefan Kornelius Frage ist völlig berechtigt. Aber nicht nur die falschen Kriegsbegründungen des zweiten Irak-Kriegs klagen die Politik der amerikanischen Regierungen an, sondern genauso jene unsäglichen Umstände, die zum ersten Irak-Krieg im Januar 1991 führten, den George Bush Sr. zu verantworten hat.
[ vollständiger Beitrag ]

28. März 2008: Freitag (#13)

Kriegskosten:

6.000.000.000.000 US-Dollar 

Militärisch ist der Waffengang der USA in Irak nicht zu gewinnen - und er ist auch längst nicht mehr zu bezahlen.

[ vollständiger Artikel ]

NEUIGKEITEN

23.05. - Keine Kampfdrohnen für die Bundeswehr! mehr

02.10. - Fluchtursachen beseitigen, statt Asylrecht weiter zu beschneiden mehr

11.01. - Stellungnahme von attac Deutschland zum "Friedenswinter" mehr

TERMINE

Keine Ereignisse gefunden.