Menü

Tanz ums Goldene Kalb auf der Königsallee in Düsseldorf

Da haben sie aber geguckt, die Hippen, Schönen und Reichen respektive die leibhaftige Dekadenz. Da wurden sie auf ihrer Prachtmeile am helllichten Tag aufgefordert ihren Hausgott zu loben und preisen und dann wollten sie nicht so recht. Der eine oder andere wird sich wohl gesagt haben, aber das mach ich doch schon am Morgen und am Abend. Aber so sind sie halt, sich öffentlich bekennen zu ihrer ethisch/moralischen Heruntergekommenheit, dass trauen sie sich dann doch nicht. Das wird dann lieber mit einer öffentlichen Wohltätigkeitsveranstaltung kaschiert. 

Anschließend wurde noch vor der Deutschen Bank ein Stopp eingelegt und dem Mammon gehuldigt, Gehorsam gegenüber der Bank gelobt und sich für eine Verletzung von Menschenrecht und Menschenwürde durch die Bank, man denke an die furchtbaren Geschäfte mit Nahrungsmittelspekulationen, eingesetzt. 

Auch der für seine unsägliche Dekadenz bekannte Harald Glööckler wurde nicht vergessen.

Occupy Düsseldorf hatte gerufen und attac MG hat sich mit Freude daran beteiligt. So eine Veranstaltung wäre jede Woche geboten. Mal sehen.

Blockupy Frankfurt

Über 25000 Menschen zogen durch die Frankfurter Innenstadt und Aktive von attac Mönchengladbach waren dabei.

Massenhafter Protest gegen Institutionen der Finanzwelt, herausgelassener, lautstarker Unmut über Spardiktate und Schuldenkrise.

Ich hoffe, wir werden solch einen Tag noch öfter erleben.

 

Mönchengladbach ist dabei

Aktionstage 17. - 19. Mai in Frankfurt

Demo Frankfurt 31.03.2012

Tausende Demonstranten, auch attacies aus Mönchengladbach waren dabei, haben am letzten Märzwochenende in der Frankfurter Innenstadt für Aufmerksamkeit der besonderen Art gesorgt. Beim Europäischen Aktionstag gegen den Kapitalismus ging es wieder einmal richtig zur Sache. Die Forderung " Eine andere Welt ist möglich" wurde wieder  lautstark und vehement eingeklagt. Für den 19.Mai 2012 ist  ein weiterer großer Aktionstag geplant.  Wer Interesse hat, ist zur Mitfahrt herzlich eingeladen. Info/Anmeldung unter der Tel. Nr. 01578-8100419.

Weitere Info hier

 

Demo Frankfurt 12.11.2011

Wieder einmal war attac Mönchengladbach unterwegs. Diesmal zur großen Demo von occupy Frankfurt. Rund 10000 Demonstranten umzingelten das Bankenviertel und protestierten mit einer geschlossenen Menschenkette gegen die Macht der Finanzmärkte.

Die Rede von Georg Schramm findest du hier.

Düsseldorf die Dritte!

Wer jetzt nicht da war, der hat aber was verpasst. Zuerst haben wir auf einer Kreuzung der Königsallee - das ist die Straße der Hippen, Schönen und Dekadenten - eine kleine Rast gemacht. Danach gab es eine kleine Feier inclusive musikalischer Darbietung - hier nochmal ein ganz dickes Lob an die Künstler - in der Vorhalle der Deutschen Bank. Deshalb auch vielen Dank an Josef Ackermann für die Überlassung der Räumlichkeiten für einen guten Zweck. Ob Angela Merkel auch so großzügig ist? Wir werden sehen.

Hier also ein paar Bilder und Videos.

Düsseldorf die Zweite!

Auch die zweite Demo von "Echte Demokratie jetzt" war super. Ca. 600 Demonstranten mit prima Ideen und lautstarker Protest,so mischt man die Düsseldorfer auf und so muss es weitergehen. Kommt am Samstag den 29.10.2011 nach Düsseldorf. Treffpunkt ist um 15.00 am HBF.

Neuste Info  hier.

Ein schöner Tag!

Es stimmt, es war ein super Tag. Attac-MG und Freunde waren dabei. Wir haben unserem Unmut lautstark Luft gemacht und den "Machern" dieses Landes, die ja Zerstörer sind, gezeigt, wie wir diese Welt nicht mehr wollen. 

Ein Video der Demo findet ihr hier.

Hier einige Bilder für Euch.