[  ^  ] [ 2017 ] [ 2016 ] [ 2015 ] [ 2014 ] [ 2013 ] [ 2012 ] [ 2011 ] [ 2009 ] [ 2008 ]

[ 2017 ]


14. bis 30. November 2013 - "The Lab" ("Das Labor"):

Filmvorführungen des Dokumentarfilms von Yotam Feldmann, der einen Preis beim Dokumentarfilmfestival in Tel Aviv gewonnen hat, über die Bedeutung der israelischen Rüstungsproduktion mit anschließender Diskussion in Anwesenheit des Regisseurs.

Israels Wirtschaft ist abhängig von der heimischen Waffenindustrie. Auch Deutschland kauft in Israel ein – und unterstützt so nicht nur den Gaza-Konflikt. Was die israelischen Hersteller von der Konkurrenz unterscheidet: In ihren Verkaufsgesprächen können sie damit werben, dass ihre Produkte kampferprobt sind. Sie wurden in den besetzten Gebieten an den PalästinenserInnen getestet.

Yotam Feldman, freier Journalist und Filmemacher, zeigt in seinem Film auf, wie die israelische Waffenindustrie vom Nahost-Konflikt profitiert.

Trailer



[ Qantara über den Film ]

DVD-Bestellmöglichkeiten:

 

14. November 2013 bis April 2014 - Bonn, Universität:

Eine Veranstaltungsreihe zur kritischen Auseinandersetzung mit der Namensgebung und Finanzierung der Henry -Kissinger-Professur an der Uni Bonn

[ FaceBook-Info ] [ mehr ]

02.10.2014: DemocracyNow! in talk with Peter Kornbluh and William LeoGrande
                 Henry Kissinger Plan to Bomb Havana for Fighting Apartheid
23.09.2014: Michael Buckmiller Wo bleibt der Mut zum Widerruf?
20.09.2014: Willi Winkler in SZ, S.3 "Deutschlands Bester"
31.03.2014: wissenschaftlicher Beirat von attac
19.02.2014: Klaus Meschkat in SiG,
                 bzw. in den Blättern für deutsche und internationale Politik
20.03.2014: Initiative Zivile Uni Bonn
10.05.2010: Protokolle belasten Kissinger schwer

16. bis 25. September 2013 - Filmtour, Berlin ... München:

Filmsoirée

WITHIN THE EYE OF THE STORM

Film mit deutschen Untertiteln,
Diskussion in englischer Sprache mit deutscher Übersetzung

Im Anschluss Filmgespräch mit der israelischen Regisseurin Shelley Hermon und dem palästinensischen Protagonisten Bassam Aramin

Der Film dokumentiert die Freundschaft zwischen dem Israeli Rami Elhanan und dem Palästinenser Bassam Aramin. Sie waren bereit, für ihre Nationen zu töten und zu sterben. Beider Leben nahm eine Wende, nachdem sie ihre Töchter im Palästina-Israel-Konflikt verloren hatten.

Info zum Film

Stationen der Filmtour:

16.9.2013, 19:30h, Berlin, Brot für die Welt
17.9.2013, 20:00h, Hamburg, Kino Blankenese
18.9.2013, 19:00h, Kassel, Café Buch Oase
19.9.2013, 19:00h, Weimar, Kommunales Kino
20.9.2013, 19:30h, Frankfurt, Ökumenisches Zentrum Christuskirche
21.9.2013, 18:00h, Koblenz, Katholische Hochschulgemeinde
22.9.2013, 19:00h, Freiburg, Jos Fritz Café
23.9.2013, 19:00h, Stuttgart, Haus der Katholischen Kirche
24.9.2013, 18:30h, Nürnberg, Filmkunsttheater Casablanca
25.9.2013, 18:00h, München, City-Kino

[ weitere Informationen ]

19. bis 27. Januar 2013, abends - München-Gasteig, Stadtbibliothek:

Palästina/Israel-Filmwoche

im Vortragssaal der Münchner Stadtbibliothek, Rosenheimer Str. 5

Veranstalter: Filmstadt München e.V.,
Jüdisch-Palästinensische Dialoggruppe München
und die Münchner Stadtbibliothek.
Gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München.
Unterstützt von der Rosa-Luxemburg-Stiftung
und dem Kurt Eisner Verein für politische Bildung e.V.

Flyer ]

15. Januar 2013, 19 Uhr - Frankfurt/Main, Club Voltaire:

Dr. Seltsam, oder wie ich lernte, die Bombe zu lieben

Der Film von Stanley Kubrick (1964) ist eine Satire auf den Kalten Krieg und das seinerzeitige atomare „Gleichgewicht des Schreckens“. Nach der Vorführung werden wir darüber sprechen, welche Bezüge er zu den gegenwärtigen Auseinandersetzungen über Atomwaffen hat.

Moderation: Ismael Flores Unzaga

im Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5 

Veranstalter: KunstGesellschaft e.V. in Zusammenarbeit mit dem Club Voltaire

Eintritt: 5,- € /3,- € /1,- €

NEUIGKEITEN

23.05. - Keine Kampfdrohnen für die Bundeswehr! mehr

02.10. - Fluchtursachen beseitigen, statt Asylrecht weiter zu beschneiden mehr

11.01. - Stellungnahme von attac Deutschland zum "Friedenswinter" mehr

TERMINE

Keine Ereignisse gefunden.