Liebe Friedensinteressierte,

im Rahmen von „Transparenz TV" startet die neue Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt".
Nicht zufällig beginnt die Sendereihe mit dem wieder brandaktuell gewordenen Thema „Atomwaffen".

Gast der ersten Sendung ist Xanthe Hall, die in Berlin für IPPNW und ICAN Deutschland arbeitet und seit vielen Jahren Expertin zum Thema „Atomwaffen" ist.

An dieser Stelle wärmste Empfehlung, die Sendung ist dauerhaft zu sehen unter: 

youtu.be/USuKkKviwU0


Zu Hintergründen der neuen Sendereihe sowie der Vorstellung des Versöhnungsbundes und dessen Friedensarbeit hat Dr. Franz Alt das nachfolgende Interview mit Clemens Ronnefeldt geführt:
we.tl/t-tAb7c3Prh4

 

.

Ostermarsch in Stendal

Die Bürgerinitiative OFFENe HEIDe lädt herzlich zum Ostermarsch ein:

17.04.2017 in Stendal, 11:55 Uhr (FÜNF vor ZWÖLF).

Motto: "Pax an! - Für ein friedliches Miteinander"

nähere Informationen: www.ostermarsch-sachsen-anhalt.de

Wir von attac Magdeburg werden wieder mit dabei sein.

Herzliche Einladung!

Auszeichnung: Buergerinitiative Offene-Heide erhaelt Aachener Friedenspreis

Die Arbeit der Ehrenamtlichen der Bürgerinitiative „OFFENe HEIDe“ wurde am Montag, den 9.5.2016, mit dem mit 1000 Euro dotierten Aachener Friedenspreis gewürdigt.

Die BI „OFFENe HEIDe“ setzt sich für eine ausschließlich zivile Nutzung der Colbitz-Letzlinger Heide und den Abzug der dortigen Bundeswehr ein.

 

Weiterführende Links:

http://www.naumburger-tageblatt.de/mitteldeutschland/auszeichnung-buergerinitiative--offene-heide--erhaelt-aachener-friedenspreis-24027598

 

.

Ergebnis Attac-Treffen im Februar (22.02.2016)

Beim letzten Treffen haben wir zusammen angefangen unsere Gedanken auf Flipchart festzuhalten:

Einfluss- und Interessenbereiche

Attac Magdeburg lädt ein zu einem Vortrag über TTIP

Hinter verschlossenen Türen verhandeln die USA und Europa über ein transatlantisches Freihandelsabkommen (TTIP).

Fragen auch Sie sich gespannt bis sorgenvoll

- Warum diese Geheimhaltung?

- Welche Auswirkungen könnte dieser Vertrag wohl auf uns haben?

Dann sind sie herzlich eingeladen zum Vortrag und anschließender Gesprächsrunde: Freihandelsabkommen unter der Lupe - TTIP und seine Auswirkungen

 

Referent:    Steffen Stierle / Attac

Wann:        Do. 17.09.15     um 19.00 Uhr

Wo:           eineWeltHaus Magdeburg, Schellingstr. 3-4, Raum 02

 

 

Attac-Treff Montag 09.03.15, 19.00 Uhr im EineWeltHaus: DVD "Bankentribunal"

In Vorbereitung einer Filmaufführung der Dokumentation "Wer rettet wen" schauen wir bei unserem Treffen einen Mitschnitt des "Bankentribunals" an www.attac.de/bankentribunal

 

Der Eurokrise-Film "Wer rette wen" wird im Frühjahr in Magdeburg zu sehen sein. Geben wir rechtzeitig bekannt.

TERMINE

Keine Ereignisse gefunden.