Menü

Rundblick


Montag, 22. Februar 2021, 18.30 – 20.30 Uhr, Online-Streitgespräch zur Landtagswahl
Demografie und Wohnraum.
Über diesen Fragenkomplex diskutieren Politiker*innen von im Landtag vertretenen Parteien.
Teilnehmer:
Muhterem Aras MdL (Bündnis 90/Die Grünen, Wahlkreis Stuttgart I)
Thaddäus Kunzmann (CDU, Wahlkreis Nürtingen-Filder)
Gabriele Reich-Gutjahr MdL (FDP/DVP, bislang MdL für den Wahlkreis Stuttgart II)
Sarah Schlösser (SPD, Wahlkreis Stuttgart III)
Moderation: Verena Neuhausen (SWR)
Info und Anmeldung: https://www.kbw-stuttgart.de/veranstaltungen/220221-streitgespraech-zur-landtagswahl-online/
Veranstalter: Kath. Bildungswerk Stuttgart, Kath. Stadtdekanat Stuttgart, Dialogforum der Kirchen in der Region Stuttgart, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart.


Dienstag, 23. Februar 2021, 18:00 - 20:00 Uhr, Online-Diskussion/Vortrag
Racial Profiling. Über Folgen und Gründe

Teilnehmer: Eben Louw, arbeiet als Psychotherapeut und bietet rassismussensible Supervisionen sowie psychologische Beratung für Opfer von rassistischer Gewalt an; Astrid Jacobsen, Professorin an der Polizeiakademie Niedersachsen mit den Schwerpunkten empirische Polizeiforschung und Polizei im Einwanderungsland Deutschland (u.a. interkulturelle Kompetenz).
Mitmachen auf Zoom: zoom.us/j/92283275472. Meeting-ID: 922 8327 5472. Kenncode: 776235.
Livestream auf Youtube: https://youtu.be/4MRcdc00TtQ.
Veranstalter: Rosa-Luxemburg-Stiftung in Kooperation mit der «Kritischen Universität Tübingen» im Rahmen der Veranstaltungsreihe «Polizeigewalt - Aktuelle Befunde, Kritik und Perspektiven».


Dienstag, 23.Februar 2021, 16:00 – 17:00 Uhr, Online-Gespräch
Thema. Vernunft (Veranstaltungsreihe „Im Gespräch bleiben“). Austausch - Diskussionen - neue Perspektiven

Teilnehmer: Roland Mahr, Kulturmanager, Renitenztheater Stuttgart, und Prof. Dr. Andreas Beyer, Molekulare Biologie, Universität Bielefeld
Anmeldung unter https://www.hospitalhof.de/programm/reservieren/
Veranstalter: Evang. Bildungszentrum Hospitalhof, Stuttgart


Dienstag, 23. Februar 2021, 19:30 - 21:30 Uhr, Online-Seminar
Buchbesprechung „Wir Untoten des Kapitals“ von Raul Zelik

Der Rosa Luxemburg Club Heilbronn liest und bespricht  im wöchentlichen Rhythmus Auszüge aus dem Buch «Wir Untoten des Kapitals» von Raul Zelik. Diese Veranstaltung ist der letzte Termin des Lesekreises, an dem auch der Autor selbst zugeschaltet ist und nach einem Input-Vortrag mit den Teilnehmenden des Lesekreises diskutiert. Auch Personen, die bisher noch nicht an dem Lesekreis teilgenommen haben, sind herzlich eingeladen.
Anmeldung und Zugangsdaten via Mail an: rlc-heilbronn@rosalux.org
Veranstalter: Rosa-Luxemburg-Club Heilbronn

 

Mittwoch, 24. Februar 2021, 19:30 – 21:00 Uhr, Livestream Vortrag und Diskussion
Verantwortung und Gerechtigkeit. Über den Umgang mit kolonialer Vergangenheit

Teilnehmer: Prof. Dr. Ina Kerner, Professorin für »Dynamiken der Globalisierung« und Leiterin des Seminars Politische Wissenschaft des Instituts für Kulturwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau; Prof. Dr. Henning Melber, deutsch-namibischer Politikwissenschaftler und Entwicklungssoziologe, Professor an den Universitäten in Pretoria und Bloemfontein etc.; Moderation: Susanne Babila, SWR
Keine Anmeldung erforderlich; Livestream über den Youtube-Kanal des Lindenmuseums: https://www.youtube.com/user/LiMuStuttgart
Veranstalter: Lindenmuseum Stuttgart, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart.


Donnerstag, 25. Februar 2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr, Online-Vortrag/Diskussion
Die Illusion der Anonymität: Big Data im Gesundheitssystem

Referent: Dr. Rainer Mühlhoff, Philosoph, Mathematiker, Programmierer, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Excellence Cluster „Science of Intelligence“ an der Technischen Universität Berlin.
Anmeldung über die Denkmacherei: kontakt@die-anstifter.de. Die Einwahldaten (Zugangslink) werden dann per E-Mail versandt.
Veranstalter: Die AnStifter, ver.di Bezirk Stuttgart, Hannah-Arendt-Institut für politische Gegenwartsfragen, Württembergischer Kunstverein

 

Donnerstag, 04. März 2021, 19:30 Uhr, Wahlkreise Stuttgart 3 + 4
Mobilitätswende für Baden-Württemberg: Läuft da was im neuen Landtag? Fragen wir Stuttgarter Kandidat*innen!

Weitere Infos und die Einwahllinks