Attac Nachrichten https://www.attac-netzwerk.de/ Nachrichten von Attac de Attac Nachrichten https://www.attac-netzwerk.de/fileadmin/tt_news_article.gif https://www.attac-netzwerk.de/ Nachrichten von Attac TYPO3 - get.content.right http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss Wed, 29 May 2019 09:23:00 +0200 Der Trafikant (Film - 03.05.2019 https://www.attac-netzwerk.de//index.php?id=7807&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=9980 Verfilmung des gleichnamigen Romans von Robert Seethaler

Zum Film:

Österreich und Deutschland 1918, Regie: Nikolaus Leytner  (nach dem Roman von Robert Seethaler), Darsteller: Bruno Ganz, Simon Morzé, Johannes Krisch, Emma Drogunova, Laufzeit 113 Min., Sprache Deutsch

Ort und Zeit:

Freitag, 03. Mai 2019

Frauenräume in der Zigarre
Achtungstr. 37
74072 Heilbronn

https://www.zigarre-heilbronn.de/kontakt/

Sonstiges:

Der Eintritt ist frei.
Wie immer bieten wir Getränke an und Gebäck vom Slowbaker aus Weinsberg. Einladung als PDF herunterladen]]>
Heilbronn Wed, 01 May 2019 11:25:00 +0200
Film: Paterson (05.04.2019 - 20:00 Uhr) https://www.attac-netzwerk.de//index.php?id=7807&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=9905 Ein Film von Jim Jarmusch PATERSON
EIN FILM VON JIM JARMUSCH Paterson ist ein junger Mann, der als Busfahrer in der Stadt Paterson seiner Arbeit nachgeht, mit seiner fantasie- und temperamentvollen Frau ein glückliches Leben führt und am Abend in der Kneipe sein Bier trinkt.
Wir nehmen Tag für Tag an seinem gleichförmigen und ereignislosen Alltag teil und ahnen spätestens am Mittwoch, dass der Rest der Woche kaum Abwechslung in das Leben des Helden bringen wird. Aus den kleinen Irritationen entwickelt sich kein angedeutetes Liebesdrama in der Stammkneipe, kein Stress mit Arbeitskollegen. „Nein, es geht hier um das Bemerkenswerte am scheinbar Unbemerkenswerten, um die grandiosen Qualitäten einer Streichholzschachtel zum Beispiel, die Paterson in einem seiner Gedichte feiert. Denn Paterson schreibt Gedichte. „Wir erleben quasi in Echtzeit, wie seine Poeme entstehen, wie sie Tag für Tag wachsen und gedeihen.“ (EPD 11/16) …
Mit viel Liebe zum Detail und mit Humor zieht uns Jim Jarmusch hinein in die Welt dieses Antihelden. Und so können wir es auch verstehen, als sich ein Unglück entwickelt und gemeistert werden muss.
In seiner zwölften Filmarbeit gelingt es Jim Jarmusch, den Film selbst zu einem Gedicht werden zu lassen.

Über den Film:

Regie Jim Jarmusch, mit Adam Driver in der Hauptrolle,
USA 2016, Laufzeit 113 Min., Sprache Deutsch

Wann und Wo:

Freitag, 05. April 2019, 20:00 Uhr
Frauenräume in der Zigarre
Achtungstr. 37, 74072 Heilbronn

Sonstiges:

Eintritt frei
Wie immer bieten wir Gebäck vom Slowbaker an und Getränke.
Einladung als PDF herunterladen

]]>
Heilbronn Tue, 19 Feb 2019 09:43:00 +0100
Film: Where to Invade Next (01.03.2019 - 20:00) https://www.attac-netzwerk.de//index.php?id=7807&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=9904 Michael Moores Reise durch Europa Where to Invade Next
Michael Moores Reise durch Europa

Was können die USA von anderen Ländern lernen? Michael Moore will es genau wissen und „marschiert“ in Europa und Tunesien ein. Er will keine Territorien oder Ölfelder erobern, sondern gute Ideen. Denn Europa hat Lösungen für viele Probleme, an denen die amerikanische Gesellschaft seit Jahren krankt: egal ob faire Löhne oder gesundes Schulessen, kostenlose Bildung oder menschenwürdige Gefängnisse. Je länger er durch Europa reist, umso klarer wird ihm: Der amerikanische Traum lebt! Wenn auch nur außerhalb der USA.
Er meint: „Sicher, alle Länder haben ihre eigenen Probleme. Aber meine Mission ist es, die Blumen zu pflücken, nicht das Unkraut.“ Und uns wird klar, dass wir weiterkämpfen müssen gegen dieses Unkraut auch wenn die Arbeit mühsam ist.

Wann und Wo:

Freitag, 01.März 2019, 20:00 Uhr
Der Abend findet statt in der Zigarre,
Eingang Weststraße. Wir bringen Hinweisschilder an.

Über den Film:

USA, Filmlänge 116 Min.,
Sprache Deutsch und Englisch mit deutschen Untertiteln.

Sonstiges:

Eintritt frei
Wie immer bieten wir Gebäck vom Slowbaker an und Getränke.
Einladung als PDF herunterladen


]]>
Heilbronn Tue, 19 Feb 2019 09:38:00 +0100
Film: Das Salz der Erde - 01.02.2019 - 20.00 Uhr https://www.attac-netzwerk.de//index.php?id=7807&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=9875 Eine Reise mit Sebastiao Salgado Dabei war er Zeuge wichtiger Ereignisse, von internationalen Konflikten, Kriegen und ihren Folgen. Seine beeindruckenden Fotoreportagen haben den Blick auf unsere Welt geformt. Das Werk des mittlerweile Siebzigjährigen ist geprägt von Empathie. An seiner Belastungsgrenze angekommen, zog er einen Schlussstrich: Mit seiner Frau Lélia widmet Salgado sich nun der Wiederaufforstung eines Teils des Atlantischen Regenwaldes in Brasilien.

Zum Film:

D 2014, Regie: Wim Wenders,
Länge: 106 Min.,
Sprache: Deutsch mit Untertiteln bei französischen und portugiesischen Passagen.

Wann und wo:

Freitag, 01. Februar 2019, 20.00 Uhr
Frauenräume in der Zigarre
Achtungstr. 37, 74072 Heilbronn

Sonstiges

Eintritt frei
Wie immer bieten wir Gebäck vom Slowbaker an und Getränke. Einladung als PDF herunterladen]]>
Heilbronn Fri, 25 Jan 2019 09:12:00 +0100
Jane (Film - Fr. 04.01.2019) https://www.attac-netzwerk.de//index.php?id=7807&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=9847 Jane Goodall: Ein Leben für die Schimpansen Sie ist eine Vorreiterin, die es gegen jede Wahrscheinlichkeit geschafft hat, eine der beliebtesten Umweltschützerinnen der Welt zu werden.

Zum Film:

Laufzeit: 90 Minuten, Sprachen: Englisch und Deutsch (Voice Over) 

Ort und Zeit:

Freitag, 04. Januar 2019 um 20:00 Uhr Frauenräume in der Zigarre
Achtungstraße 37
74072 Heilbronn

Sonstiges:

Wie immer bieten wir Getränke an und Gebäck vom Slowfood Bäcker aus Weinsberg. Eintritt frei Einladung als PDF herunterladen]]>
Heilbronn Tue, 25 Dec 2018 09:02:00 +0100
Seefeuer https://www.attac-netzwerk.de//index.php?id=7807&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=9782 Film - 07.12.2018 - 20:00 Uhr

Wann & Wo:

Freitag, 07. Dezember 2018
Frauenräume in der Zigarre
Achtungstr. 37
74072 Heilbronn

Zum Film:

Ein Jahr lang beobachtete Regisseur Gianfranco Rosi Leben und Alltag auf Lampedusa.
Der bewegende Dokumentarfilm gewann auf der Berlinale 2016 den Goldenen Bären als Bester Film.
Länge 109 Minuten, Sprache Italienisch mit deutschen Untertiteln.

Sonstiges:

Eintritt frei
Wie immer bieten wir Gebäck vom Slowbaker an und Getränke.
Einladung als PDF]]>
Heilbronn Sat, 27 Oct 2018 10:06:00 +0200
Auf der Suche nach dem Gedächtnis https://www.attac-netzwerk.de//index.php?id=7807&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=9781 Film - 02.11.2018 - 20:00 Uhr Der Film verwebt kunstvoll Kandels Suche nach den eigenen Wurzeln in Wien und New York mit Wissenschaftsfakten und legt den Zusammenhang zwischen Kandels Lebensgeschichte und seinem Werk frei. So entsteht ein umfassendes Bild des genialen Wissenschaftlers, der mit seinem gewinnenden Charme das Publikum in den Bann zieht.

Wann & Wo:

Freitag, 02. November 2018
Frauenräume in der Zigarre
Achtungstr. 37
74072 Heilbronn

Zum Film:

Doku A/D 2009, Sprachen: Deutsch und Englisch synchronisiert,
Länge: 94 Minuten, Bayerischer Filmpreis

Sonstiges:

Eintritt frei
Wie immer bieten wir Gebäck vom Slowbaker an und Getränke.
Einladung als PDF]]>
Heilbronn Sat, 27 Oct 2018 10:03:00 +0200