[  ^  ] [ 2017 ] [ 2016 ] [ 2015 ] [ 2014 ] [ 2010 ] [ 2009 ]

[ 2017 ] [ 2015 ] [ 2014 ] [ 2012 ]

15. Sept. 2017, 17:30 - Bielefeld, Niedernstraße (rote Telefonzelle):

Bielefelder Fiedensinitiative: Mahnwache zu Syrien

Wir gedenken der Todesopfer der Kriege in Afghanistan, Pakistan, Irak, Libyen, Jemen und Syrien, die unter der Devise "Krieg gegen Terror" geführt wurden. Bereits bis zum Jahr 2015 hatte dieser Krieg zu weit über einer Million Toten geführt. „Krieg ist Terror“, so die Mitglieder der Syrieninitiative OWL. Selbst der ehemalige britische Premierminister Tony Blair hat inzwischen eingeräumt, dass der von ihm mit zu verantwortende Krieg gegen den Irak die Entstehung des terroristischen "Islamischen Staates" sowie anderer terroristischer Milizen erheblich mit verursacht hat.
[ mehr ]

6. August 2017, 12:00 Uhr - Frankfurt, Paulskirche:

Gedenken an die Opfer von Hiroshima und Nagasaki

mit Prof. Dr. Ulrich Gottstein (IPPNW),
Regina Hagen (INESAP)
und Jochen Nagel (GEW Hessen)
Veranstalter:
DGB Frankfurt,
Friedens- und Zukunftswerkstatt e. V.
und IPPNW Frankfurt
[ Flyer ]

NEUIGKEITEN

23.05. - Keine Kampfdrohnen für die Bundeswehr! mehr

02.10. - Fluchtursachen beseitigen, statt Asylrecht weiter zu beschneiden mehr

11.01. - Stellungnahme von attac Deutschland zum "Friedenswinter" mehr

TERMINE

Keine Ereignisse gefunden.