Bitte beachten: Generell, doch insbesondere vor der Beteiligung an Online-Unterschriftssammlungen zu Aufrufen, Petitionen und Protestschreiben unsere Empfehlungen zum Datenschutz durchlesen, denn Datenkraken sind vielerorts zuhause!


mehrtägige/längerdauernde Veranstaltungen:

vom 18. Mai bis 4. November 2019,  Petition an Bundestag und Bundesregierung:
Diplomatische Anerkennung von Palästina

vom 8. bis 10. November 2019 in Frankfurt/Main, DFG-VK Bundeskongress 2019:
"Netzplan für eine Welt ohne Militär"

am 9. und 10. November 2019 in Göttingen, Klausur:
Konstituierende Sitzung des attac-Rats der Periode 2019-2020

vom 29. November bis 1. Dezember 2019 in Tübringen, IMI-Kongress 2019:
Rüstung digital Neue Tectnologien für neue Großmachtkonflikte 

am 7. und 8. Dezember 2019 in Kassel, Bundesweiter Friedenspolitischer Ratschlag  

am 31. Januar und 1. Februar 2020 in Berlin, Konferenz:
Die deutsche Israelpolitik auf dem Prüfstand 

November 2019:

am 3. in Nürnberg, Kundgebung im Rahmen der Linken Literaturmesse:
"Unblock Cuba! Wirtschaftskrieg gegen Cuba beenden!"

am 7. in München, Vortrag:
Jemenkrieg - Die vergessene Katastrophe

am 12. in Kassel, Vortrag:
Jerusalem - Brennpunkt des israelisch-palästinensischen Konflikts

am 16. in Hamburg-St.Pauli, Vortrag und Diskussion:
Die Rechtsentwicklung in Israel und ihre Rezeption in Deutschland

am 18. in München, Vortrag und Diskussion:
"Iran im internationalen Spannungsfeld"

am 19. in Tübringen, Vortrag und Diskussion:
Droht ein Krieg gegen den Iran?
Auswirkungen auf den Nahost-Konflikt und die Region

am 23. in Leipzig, Kongress der NaturwissenschaftlerInnen-Initiative
Herausforderung für Wissenschaft zwischen Krieg und Frieden

am 23. in Kaiserslautern, Kuba-Informationsabend:
Contra el Bloqueo - Unblock Cuba!

am 24. in Leipzig, Aktionsberatung gegen das NATO-Manöver "Defender 2020"

am 25. in  Bremen, Vortrag und Diskussion:
"Kooperation statt Konfrontation"

am 28. in Berlin, Podiumsdiskussion:
Droht ein weiterer Krieg im Nahen Osten?
Die Gefahr eines Iranktieges und die Folgen der Sanktionen

am 29. in Den Haag, Demonstration
vor dem Internationalen Strafgerichtshof (ICC)

am 30. in London, Counter-Summit:
"The New World Disorder"

Dezember 2019:

am 10. in Hamburg, Vortrag mit Diskussion:
"Die Uhr tickt ..."

am 15. in Frankfurt/Main, Aktionskonferenz
"Stopp Air Base Ramstein"  

Februar 2020:

am 1. in Hannover, Symposium:
Feministische Friedensarbeit: Reflexion. Organisation.Thema.
'Gender‘ und 'Intersektionalität‘ als Chancen der antimilit. und pazifistischen Arbeit

am 15. in München, Demonstration
gegen NATO-"Sicherheits"-Konferenz

Neuigkeiten

11.01.2015 | Stellungnahme von attac Deutschland zum "Friedenswinter" mehr

04.08.2014 | 39 Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats von Attac mehr

31.03.2014 | Offener Brief gegen "Henry-Kissinger-Professur" mehr

TERMINE

Keine Ereignisse gefunden.