Kostenlose Hilfsmittel:

Analyse von Webseiten hinsichtlich datenschutzrechtlicher Maßnahmen:
   WebbKoll

Anonymisierung:
   TOR-Netzwerk

e-Mail-Konten bei deutschen Providern:
   
posteo  (1 € pro Monat)
    jpberlin (ab 1 € pro Monat)
    t-online (FreeMail, Angebote für Telekom-Kunden))
    gmx      (FreeMail, ProMail, TopMail)
    web      (FreeMail, ClubMail)

Kurzlinks erzeugen:
   generelle Warnhinweise bzgl. Kurzlinks
   t1p.de (Server in Deutschland, Verpflichtung zum Datenschutz)
   TinyURL.com      Anleitung dazu

Online-Petitionen:

   OpenPetition 

 

Ortspläne:
   OpenStreetMap

Privatsphäre: 
   Web Privacy Check by Dataskydd.net

Simultan-Editor:
   MozillaPad
   FoeBud
   PiratePad
   PiratenPad
   TitanPad

Suchmaschine:
   DuckDuckGo
   Ecosia
   MetaGer

Telefonkonferenz:
   freeTelco   (AGB)
   KonferenzNet
   meebl
   MeetGreen
   MyTelco (ab 15.4.2017 kostenpflichtig)
   Phonesty
   talkyoo (kostenlos nur bis zu 6 Teilnehmer_innen)
   TelCoon  
Um solche Dienste verwenden zu können, ist i.d.R. ein Festnetztelefon oder ein Mobiltelefon erforderlich, mit dem Tastatureingaben möglich sind (Ziffern 0 bis 9 sowie die Symbole "*" und/oder  "#"), die per Tonumsetzung im MFV-Standard übermittelt werden. Manche Angebote sind frei von Sonderkosten, bei manchen hat nur der/die Veranstalter_in Kosten zu tragen - also die Nutzungsbedingungen/AGB überprüfen!

Terminfindung:
   Digitalcourage  
   Doodle ( Termin, Hinweis )
   Dudle ( Termin und Umfrage; Deutsch, Englisch und 7 weitere Sprachen )
      alternativ
   Terminplaner ( Termin; Deutsch und Englisch )
   Terminplaner ( Termin; Deutsch und Englisch )

weitere technische Hilfsmittel

Verschlüsselung:
   Tipps (SZ, Johannes Boie)

Nicht empfohlen wird die Nutzung der Angebote von "Datenkraken" und evtl. NSA-Zuliefer-Unternehmen:

Google (Suchmaschine, GoogleMail, GMail, Maps, Android):
   so verwendet Google z.B. Cookies
   Google und Datenschutz
   De-google-ify Internet  (es gibt für Vieles Alternativen!)
   Digitale Selbstverteidigung
IxQuick (sendet nunmehr Anfragen an Google)

18.11.2015 Kritik am Datenschutz der Petitionsplattform Change.org

Sicherheits-Tipps:
    Caritas Digital: WhatsApp und Facebook-Messenger 
    Postbank: Phishing-Mails erkennen und überlegt handeln  

3. Dezember 2016 - Das Magazin, Hannes Grassegger u. Mikael Krogerus:

Ich habe nur gezeigt, dass es die Bombe gibt

Der Psychologe Michal Kosinski hat eine Methode entwickelt, um Menschen anhand ihres Verhaltens auf Facebook minutiös zu analysieren. Und verhalf so Donald Trump mit zum Sieg.
[ vollständiger Artikel ]

Neuigkeiten

11.01.2015 | Stellungnahme von attac Deutschland zum "Friedenswinter" mehr

04.08.2014 | 39 Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats von Attac mehr

31.03.2014 | Offener Brief gegen "Henry-Kissinger-Professur" mehr

TERMINE

Keine Ereignisse gefunden.