Menü

Online Angebote in Zeiten von Corona

Attac hat viele verschiedene Systeme ausprobiert und sich aus unterschiedlichen Gründen für BigBlueButton (kurz: BBB) entschieden. Dieses Programm läuft auf dem jeweiligen Browser (z.B. Crome, Firefox) und man benötigt keine eigene Software dafür. Wer an einer Veranstaltung / Sitzung teilnehmen will, klickt einfach auf den Link, der in der Veranstaltungsankündigung angegeben ist. Unabhängig davon kann man sich auch mit dem Telefon einwählen. Die Einwahlnummer ist auch angegeben.

Wenn du über deinen Browser teilnehmen willst, machst du bitte folgendes:
1. Klicke auf den Link
2. Schreibe bitte deinen Namen in die weiße Zeile und starte mit dem Button rechts. Falls die Sitzung noch nicht begonnen hat, musst du warten, bis der Moderator die Sitzung gestartet hat. Das passiert im Regelfall 15 Minuten vor offiziellem Beginn.
3. Die Frage "Wie möchten Sie der Konferenz beitreten?" beantwortest du entsprechend. Wenn du mitdiskutieren willst, dann "Mit Mikrofon", wenn du nur zuhören willst, wählst du die andere Option. Wenn du feststellst, dass die Audioverbindung schlecht ist, kannst du dich auch parallel per Telefon einwählen.
4. Nachdem du die Auswahl betroffen hast, musst du für das Mikrofon und die Kamera die entsprechenden Berechtigungen erteilen und sie freischalten.
5. Unten in der Mitte des Bildschirms findet du verschiedene Symbole. Mit dem Mikrofon-Symbol schaltest du das Mikrofon ein und aus ("Audio starten"). Mit dem Kamera-Symbol gibst du deine Webcam frei.
6. Links vom Hauptbildschirm gibt es zwei Spalten. Ganz links siehst du alle Teilnehmer*innen. In der breiteren Spalte befindet sich der "Öffentliche Chat". Hier kannst du folgendes in die Zeile ganz unten ("Nachricht senden an öffentlichen Chat") eintragen:
- Kommentar zu dem gerade Gesagten
- Dich zu Wort melden, indem du ein "m" oder einfach ein "*" einträgst.
- Deine Zustimmung ("++" oder "+++") oder deine Ablehnung ("--" oder "---") zum Gesagten äußern. Den Eintrag mit der Eingabetaste aktivieren. Oben steht dann für alle lesbar das, was du eingetragen hast.
7. Wichtig ist, dass dein Mikrofon immer ausgeschaltet ist (Mikrofon-Button), wenn du nicht gerade sprichst. Sonst gibt es technische Störgeräusche.

Alles klar? Dann freuen wir uns auf deine Teilnahme.