Menü


mehrtägige/längerdauernde Veranstaltungen:

ab Februar 2020 Aktionen und Veranstaltungen an verschiedenen Orten:
Nein zum NATO Kriegsmanöver Defender 2020/2021

vom 14, April bis 1. August in Berlein, Ausstellung:
The Mystery of Banksy 


Mai 2021:

am 2. eine Online-Veranstaltung (in Englisch):
Campaign to Ban Killer Drones Is Launched as Biden Appears Ready to Expand Drone War  

am 3. in Cochem/Mosel, Gerichtsverhandlung
gegen eine Friedensaktivistin und Friedenspreisträgerin  

am 5. eine Online-Veranstaltung (in Englisch):
About the dangerous US/NATO/Russia/Ukraine maneuvers 

am 6. eine Online-Feier
Für 10 Jahre Aktion Aufschrei! - Stoppt den Waffenhandel!

am 10. eine Online-Veranstaltung:
Deutschland und Russland - Für Entspannung statt Konfornation!  

am 10. eine Online-Veranstaltung:
Frieden! - Eine andere Option gibt es nicht

am 10. eine Online-Veranstaltung:
Stopp Defender 2021 

am 11. eine Online-Veranstaltung:
Checkpoints, Sperranlagen, Siedler  

am 13. in Bremen, Protestkundgebung:
Gegen die israelischen Militär- und Polizeiaktionen 

am 14. (1 Tag vor dem Internationale Tag für KriegsdienstverweigererInnen) in München
Mahnwache vor dem Ukrainischen Konsulat 

am 15. in Bielefeld eine Demonstration:
Kein Angriff auf das Versammlungsrecht! 

am 15. im Hamburg, Kundgebung:
Nakba-Tag

am 17. eine Online-Veranstaltung (in Englisch):
Discussing Palestine in Germany

am 22. in Hamburg, Kundgebung:
IM NAMEN DES FRIEDENS - Schluss mit der Vertreibung der PalästinenserInnen

am 27. eine Online-Veranstaltung
Außen- und Wirtschaftsbeziehungen Chinas zur BRD und zur EU
vor dem Hintergrund von Völkerrecht und zunehmendem Kalten Krieg
  

am 31. eine Online-Veranstaltung:
Hamas siegt, aber Tausende verlieren 

Juni 2021:

am 1. eine Online-Veranstaltung:
Reden über China  

am 6. in Darmstadt und Online:
»Mehr Verantwortung übernehmen? Atomwaffen abschaffen!«

am 12. in München, Kundgebung:
Stop G7 / No to NATO  

am 12. in Berlin, Attac-Kundgebung:
"Für Frieden, Abrüstung und für den UN-Atomwaffenverbotsvertrag"

am 15. eine Online-Veranstaltung;
„Die abgesagten Wahlen in Palästina: Hintergrund, Bedeutung, Ausblick“

am 17. in Main, Verwaltungsgerichtsprozess:
Air Base Ramstein bei extralegalen Tötungen durch US-Kampfdrohnen

am 17. in Hannover, Vertrag und Diskussion:
"80 Jahre nach dem Überfall auf die Sowjetunion.
Wie ist eine Deeskalation mit Russland denkbar?
"

am 18. eine Online-Veranstaltung;
Anmerkungen zur israelisch-palästinensichen Gewaltspirale

am 19.Überregionale Demonstration:
Gemeinsame Sicherheit statt Konfrontation

am  23, eine Online-Veranstaltung:
Fragen von linksunten gegen die Alternativlosigkeit von oben
Corona-Kritik: Linksradikal und feministisch

am 29. eine Online-Veranstaltung;
Eurodrohne und FCAS - ein weiterer Schritt zur europäischen Militarisierung?