Menü

    [  ^  ] [ 2021 ] [ 2020 ] [ 2019 ] [ 2018 ] [ 2017 ] [ 2016 ] [ 2015 ] [ 2010 ] [ 2007 ]

    [ 2017 ] [ 2015 ] [ 2013 ]


1. Mai 2021 - Der Semit - die andere jüdische Stimme, Georg Meggle:

Akademische Lehr- und Forschungsfreiheit?

Öffentliche Stellungnahme  von Georg Meggle zur Absage seines Seminars von Seiten des Rektorats der Universität Salzburg.
04.04.2021 ÖRF: Streit um abgesagtes Philosphie-Seminar   
30.04.2021 Offener Brief von Studenten der Philosphie an der Uni Salzburg:
                        Freiheit der Lehre am Ende?  

19. Februar 2021 - Süddeutsche Zeitung, Jörg Häntzschel und Ronen Steinke:

"Das kann wie Zensur wirken"

Verklärt die deutsche Vergangenheit die israelisch-palästinensische Gegenwart?
Ein Streitgespräch zwischen Susan Neiman und Michael Brenner über den Umgang mit Israelkritik in Deutschland.

[ mehr ]

4. Januar 2021 - NachDenkSeiten, Glenn Greenwald:

US-amerikanische Mythen über Freiheit und Tyrannei

Heute entscheidet die britische Justiz in erster Instanz über das Auslieferungsersuchen der USA gegen Julian Assange. Der Journalist Glenn Greenwald hat die Debatte um das Verfahren gegen seinen Kollegen und die überbordende Selbstgerechtigkeit vieler Mainstream-Kommentatoren genutzt, um einmal etwas weiter auszuholen und über die Meinungsfreiheit im Westen zu reflektieren.

[ mehr ]