25. Juli 2009 - Deutschlandfunk:

Putsch

[ mehr (7:19 min) ]

10. Juli 2009 - der Freitag, Mark Weisbrot:

Parallelen zu Venezuela

Erst als die Proteste gegen den Staatsreich energischer wurden, distanzierte sich die Regierung Obama von den Putschisten. Glaubt sie, Zelaya sei ein zweiter Chavéz?

[ vollständiger Artikel ]

1. Juli 2009 - TELEPOLIS, Harald Neuber:

Putschisten im Rückzugsgefecht

Nach dem Staatsstreich in Honduras kündigt der geschasste Staatschef seine Rückkehr an und wird von anderen Regierungschef begleitet. Obama: "Manuel Zelaya ist weiterhin Präsident"

[ vollständiger Artikel ]

29. Juni 2009 - Eva Golinger:

Das Drehbuch von Washington:

Der Putsch wiederholt sich, jetzt in Honduras

Alle die wir die Ereignisse vom 11. April 2002 in Venezuela durchlebten, erleben jetzt die Geschehnisse während der letzten Tage in Honduras wieder. Ein unter Waffengewalt entführter Präsident, die Geschehnisse manipulierende Kommunikationsmedien und danach ein Unternehmer, der sich selbst in einer von der sog. „Zivilgesellschaft“ applaudierten Zeremonie zum „Präsidenten“ erklärt. Aber jenseits dieser offensichtlich gemeinsamen Punkte zwischen dem Putsch 2002 in Venezuela und dem in Honduras am vergangenen 28. Juni geschehenen Staatsstreich gibt es tiefgehende Parallelen, die ohne Zweifel die Reaktivierung des Handbuchs für Staatsstreiche „made in USA“ deutlich machen.

[ vollständiger Artikel ]

NEUIGKEITEN

23.05. - Keine Kampfdrohnen für die Bundeswehr! mehr

02.10. - Fluchtursachen beseitigen, statt Asylrecht weiter zu beschneiden mehr

11.01. - Stellungnahme von attac Deutschland zum "Friedenswinter" mehr

TERMINE

Keine Ereignisse gefunden.