Menü

[  ^  ] [ 2020 ]
         [ 2019 ] [ 2018 ] [ 2017 ] [ 2016 ] [ 2015 ] [ 2014 ] [ 2013 ] [ 2012 ] [ 2010 ]
         [ 2009 ] [ 2008 ] [ 2007 ] [ 2005 ] [ 2004 ]

[ 2015 ] [ 2012 ]


30. August 2020 - Matthias Jochheim: (Alb)Traum Atommacht Deutschland

Vortrag beim VVN-BdA in der "Brotfabrik" in Frankfurt

  • Der Internationale Gerichtshof (IGH)
  • Nukleare Waffenarsenale in der Bundesrepublik Deutschland
  • Die Phase der Rüstungskontrollabkommen

[ Manuskript ]

6. August 2020 - Nachdenkseiten, John Pilger: Es naht ein weiteres Hiroshima -- es sei denn, wir halten es jetzt auf

Die Atombombenabwürfe von Hiroshima und Nagasaki sind für die meisten Menschen hier und heute weit weg, Geschichten aus einer anderen Zeit und vom anderen Ende der Welt. Der australische Journalist und Dokumentarfilmer John Pilger, einer der profiliertesten englisch-sprachigen Journalisten, wandelt seit Jahrzehnten entlang der Schneise der Verwüstung, die die Militärgroßmacht Amerika weltweit geschlagen hat. Und er hat viele Indizien gefunden, die beklemmend deutlich machen: Atomare Szenarien sind für Militärstrategen und führende politische Köpfe in den Vereinigten Staaten auch heute noch denkbar – ja sogar planbar. Im Fokus US-amerikanischer Aggressionen steht, nicht erst seit Trump, China. Wann immer es um China geht, ist das mediale Begleitfeuer entsprechend giftig und diffamierend. Das hält Pilger für brandgefährlich. Übersetzung von Susanne Hofmann.
[ mehr ]

6. August 2020 - Nachdenkseiten, Rainer Werning: "Regen der Zerstörung aus der Luft"

75 Jahre nach dem Abwurf zweier Atombomben über den japanischen Städten Hiroshima und Nagasaki am 6. und 9. August 1945 wird vor allem in den USA noch immer heftig darüber gestritten, ob deren Einsatz "notwendig und gerechtfertigt" war.
[ mehr ]

3. Mai 2020 - Deutschlandfunk: Vorstoß aus der SPD

Debatte über Abzug der Atomwaffen aus Deutschland
Der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Bundestag, Mützenich, fordert einen Abzug der US-Atomwaffen aus Deutschland und stößt damit auf Widerspruch – beim Koalitionspartner, in der Opposition, aber auch in der eigenen Partei. Mützenich begründet seinen Vorstoß mit der Nuklearstrategie von US-Präsident Trump..
[ mehr ]

26. März 2020 - Deutsche Welle, Nina Werkhäuser, Naomi Conrad:

USA modernisieren Atombomben in Deutschland
Vor 10 Jahren forderte der Bundestag, dass die letzten US-Atomwaffen auf deutschem Boden verschwinden sollen. Heute sind sie immer noch da - und werden sogar modernisiert.
[ mehr ]

12. Februar 2020 - ICAN Hamburg U.V.A.M:

Beschluss der Hamburger Bürgerschaft zum ICAN Städteappell
(Atomwaffenverbotsvertrag der UN)

VideoAufzeichnung: [ Kurzfassung (10 min. ] [ längere Version (23 min.) ]

9. Februar 2020 - Peter Wahl:

Nuklearer Winter statt Klimaerwärmung?
Die Erosion der Rüstungskontrolle und das Comeback der Atomkriegsgefahr

Das strategische Gleichgewicht vorm Kipppunkt?
Die Erosion des Rüstungskontrollregimes
   Kündigung des ABM-Vertrags 2002
   Kündigung des INF-Vertrags 2019
   New Start am Ende?
Nicht nur eine Frage der Hardware
   Technische Innovation und strategisches Gleichgewicht
   Digitalisierung des Krieges
   Militarisierung des Weltraums und Hyperschallwaffen
Auf dem Weg zur multipolaren Weltordnung
Wer vom Klima redet, kann vom Frieden nicht schweigen!
[ mehr ]