[  ^  ] [ 2020 ]
[ 2019 ] [ 2018 ] [ 2017 ] [ 2016 ] [ 2015 ] [ 2014 ] [ 2013 ] [ 2012 ] [ 2011 ] [ 2010 ]
[ 2009 ] [ 2008 ]


November 2013

Do, 28.11.2013 - ARD:

"Geheimer Krieg"

21:45 Uhr Panorama
22:45 Uhr Beckmann
00:00 Uhr Schmutzige Kriege

Oktober 2013

Seit Fr, 25.10.2013 - Kontext TV:

Jeremy Scahill:
Die Ausweitung der Kriegszone mit deutscher Hilfe

( English Version )

Africom und Drohnenkrieg:
   Deutschland ermöglicht US-Tötungsprogramm
   Trend zu paramilitärischer Strafverfolgung auch in Europa

Syrien, Somalia und Afghanistan:
   Verheerende Militärstrategien von USA, Nato
   Deutsche Staatsbürger im Fadenkreuz der „schmutzigen Kriege“
   ( Buch-Empfehlung )

Die Jäger der NSA und der Krieg gegen Journalisten
   „Wir brauchen europäische Edward Snowdens“


Di, 15.10.2013, 21:45, bzw. 22:35 Uhr - Arte:

1973. Jom Kippur. Ein Krieg im Oktober

(1): Kriegstagebuch Kapitel I (Wdh. am 22.10.2013, 9:00 Uhr)
(2): Kriegstagebuch Kapitel II (Wdh. am 22.10.2013, 9:50 Uhr)


Mo, 14.10.2013, 22 Uhr - WDR:

Lizenz zum Töten - Wie Israel seine Feinde liquidiert

Ein Film von Egmont R. Koch

Nachhörmöglichkeit bei YouTube

September 2013

Do, 12.9.2013, 22:15 bis 23:15 Uhr - ZDF, die Debatte:

"Wir haben die moralische Pflicht
in Syrien militärisch einzugreifen"

Wir müssen in Syrien militärisch eingreifen, nachdem dort Giftgas gegen die Bevölkerung eingesetzt wurde, so lautet die streitbare These der zweiten Debatten-Ausgabe. Für diese These sprechen Sadiqu Al Mousllie, Vertreter des Syrischen Nationalrates in Deutschland und Udo Steinbach, renommierter Nahostexperte. Dagegen argumentieren der Publizist Jürgen Todenhöfer und Michael Lüders, Islam- und Politikwissenschaftler.

[ zum Nachhören ]


Mo, 9.9.2013 - Columbia Broadcasting System (CBS):

Interview with Bashar Al-Assad by Charlie Rose

[ Aufzeichnung ]


Mo, 9.9.2013, 22.15 - 23.00 Uhr,
Di, 10.9.2013, 00.00 - 00.45 Uhr - PHOENIX, Unter den Linden:

"Gipfeldiplomatie - Kalter Krieg um Syrien?"

[ zum Nachhören ]

August 2013

Mi, 31.8.2013, 20:15 Uhr - ARTE:

Das Exil der Juden

Mythos und Geschichte ( Wdh.: 11.09.2013, 8:55 Uhr )

Do, 29.8.2013, 22:45 - ARD, Beckmann:

Droht ein Flächenbrand im Nahen Osten?

Ein militärischer Einsatz wird immer wahrscheinlicher: Über die aktuelle Lage in Syrien diskutieren u. a. der Nahost-Experte Ulrich Leidholdt, die Ärztin Abir Mangels und Ferhad Ahma, früheres Mitglied des "Syrischen Nationalrats" (und "adopt-a-revolution"-Aktivist) sowie - nicht zu vergessen! - der Politik- und Islamwissenschaftler Michael Lüders.


Mi, 28.6.2013 - BBC News:

Syria: as in Iraq,
western military intervention will be catastrophic

Lindsey German from Stop the War Coalition interviewed on BBC News, makes the case that military intervention by the western powers in the middle east has brought nothing but catastrophe to the region. Instead of threatening to attack and pouring arms into the country, America and Britain should stop blocking attempts to find a political solution to the Syrian civil war.

[ zum Nachhören ]


Mo, 26.8.2013, 22.15 - 23.00 Uhr - PHOENIX, Unter den Linden:

„Pulverfass Nahost – Was macht der Westen?"

Schwerpunkte: Syrien und Ägypten

[ zum Nachhören ]

Juni 2013

Mi, 26.6.2013, 21:05 Uhr - 3sat:

Das Geheimnis der 7 Schwestern

Die Geschichte des Weltöl-Kartells
In Form eines historischen Roadmovies zeichnet die Dokumentation "Das Geheimnis der 7 Schwestern" von Frédéric Tonolli und Arnaud Hamelin die Geschichte des Öls und seiner Ausbeutung nach.


Fr, 21.6.2013, 22:35 - ZDF-Kultur, The VICE Reports:

Schöne neue Waffenwelt

Der Film berichtet über die Suche nach Drohnenentwicklern, die weltgrößte Waffenmesse in Jordanien und einen texanischen Waffenfreund, der Gewehre mit 3D-Druckern produziert.


Do, 20.6.2013 - Kontext TV:

"Der geplünderte Planet"

Neuer Bericht an den Club of Rome


Mi, 19.6.2013 - 3Sat, Kulturzeit:

Noam Chomsky im Kulturzeit-Interview

Der Linguistikprofessor Noam Chomsky äußert sich gegenüber Kulturzeit zu den aktuellen Protesten in der Türkei, zur Verletzung der Grundlagen des Rechtsstaates durch die USA und US-Präsident Obama, den er scharf kritisiert. Das Interview führte Cornelius Janzen (engl.).
Nachhören


Mo, 17.6,2013, 13:35.
Di, 18.6., 13:15,
Do, 20.6., 15:15 - PHOENIX:

Tödliche Deals

Deutsche Waffen für die Welt
YFilm von Dominic Egizzi und Carsten Binsack
Die Bundesrepublik Deutschland ist die drittgrößte Rüstungsexportnation der Welt, nach den USA und Russland. Trotz scheinbar strenger Ausfuhrregeln werden jedes Jahr Milliardengeschäfte mit Rüstungsexporten gemacht. Immer wieder tauchen deutsche Waffen in Krisengebieten auf. Seit Monaten wird darüber nachgedacht, Leopard-Panzer nach Saudi-Arabien zu liefern. "ZDFzoom" begibt sich auf Spurensuche in die deutsche Rüstungsindustrie und will wissen: Wie laufen die geheimen Waffengeschäfte in dieser höchst verschwiegenen Branche? Wie werden Deals eingefädelt und Millionengewinne erzielt? Wie eng ist die Bande zwischen Rüstungsindustrie und Politik?


Fr, 7.6.2013 - Kontext TV:

Die Schurkenpolitik des Westens

Mit Noam Chomsky: MIT Linguist, US-Kritiker und Aktivist, Autor dutzender Bücher über die US-Außenpolitik, den Staatskapitalismus und die Massenmedien, u.a. "Manufacturing Consent", "Profit over People", "Hegemony or Survival" und "Occupy".

Mai 2013

Donnerstag, 30.05.2013, ab 21:45 Uhr - ARD:

Das ARD Politmagazin PANORAMA berichtet voraussichtlich ab 21:45 Uhr über die

Gehorsamsverweigerung des Oberleutnants Philip Klever

der sich aus Gewissensgründen weigert, in Afghanistan völkerrechtswidrige Einsätze der US Air Force im Rahmen der "Operation Enduring Freedom", also des sogenannten "Global War on Terror", den der Völkerrechtsverbrecher George W. Bush ausgerufen hat und der von dem "Friedensnobelpreisträger" Barack H. Obama auf mörderische Weise fortgeführt wird, zu unterstützen. Der Luftwaffenoffizier Klever wird deshalb von der Bundeswehr schikaniert.

http://daserste.ndr.de/panorama/index.html

Die Sendung wird nach ihrer Ausstrahlung in der ARD Mediathek noch 7 Tage verfügbar sein.

30.05.2013 - PM des AK Darmstädter Signal:
     "Bundeswehrkameraden stellen sich hinter Oberleutnant Philip Klever"


Donnerstag, 2.5.2013 - KONTEXT-TV:

April 2013

Mittwoch, 03.04.2013, von 23:45 bis 00:30 Uhr - ARD:

Die Story im Ersten:

Lizenz zum Töten - Wie Israel seine Feinde liquidiert

Film von Egmont R. Koch

[ mehr ] [ Mediathek ]

März 2013

Mittwoch, 6.3.2013, 22:45 Uhr - ARD,
Dienstag,  5.3.2013, 20:15 Uhr - ARTE:

"Töte zuerst!" - Der israelische Geheimdienst Shin Beit

Die sechs für den Film "Töte zuerst" interviewten Leiter des Schin Bet waren seit Ende des Sechstagekrieges (1967) an allen sicherheitsrelevanten politischen Entscheidungen Israels beteiligt. Sie berieten alle Premierminister. Ihre Einschätzungen und Ansichten hatten - und haben - erheblichen Einfluss auf die israelische Politik.

[ 06.03.2013, PP: Gnade für Mord - Ein Geständnis ohne Reue ]
[ 05.03.2013, NZZ:  Zweifelnde Staatsschützer ausser Dienst ]
[ 05.03.2013, NRhZ:Die Humanität des Bösen der "Gatekeepers" ]


Montag, 4.3.2013, 2:25 Uhr - ARTE:
(Wiederholung vom 26.2.2013, 22:40 Uhr)

Das Recht der Macht

Die Entwicklung der militärischen Gesetzgebung in den Palästinenser-Gebieten steht im Mittelpunkt des Dokumentarfilms.


Freitag, 1.3.2013, 23:05 Uhr (ca. 30 min). - ZDFkultur, The VICE Reports:

(Wiederholungen:
2. März um 01:25 Uhr
3. März um 19:45 Uhr)

EPISODE 3 – DEALS MIT WAFFEN

The VICE Reports berichtet über Deals mit Waffen und den Boom der Sicherheitsindustrie. Deutsche High-Tech Waffen sind begehrter denn je, die Exporte und der Umsatz der Rüstungsindustrie steigen. Saudi-Arabien, Mexiko, Pakistan, Bahrain – deutsche Waffen sind überall.

[ Trailer ] [ Nachhören ]

Februar 2013

Dienstag, 26.2.2013, 22:40 Uhr - ARTE
(Wiederholung am 4.3.2013, 2:25 Uhr):

Das Recht der Macht

Die Entwicklung der militärischen Gesetzgebung in den Palästinenser-Gebieten steht im Mittelpunkt des Dokumentarfilms.
[ zum Nachhören/Nachsehen bei ARTE+7 (bis ca. 5.3.2013) ]


Dienstag, 19.2.2013, 15:45 bis 17:15 Uhr - ZDF.INFO:

Vietnam - Krieg ohne Fronten

1. Der Weg in den Krieg
(ca. 45 min., 19.2.2013, 15:45; online sichtbar bis 24.2.2013)
2. Apokalypse Vietnam
(ca. 45 min., 19.2.2013, 16:30; online sichtbar bis 24.2.2013)


Mittwoch, 13.2.2013, 23:15 Uhr - ARD:
(Wiederholungen am 20. März um 21 Uhr und
am 21. März um 19:15 auf PHOENIX)

Die Syrien-Falle

[ zum Nachschauen (ca. 45 min.) ]


Samstag, 9.2.2013, 0:00 bis 0:35 Uhr - PHOENIX im Dialog:
Sonntag, 10.2.2013, 11:15 bis 11:50 Uhr (Wiederholung):

Alfred Schier im Gespräch mit Peter Scholl-Latour

Januar 2013

Mittwoch, 2.1.2013, 23:55 Uhr - PHOENIX:

Im Dienst der Wirtschaftsmafia

Ein Geheimagent packt aus
Ein Film von Stelios Koul

[ mehr ] [ bei YouTube ( ca. 1h30 ) ]

Neuigkeiten

11.01.2015 | Stellungnahme von attac Deutschland zum "Friedenswinter" mehr

04.08.2014 | 39 Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats von Attac mehr

31.03.2014 | Offener Brief gegen "Henry-Kissinger-Professur" mehr

TERMINE

Keine Ereignisse gefunden.