Menü

[ 2020 ] [ 2018 ] [ 2016 ] [ 2015 ] [ 2014 ] [ 2013 ] [ 2012 ]2011 ] [ 2010 ] [ 2009 ] [ 2007 ]

23. September 2009 - Afghanistankrieg:

Keine weitere Kriegsbeteiligung in Afghanistan!

Vortrag von Jürgen Rose
am Mittwoch, den 23. September 2009, 19:30 Uhr
im ver.di-Haus (Karlsruhe, Rüppurrer Str. 1a)

Veranstalter:

Bürger für den Frieden
attac Karlsruhe, AK Globalisierung und Krieg
pax-christi-Gruppe Karlsruhe
ver.di Bezirk Mittelbaden-Nordschwarzwald

[ Einladungs-Flyer ]

10. Juni 2009 - Palästina:

 Wir laden ein zum Vortrag von Faten Mukarker
"Leben zwischen Mauern "
am Mittwoch, den 10. Juni 2009 um 19:30 Uhr,
in der Katholischen Hochschulgemeinde, Hirschstr. 103, 76137 Karlsruhe
Der Vortragsabend wird gemeinsam veranstaltet von:
Bürger für den Frieden, Karlsruhe
Evangelische Studierendengemeinde Karlsruhe
Pax Christi
Katholisches Bildungswerk Heilig Geist, Daxlanden
Attac Karlsruhe, AK Globalisierung und Krieg [ Einladung ]
Das schon über 60 Jahre andauernde Martyrium des palästinensischen Volkes fand mit dem Überfall Israels auf den Gaza-Streifen zum Jahreswechsel 2008 / 2009 seinen vorläufigen Höhepunkt. Der Krieg hat über 1000 unschuldigen Zivilisten den Tod gebracht, Tausende schwer verletzt und die gesamte Bevölkerung von Gaza traumatisiert. Angesichts des immer unmenschlicheren Vorgehens der israelischen Regierung mehren sich die jüdischen Stimmen innerhalb und außerhalb Israels, die dies verurteilen.

30. März 2009 - 60 Jahre NATO:

60 Jahre NATO - ein Grund zum Feiern?
Das pompöse NATO-Jubiläum ist ein wichtiger Anlass für Friedens- und für soziale Bewegungen, für viele demokratische Kräfte und die politische Linke in Europa, aber auch in den Vereinigten Staaten von Amerika, verstärkt und kritisch über dieses Militärbündnis aufzuklären: Über die aktuelle militaristische Politik, die Teilnahme an Kriegen und die Militärplanungen, sowie das neue strategische Konzept.
Die pax christi-Kommission Friedenspolitik hat sich ein Jahr intensiv mit dem Thema NATO auseinandergesetzt und kommt zu dem Ergebnis:
- 60 Jahre „Verteidigungsbündnis“
  Es ist an der Zeit, die Solidität der NATO anzuzweifeln und in Frage zu stellen.
- Gerechtigkeit schafft Sicherheit
  Ein Leben ohne Militär ist vorstellbar und kann politisch durchgesetzt werden.

Wir laden ein zu einem Vortrag mit anschließender Diskussion

Christof Grosse
pax christi-Kommission Friedenspolitik

und

Monty Schädel
Bundessprecher der Deutschen Friedensgesellschaft -
Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK)

am Montag, den 30.3.2009, 19:30Uhr
im ver.di-Haus (Rüppurrer Str.1a)
im großen Saal im 7. Obergeschoss
Der Eintritt ist frei.
Veranstalter:
attac Karlsruhe, AK Globalisierung und Krieg
ver.di Bezirk Mittelbaden-Nordschwarzwald
[ Einladungs-Flyer ] [ Presse-Erklärung ]