18. April 2016 - Nachdenkseiten, Mohssen Massarrat:

Wettrüsten mit Folgen
Eine neue gefährliche Entwicklung im Mittleren Osten

Der Syrienkonflikt ist gegenwärtig die größte Herausforderung für die Weltpolitik. Dieser Konflikt darf aber nicht davon ablenken, dass gleichzeitig ein gigantisches Wettrüsten zwischen Saudi Arabien und Iran stattfindet, das sich bald als ein schwelendes Feuer unter der Asche erweisen könnte. Gelänge es der Weltgemeinschaft nicht, den drohenden Feuerausbruch rechtzeitig einzudämmen, werden wir alle einen sehr hohen Preis dafür bezahlen. Denn ein saudiarabisch-iranischer Krieg dürfte alle bisherigen Kriege und Konflikte nach dem US-Krieg im Irak in den Schatten stellen. Auffällig ist jedenfalls die massive Aufrüstung Saudi Arabiens und – in dessen Schlepptau – auch der Emirate am Persischen Golf.

  • Neues Wettrüsten im Mittlern Osten

  • Rüstungswettlauf der 1970er Jahre erschütterte die gesamte Region

  • Iran als erste Militärmacht im Mittleren Osten

  • Militarisierung des sunnitisch-schiitischen Konflikts

  • Wachsende Spannungen zwischen Saudi Arabien und Iran

  • Kann eine neue Katastrophe verhindert werden?

     

[ vollständiger Beitrag ]

Neuigkeiten

11.01.2015 | Stellungnahme von attac Deutschland zum "Friedenswinter" mehr

04.08.2014 | 39 Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats von Attac mehr

31.03.2014 | Offener Brief gegen "Henry-Kissinger-Professur" mehr

TERMINE

Keine Ereignisse gefunden.