31. Januar 2012 - meta-info.de:

Will Sarkozy seinen Abtritt durch einen Angriff auf den Iran verhindern?
Wer mit den Hintergründen des Aufstiegs Sarkozys einigermassen vertraut ist, dem ist auch bekannt, dass dieser ermöglicht wurde durch enge Kontakte zu den Konzernchefs der Rüstungsindustrie, die die französischen Medien in ihrem Besitz halten. Unter Sarkozy erfolgte mit dem Libyenkrieg der erste signifikante Militäreinsatz seit dem Golfkrieg vor zwei Jahrzehnten. Und aktuell nun war es Sarkozy, der den Beschluß zum Ölembargo der EU gegenüber dem Iran forcierte, ein Schritt, der bereits als Kriegsakt zu werten ist.
[ vollständiger Beitrag ]

NEUIGKEITEN

23.05. - Keine Kampfdrohnen für die Bundeswehr! mehr

02.10. - Fluchtursachen beseitigen, statt Asylrecht weiter zu beschneiden mehr

11.01. - Stellungnahme von attac Deutschland zum "Friedenswinter" mehr

TERMINE

Keine Ereignisse gefunden.