31. März 2010 - Neue Rheinische Zeitung, Hans Georg:

NATO-Staaten inclusive Deutschland setzen auf afghanische Warlords:
Kolonialisten kommen zurück

Während Präsident Obama seine geheime Blitzreise nach Kabul vorbereitete, protestierten die Vereinten Nationen gegen ein vom Westen gebilligtes afghanisches Amnestiegesetz. Wie eine Vertreterin des Hohen Kommissars der UNO für Menschenrechte erklärt, verhindert das Gesetz, das sämtliche Kriegs- und Bürgerkriegsverbrechen der Jahre von 1979 bis 2002 straffrei stellt, die Entwicklung eines stabilen Friedens in Afghanistan.
[ vollständiger Artikel ]

10. September 2008 - Lühr Henken:

Was will die NATO in Georgien und in Afghanistan?
Auf dem NATO-Gipfel-Treffen Anfang April trafen sich 3.000 Delegierte in Bukarest zur bis dato größten Zusammenkunft dieser Art in der Geschichte der NATO. Der Gipfel fasste bedeutende Beschlüsse insbesondere in den Bereichen NATO-Erweiterung, Afghanistan und US-Raketenabwehr.
[ mehr in SiG #68 ]

Neuigkeiten

11.01.2015 | Stellungnahme von attac Deutschland zum "Friedenswinter" mehr

04.08.2014 | 39 Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats von Attac mehr

31.03.2014 | Offener Brief gegen "Henry-Kissinger-Professur" mehr

TERMINE

Keine Ereignisse gefunden.