Menü

 [ ---^---  ] [ 2020 ]
[ 2019 ] [ 2018 ] [ 2017 ] [ 2016 ] [ 2015 ] [ 2014 ] [ 2013 ] [ 2012 ] [ 2011 ] [ 2010 ]
[ 2009 ] [ 2008 ] [ 2007 ] [ 2001 ]

27. Nov. und 4. Dez. 2019, jeweils 20:30 Uhr - Transparenz.TV:

"Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt" (ca. 45 Min.)

LIBANON
27.11.2019 GESCHICHTE, PALÄSTINENSISCHE UND SYRISCHE GEFLÜCHTETE
04.12.2019 ZUR ROLLE DER RELIGIONEN UND NGO
 

20. September 2019 - Hamburg, Fridays for Future:: Klimastreiktag

17. September 2019 - ZDF, "Markus Lanz":

Talkshow u.a. mit

Michael Lüders, Nahost-Experte
Nach Angriffen auf saudische Ölanlagen steigt die Sorge vor einem Krieg im Nahen Osten. Der Islamwissenschaftler spricht über die aktuelle Entwicklung im Iran-USA-Konflikt.
Marcel Fratzscher, Ökonom
Der Leiter des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung äußert sich zu den Folgen des Anschlags in Saudi-Arabien für Verbraucher und Wirtschaft.

10. September bis 8. November 2019 - ARTE-Archiv:

Edward Bernays und die Wissenschaft der Meinungsmache

Ab dem Ende des 19. Jahrhunderts stellte sich die Frage, wie die Massen in demokratischen Systemen zu steuern seien. So benötigte 1917 die USA für den Kriegseintritt die Zustimmung der Öffentlichkeit. Theoretiker der Massenpsychologie arbeiteten an einer Methodik der Meinungsbeeinflussung, die schon bald zu einem der florierendsten Geschäftsfelder unserer Zeit wurde ...
[ mehr ]

1. September 2019 - Hamburg, Gewerkschaftshaus:

80 Jahre nach dem Überfall auf Polen:

Kriege und Kriegsgefahren heute

Vortrag  von Andreas Zumach  im Gewerkschaftshaus, Raum Klub
Veranstalter:
ver.di AK Frieden
[ Video-Aufzeichnung ]

5. Mai 2019 - Tel Aviv, Rosa-Luxemburg-Stiftung:

Nirit Sommerfeld im Gespräch mit Moshe Zuckermann  

Prof. Moshe Zuckermann spricht über die Entwicklung des Zionismus, die politische Bedeutung des Judentums, den innerisraelischen Rassismus, den Ausgang der Wahlen im Mai 2019, die Perspektiven für eine Lösung des Konflikts und die Hindernisse auf dem Weg dorthin. Vor allem kommt er immer wieder auf die Rolle Deutschlands zu sprechen. Auch über seinen kulturkritischen Hintergrund und über die Rolle von Kulturschaffenden innerhalb Israels äußert er sich. Das Gespräch fand am 5. Mai 2019 in den Räumen der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Tel Aviv statt.
[ YouTube ]

9. April 2019 - Weltnetz.tv, Pascal Luig:

Interview mit Uli Gellermann:

Ab heute wird zurückgeschossen  - ZDF beginnt 3. Weltkrieg

[ mehr ]

21. Februar 2019, 21:45 Uhr - ARD-Monitor:

Hochrüsten um jeden Preis:

Die neuen nuklearen Pläne der USA
Der Ausstieg aus dem INF-Vertrag ist vor allem ein Erfolg für den Nationalen Sicherheitsberater der USA, John Bolton. Der Hardliner will aufrüsten: konventionell – und atomar. US-Strategiepapiere zeigen, was nun droht: Mittelstreckenflugkörper auf europäischem Boden und Atomwaffen zum niedrigschwelligen Einsatz. Think-Tanks sprechen bereits von „regional begrenzten Atomkriegen“ – und die könnten auch Europa treffen.
[ mehr ]

13. Februar 2019, 20.30 Uhr - Transparenz TV:

"Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt" (ca. 45 Min.)
NOAM CHOMSKY: KAMPF ODER UNTERGANG
Der Journalist Frank Farenski (Leben mit der Energiewende, Transparenz TV) zentrale Passagen des neuen Buches von Noam Chomsky (im Gespräch  mit Emran Feroz) mit dem Titel "Kampf oder Untergang" vorstellen.
[ Nachhören bei YouTube ]

12. Februar 2019 - SWR2 Leben:

Wer ist der Feind

Zwei ehemalige israelische Scharfschützen über Einsätze in besetzten Gebieten.
[ Podcast ] [ MP3 ] [ Breaking the Silence ]

6. Februar 2019, 20:30 Uhr - Transparenz TV:

"Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt" (ca. 45 Min.)
Gespräch mit Otfried Nassauer, dem Leiter des Berliner Informationszentrums für Transatlantische Sicherheit (BITS) über das Thema:  
INF-Vertrag, Hintergründe, die zu dessen Kündigung geführt haben
- und Chancen künftiger Rüstungsbegrenzung.

[ YouTube ]

Weitere Informationen:
Artikel von Otfried Nassauer mit dem Titel
   30 Jahre nach dem INF-Vertrag- ein Déjà vu?
23.01.2019 Kurzbriefing des ICAN  
   Krise des INF-Vertrages. Chance für Deutschland?
Januar 2019 Factsheet von PPNW  zum Thema
   "Vertrag zur Begrenzung von Kurz- und Mittelstreckenraketen"
Unterschriftenakton zur
   Rettung des INF-Vertrages unter dem Link

4. Februar 2019:

Neue Wege des Demokratiemanagements

Professor Rainer Mausfeld auf einer gemeinsamen Veranstaltung von den NachDenkSeiten und dem Westend Verlag einen Vortrag mit dem Titel
"Warum schweigen die Lämmer? Neue Wege des Demokratiemanagements.
 Wie sich Machtverhältnisse unsichtbar machen lassen"
[ Video-Aufzeichnung (ca. 1h30) ]
Günter Frankenberg: "Staatstechnik"
Ingeborg Maus: "Justiz als geselschaftliches Über-Ich"

31. Januar 2019, 20:00 Uhr - Radio Mora München

 "Auf Kante genäht"
über Münchner Themen aus den Berichen Soziales und Menschenrechte:

"Gilt in München noch die grundgesetzlich vereinbarte Meinungsfreiheit?" 

[ MP3 ]

16. und 23. Januar 2019 - Transparenz TV:

20:30 Uhr "Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt" (jeweils ca. 40 Min.)
20 ATOMBOMBEN - 20 WOCHEN PROTEST [ 1. Teil - 2. Teil ]

Mitmachaktionen der Kampagne "Büchel ist überall. Atomwaffenfrei. Jetzt" 
ICAN-Mitmachaktionen zur Abschaffung von Atomwaffen 

16. Januar 2019 - Jung & Naiv:

Folge 397:

Interview mit Moshe Zimmermann über Rechtsradikalismus in Israel

[ Inhalts-Übersicht ] [ mehr bei YouTube (ca. 1h45)]

9. und 30. Januar 2019 - Transparenz TV:

20:30 Uhr "Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt" (jeweils ca. 40 Min.)
Die Atomkriegs-Gefahr ist zurück [ Teil 1 - Teil 2 ]