[ ---^---  ] [ 2019 ] [ 2018 ] [ 2017 ] [ 2016 ] [ 2015 ] [ 2014 ] [ 2013 ] [ 2012 ] [ 2011 ] [ 2010 ] [ 2009 ] [ 2008 ] [ 2007 ] [ 2001 ]

15. Juli 2009 - WDR5:

Gespräch mit Jürgen Todenhöfer

über sein Leben und seine Erfahrungen im Irak und Afghanistan.

[ Audio-Aufzeichnung (51:12, MP3) ]

14. Juli 2009 - WDR5:

Pakistan - das übersehene Kriegsgebiet

Seit gestern können sie zurückkehren - die Flüchtlinge aus dem Kriegsgebiet im Nordwesten Pakistans. Sie sind geflohen vor den Angriffen der eigenen Armee. Denn die pakistanische Regierung unter Premier Yousaf Raza Gilani bekämpft seit Monaten den Feind im Inneren - die Taliban. Die muslimischen Extremisten treiben ihr Unwesen längst nicht nur im benachbarten Afghanistan, sondern unterdrücken auch die Menschen in der abgelegenen Region des Swat-Tals.  Seitdem die pakistanische Armee mit Luftoffensiven gegen die Taliban vorgeht, leidet die Bevölkerung dort mehr denn je.

[ Audio-Aufzeichnung (MP3) ]

22. März 2009 - Tobias Pflüger:

Am 3. und 4. April feiert die Nato ihr 60jähriges Bestehen. In Strasbourg und Baden-Baden werden die Nato-Spitzenleute zusammentreffen, und neben den Feierlichkeiten auch neue Strategien herausarbeiten. Zahlreiche Demonstranten werden erwartet, ebenso spricht man von 30.000 Polizisten, die den Gipfel bewachen werden.

Einer der bekanntesten Kriegsgegner ist Tobias Pflüger. Er ist Mitglied bei der IMI (Informationsstelle Militarisierung), und Europaabgeordneter der Linkspartei. Auf Einladung von solid und dem Marxistischen Gesprächskreis war er am 22. März in Konstanz, und erzählte von den geplanten Protesten und den Hintergründen des Nato-Treffens.

2. Januar 2009 - Internationaler Versöhnungsbund, Clemens Ronnefeldt:

Nahostkrieg - Gefahr des Flächenbrands immer größer

Interview mit Clemens Ronnefeldt
vom Internationalen Versöhnungsbund

über Aspekte des Machbaren in Nahost und die politischen Begleitumstände der israelischen Angriffe auf vermutete Hamasstützpunkte im Gazastreifen.
Die Kollegen von Radio Lora München wollen von Herrn Ronnefeldt wissen, ob er die israelischen Luftangriffe als Abwehrattacken betrachtet, die die jüngsten permanenten Raketenangriffe der Hamas unterbinden sollen – oder eher als lang vorbereiteten Krieg ...

[ Interview ]

Neuigkeiten

11.01.2015 | Stellungnahme von attac Deutschland zum "Friedenswinter" mehr

04.08.2014 | 39 Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats von Attac mehr

31.03.2014 | Offener Brief gegen "Henry-Kissinger-Professur" mehr

TERMINE

Keine Ereignisse gefunden.