Sie benutzen den veralteten Internet Explorer 6. Leider ist dieser Browser nicht in der Lage moderne Webinhalte richtig darzustellen. Bitte nutzen Sie den Internet Explorer 7 oder eine kostenlose Alternative wie Mozilla Firefox oder Apple Safari

Suche

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Neuigkeiten der letzten Wochen

  • 23.01.15 Europäische Zentralbank: Anleihekäufe mit Pferdefuß

    Ausgerechnet Griechenland vom Anleiheprogramm ausgeschlossenmehr

  • 16.01.15 Warum nicht alle Charlie sind

    Hintergrund der Anschläge ist eine zerstörerische neoliberale Politik der Ausgrenzungmehr

  • 13.01.15 Wahlen in Griechenland – eine Hoffnung für Europa

    Das Europäische Attac-Netzwerk unterstützt Politikwechsel in Athenmehr

  • 10.01.15 Wir müssen uns erheben für eine freie und demokratische Gesellschaft

    Erklärung des Europäischen Attac-Netzwerkes zu den Morden in Frankreichmehr

  • 07.01.15 Krankenversicherung: Angebliche Beitragssenkung zum Januar wird meist zu höheren Zahlungen führen

    Bürgerversicherung muss der Entsolidarisierung ein Ende bereitenmehr

  • 06.01.15 Teil-Schuldenerlass für Griechenland notwendig

    Drohungen gegen Griechenland empörend und undemokratisch / Europa braucht Schuldenkonferenz nach Vorbild von 1953mehr

  • 29.12.14 Neuwahlen in Griechenland: Eine Chance für die Demokratie

    Attac: Nicht Alternativen destabilisieren, sondern die Austeritätspolitik mehr

  • 23.12.14 Attac mobilisiert zu Protesten gegen G7-Gipfel

    Taz-Berichterstattung zeichnet verzerrtes Bildmehr

  • 18.12.14 Bundesverfassungsgericht bestätigt: Erbschaftsteuer ist ungerecht

    Erbe großer Vermögen endlich höher besteuern! mehr

  • 17.12.14 Griechenland: Politischer Wechsel für Ende der Kürzungspolitik nötig

    Attac warnt vor weiterer Angst- und Hetzkampagne gegen Syrizamehr

Neuigkeiten

23.01. Europäische Zentralbank: Anleihekäufe mit Pferdefuß

Ausgerechnet Griechenland vom Anleiheprogramm ausgeschlossen

mehr
16.12. Jetzt unterschreiben: Attac ist gemeinnützig!
mehr
12.12. Freihandelsabkommen mit westafrikanischen Ländern nicht unterzeichnen!
mehr

.