Soldat in Afghanistan "gefallen" = tot

Spielverderber

 

Die Zeitung berichtet über "Leo".

Die Redaktion freut sich über den gelungenen Bericht.

Die Journalistin freut sich doppelt, denn auch das Zeilengeld stimmt.

Das Bundesheer freut sich, hat es doch eine fast ganzseitige kostenlose Werbung erhalten.

Der Ingenieur freut sich über eine technische Meisterleistung.

Der Arbeiter freut sich, hat er doch Arbeit.

Der Rüstungsgewinnler freut sich, hat doch Leo Riesenprofite abgeworfen.

Fritz, der Kommandant freut sich über die Treffsicherheit.

Gerade hat er mit dem ersten Schuss eine ärmliche Hütte pulverisiert.

Wem sie gehörte und wer drin war, weiß er nicht.

Fritz freut sich über alles was er kann. Er ist vertraut mit Leo.

Sie gehören zusammen - wie Brüder.

Eine Rakete trifft Leo. Die Verbrüderung wird zur Verschmelzung.

Was Fritz durchlebt, wissen wir nicht.

Mit aufgesetzter Trauermine hält der Kriegsminister eine Bla-bla-Rede.

Die Mutter freut sich nicht.

Der Vater freut sich nicht.

Sind sie nur Spielverderber?

 

                                                                               peme

 

 

Keine Artikel in dieser Ansicht.

TERMINE

20.01 - 21.01
"Das Kapital" von Karl Marx - Wochenendseminar in Saarbrücken mehr

20.01
"Wir haben es satt" Demo in Berlin mehr

25.01
"Kunst trifft Krise" Veranstaltung im Atelier Andruet in Saarwellingen mehr

05.02
"Verfolgt im Nationalsozialismus" Vortrag in Saarbrücken mehr

06.02
Regionalgruppentreffen Attac Untere Saar mehr

17.02
"Frieden statt Aufrüstung" Demo in München mehr

27.02
"Verbot von Atomwaffen durchsetzen" Planungskonferenz in Köln mehr

27.02
"Nein zum Krieg - Nein zur NATO" Treffen in Brüssel mehr