07.08.2016
Mobirede auf dem U&D Festival 2016

Doris bei Ihrer Mobirede auf dem Umsonst & Draußen Fest 2016
Besucher auf dem Festivalgelände

 

06.07.2016
CETA ist gemischtes Abkommen

Die Entscheidung der EU-Kommission bei seiner Erklärung auf dem EU-Gipfel am 05.Juli, nach der CETA als gemischtes Abkommen deklariert wurde, legitimiert demnach nationale Parlamente bei der Ratifizierung von CETA mitzuentscheiden. Handelskommissarin Malmström will das Abkommen jedoch auf Biegen und Brechen "Vorläufig" in Kraft setzen. Aber da hat sie nicht mit der Masse gerechnet, die sich dagegen wehrt!
Dazu ein Artikel in der Zeit vom 05.07.2016

 

Aufruf zur bundesweiten Großdemonstration für ein Nein! zu CETA und TTIP - Demo auch in Stuttgart

 

Getragen von einem breiten Bündnis demonstrieren wir mit weit über hunderttausend Menschen am Samstag, den 17. September in sieben Städten – in Berlin, Frankfurt/Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart. Damit fordern wir auch die Landesregierungen auf, im Bundesrat CETA und TTIP nicht zuzustimmen.

Deutschlandkarte mit allen 7 Demo-Zentren

 

Bundesweite Demonstrationen in 7 Großstädten

>  Mitfahrbörse

>  Aktionsseite

 

Samstag, den 17. September.
12:00 Uhr vor dem Hauptbahnhof Stuttgart

 

 

 Wir haben Bausteine für eine eigene Mobirede zusammengestellt. Mit diesen könnnen eigene Reden verfasst werden.

Mit TTIP & CETA ist die Party vorbei

Dieser Clip wurde im Auftrag von Greenpeace produziert.

Linksammlung TTIP und CETA (Juli 2016)

 

Linksammlung TTIP und CETA (Juli 2016)

Es ist nicht einfach, bei TTIP und CETA den Überblick zu behalten. Dauernd gibt es neue Ereignisse, Konflikte, Stellungnahmen und Analysen. Wir stellen hier eine kommentierte und strukturierte Linksammlung zur Verfügung, die für das Zurechtfinden hoffentlich hilfreich ist. Alle Links führen beim Anklicken direkt zur Quelle. Diese Linksammlung wird in etwa monatlich von uns aktualisiert. Für Hinweise dazu sind wir dankbar.

PDF mit aktuellen Infos (Juli 2016)

 

u.a. mit folgenden Udates:

  • „Vorläufige Anwendung“ von CETA
  • Stop CETA - TTIP Demo September 2016
  • Bevorstehende 14. TTIP-Verhandlungsrunde

AG Kommunikationsguerilla stellt vor: Kampagne Fuckstum

Fuckstum - Kampagne der AG Kommunikationsguerilla

 


Alles schneller, größer, besser.... doch zu welchen Kosten?


Wachstumskritik ist das Leitthema der Kampagne FUCKSTUM der AG Kommunikationsguerilla attac Stuttgarts. Mit der Kritik am überall währenden Wachstumswahn, möchten wir in den Dialog mit anderen gehen und Impulse von Menschen mit dem unterschiedlichstem Background aufgreifen. Was wir daraus machen, ist zunächst offen und soll gemeinsam entwickelt werden.

Das Feld ist breit: Ausgehend von Konsumkritik schließen sich viele viele weitere Bereiche an: Ressourcenverbrauch, Klimawandel, Lohndumping, Handelsentwicklung und ganz besonders in der Region Stuttgart die Belastung der Verkehrs- und Feinstaubsituation durch infrastukturelle Entwicklungen.

Wir möchten dich einladen an der Entwicklung der Kampagne mitzuwirken.

Mehr Infos auf dem Kampagnenblog: Fuckstum.de

Unterseite mit Beschreibung der AG Kommunikationsguerilla

4 Wege zu uns

 

 

 

Keine Artikel in dieser Ansicht.

TERMINE

13.09
Ko-Rat 13.09.2016 19:00 Uhr Forum3 mehr

16.09
Treffen AG Globalisierung und Krieg mehr

17.09
Bundesweite STOP TTIP Demo mehr

22.09
TTIP AG 22.09.2016 18:30 Uhr Forum 3 Stuttgart mehr

27.09
Ko-Rat 27.09.2016 19:00 mehr

11.10
Ko-Rat 11.10.2016 19:00 mehr

25.10
Ko-Rat 25.10.2016 19:00 mehr

27.10
TTIP AG 27.10.2016 18:30 Uhr Forum 3 Stuttgart mehr