Solingen

Bemerkenswerte Veranstaltungen in unserer Nähe

 

*Fukushima und die Energiewende*

Drei Jahre dauert die Katastrophe in Japan schon an -- und erst allmählich wird ihr wahres Ausmaß sichtbar: kontaminierte Gebiete, Gesundheitsschäden und noch immer heiße Reaktoren, die jederzeit wieder außer Kontrolle geraten können.

Auch bei uns laufen noch neun AKW; schon denken die ersten wieder offen über Laufzeitverlängerungen nach.

Fukushima jedoch mahnt: Alle Atomkraftwerke abschalten.**


 *Montag, 10. März: bundesweite   Mahnwachen*


<https://www.ausgestrahlt.de/mitmachen/fukushima2014.html>

.ausgestrahlt ruft für Montag, 10. März zu bundesweiten Mahnwachen auf.

Schon mehr als 140 Mahnwachen sind geplant.

*In Solingen:* *Montagsdemo um 18.00 Uhr am Mühlenplatz*


*Samstag, 22. März: Energiewende-Demos in sieben Städten*

In sieben Landeshauptstädten werden am 22. März 2014 tausende Menschen klar machen: Sonne, Wind und Wasser statt Atom, Kohle und Fracking!

Düsseldorf, Hannover, Kiel, Mainz/Wiesbaden, München, Potsdam, Berlin


   *Energiewende-Demo am 22. März in Düsseldorf*

*13:30 Uhr* Auftakt in der Friedrich-Ebert-Straße, Nähe DGB-Haus

Mehr Infos: www.ausgestrahlt.de <http://www.ausgestrahlt.de/>
________________________________________________________________________

 

„Hier dürfen wir nicht sein, aber
weiter lässt man uns auch nicht“
Flüchtlinge in Calais und die europäische Flüchtlingspolitik

mit Film, Musik und Diskussion

Donnerstag, 13.März 2014
um 20 Uhr
im Café courage, Klemens-Horn-Straße 3, Solingen

Eine Veranstaltung von Bleiberecht Solingen und Kein Mensch ist illegal KMII Wuppertal

Handzettel zum Herunterladen.

________________________________________________________________________

 

 

Neuigkeiten

18.05. Bürgermut stoppt Flüchtlingsnot!

Amnesty Solingen fordert uns alle auf: Bitte gehen Sie am 25. Mai wählen!

mehr
01.05. Material für unsere TTIP-Aktionen
mehr
30.03. Gemeinwohl Ökonomie
mehr

.