Auf zur Aktionsakademie, auf zum Noya-Bundestreffen!!!

Endlich ist es soweit: Am Sonntag, den 25.05, von 10 bis 18 Uhr findet unser erstes bundesweites Noyatreffen statt. Wir treffen uns im Rahmen der Attac- Aktionsakademie im schönen Heidelberg und haben den ganzen lieben Tag lang Zeit und Raum, uns auszutauschen, zu diskutieren und über zukünftige politische Schwerpunkte und Aktivitäten zu beraten. Die Ortsgruppen lernen sich gegenseitig kennen, und auch die Wahl des künftigen Borg (=Bundesorgateam) steht an.

 

Damit nicht genug: Bereits ab Mittwoch, den 21.05, bietet die Attac-Aktionsakademie (weitere Infos hier) jede Menge Möglichkeiten sich in kreativen Aktionsformen fortzubilden und auszutoben. Das Netzwerk ZUGABe (Ziviler Ungehorsam Gewaltfreie Aktion Bewegung) bietet zahlreiche Workshops zu gewaltfreien Aktionen zivilen Ungehorsams an. Übrigens ist als krönender Höhepunkt am Samstag, den 24. Mai, eine große, öffentliche Aktion am Großkraftwerk Mannheim geplant. Also meldet euch alle an zur Aktionsakademie!

 

Denn inspiriert durch den Aktivismus der vorangegangenen Tage wird unser Bundestreffen sicher umso spannender und kreativer! Lasst uns also alle gemeinsam viel Spass, Freude und positive Energie in politische Inhalte und Aktivismus umwandeln und das erste bundesweite Noyatreffen gemeinsam zu einem großen Erfolg machen !!!

 

Euer Borg (Bundesorgateam)

 

 

Noya schreibt Stelle aus!

Für alle die gerne organisieren, junge Leute kennen lernen wollen, liebend gerne telefonieren, mit Photoshop spielen, eigenständig arbeiten können und sich selbständig durch das globalisierungskritische Chaos wuseln wollen, um dort mal etwas Ordnung zu schaffen, hat NOYA jetzt ein interessantes Stellenangebot!

 

 

 

Kommt zu den Maitagen in Leipzig!

Noya ist mal wieder vort Ort…

 

Vom 01.-04.05. werden wir auf den Maitagen, der diesjährigen (Früh-)Sommerakademie von Attac präsent sein. An unserem Stand könnt ihr Noya und natuerlich andere AktivistInnen kennenlernen. Zudem bieten wir eine Einführung in die Globalisierungskritik in Form eines Workshops an. Kommt vorbei, kommt in Kontakt, kommt in Bewegung!

 

weitere Infos:

www.attac.de/sommerakademie2008/

 

 

"Klima, Konzerne, ökologische Gerechtigkeit" - Noyaseminar in Verden

"Emissionshandel, tolle Sache oder voll daneben?" "Wie könnte eine gerechte globale Bekämpfung des Klimawandels aussehen?" - Diese und weitere Fragen stellten sich letztes Wochenende die Teilnehmenden des ersten von Noya veranstalteten Seminars im Oekozentrum in Verden...

 

 

Robin Hood bläst zum Kampagnenauftakt von "Deine Stimme gegen Reichtum"!

Heute fiel in Köln, Berlin und Hamburg der Startschuss für die Noya-Kampagne "Deine Stimme gegen Reichtum". In allen drei Städten sorgte eine bunte Gruppe von Robin Hoods in den Einkaufszentren und Flaniermeilen für Aufsehen.

 

Mit Hilfe von Geldscheinflyern, die an die Passanten "umverteilt" wurden, machten die AktivistInnen auf ihre Forderungen bezueglich der Erbschaftsteuer aufmerksam. Zudem sorgten kurze Einlagen für weiteres Interesse bei den Passanten; schließlich ist solch eine Horde von Umverteilern nicht jeden Tag zu sehen! Weitere Infos und Fotos zu den Aktionen sowie zur Kampagne auf unserer Kampagnenwebseite www.deine-stimme-gegen-reichtum.de

 

 

Verspielt Bundestag eine der letzten Chancen für soziale Gerechtigkeit?

Gemeinsame Pressemitteilung von Noya und Attac zur 1. Lesung der Erbschaftsteuerreform im Bundestag:

 

www.attac.de/aktuell/presse/presse_ausgabe.php

 

 

Klimaaktionstag

Einige NoyanerInnen haben sich letzten Samstag in Berlin und Neurath aktiv für eine stärkeren Klimaschutz und eine radikalere Klimapolitik eingesetzt. Folgendes Video wurde in Neurath gedreht, wo RWE zwei weitere ineffiziente Kohlekraftwerke bauen will, die mit dem benötigten Klimaschutz nicht vereinbar sind.

 

 

Noya ruft zur Teilnahme am Klimaaktionstag auf!

Noya ruft zum Klimaaktionstag am kommenden Samstag, 08.12.07 auf! Kommt

nach Neurath, kommt nach Berlin und beteiligt euch an den Aktionen vor

Ort!

 

Weitere Infos zum Klimaaktionstag hier

 

 

Radschlag auf dem Ratschlag!

Am Wochenende (16.-18.11.) haben wir Noya-Aktive zahlreich am Attac-Ratschlag in Gladbeck teilgenommen und noch einmal deutlich gemacht, dass mit uns als jugendlicher, kreativer Teil von Attac gerechnet werden kann. Wir haben vor, frischen Wind und neue Ideen in Attac zu bringen!

 

 

Kommt zum Herbstratschlag!

Kommt alle zum Herbstratschlag von attac in Gladbeck bei Essen.

 

Der Ratschlag ist eine Veranstaltung, bei der mensch Diskutieren, sich austauschen, neue Kampagnen planen, über die Zukunft von attac abstimmen und natürlich auch feiern kann.

 

Auch Noya wird mit einem Stand vertreten sein, bei dem ihr euch über uns informieren könnt und wenn ihr wollt könnt ihr euch auch gleich bei den Vernetzungstreffen von Noya engagieren.

 

Weitere Informationen zum Ratschlag gibt es auf attac.de

 

Ihr dürft natürlich auch unseren Flyer ausdrucken und verteilen.

 

Noya beteiligt sich an Umarmungen deutscher Bahnhöfe!

Am Samstag, 20.10.2007, beteiligten wir uns an bundesweiten kreativen Protestaktionen gegen die Privatisierung der Deutschen Bahn. Am Hamburger Bahnhof Dammtor sowie in Köln am HBF versammelten sich jeweils ca 50 AktivistInnen, am Berliner Bahnhof Zoo sogar über 60. Pünktlich um kurz vor 12 formierten sich in den drei deutschen Großstädten bunte Menschenketten, um die Eingänge ihrer Bahnhöfe zu umarmen und damit der Öffentlichkeit ihre „Zu(g)neigung“ zu verdeutlichen.

 

 

Sonderseite mit Fotos zum Download

 

 

Noya beteiligt sich an den Flashmobaktionen des Bündnisses "Bahn für Alle"!

Unter anderem in Köln kamen heute zahlreiche Noya AktivistInnen zum Hbf, um am Flashmob teilzunehmen und damit ihrem Unmut über die Bahnprivatisierung Ausdruck zu verleihen. Die Aktionen waren unüberhörbar und unübersehbar, denn der Protest war laut und bunt!!! Dabei ließ sich wieder einmal feststellen, dass ein Großteil der Bevölkerung gegen die Privatisierung ist. Es gab unglaublich viel positives Feedback von Passantinnen und Passanten, auch bereits während des Flashmobs.

 

 

“Bahn fahren hat doch viel mehr Style!”

Klimaaktion von Noya zusammen mit AktivistenInnen von Robin Wood, dem BUND, Greenpeace und Attac auf dem Konzert von Jan Delay in Hamburg.

 

 

Noya demonstriert im Bündnis für mehr Klimaschutz

Am Montag, den 20. August, hat noya im Bündnis mit attac, der GRÜNEN JUGEND, der BUNDjugend und Robin Wood vor dem Bundeskanzlerinnenamt in Berlin für konsequenten Klimaschutz und gegen die Klimaheuchelei der Bundesregierung demonstriert.

 

 

NEUIGKEITEN

14.05. - Teilerfolg: Gericht hebt Blockupy-Demoverbot auf mehr

25.05. - Mobilisierungsvideo! mehr

05.11. - Freie Bildung für ALLE! Heute Aktionstag in Österreich mehr

TERMINE

Keine Ereignisse gefunden.