Arbeitskreis "Hintergründe":

Hier besteht die Möglichkeit zur Debatte und Weiterentwicklung für Leute, die mit den theoretischen Ansätzen von Attac vertraut sind.

Ansprechperson: Wolfgang Hinderer, 0721-885408, wolfgang@hinderer-ka[dot]de 

Dieser Arbeitskreis hat interne und öffentliche Veranstaltungen durchgeführt zu folgenden Themen:

14.11.2007: Arbeit - Rationalisierung - Produktivität (intern)
                 Zur Entwicklungsdynamik kapitalistischer Gesellschaften 
15.07.2008: 5 Jahre Agenda 2010 - Was ist die Alternative?
22.10.2008: Europa ja - aber nicht so!
18.02.2010: Energie 2050 – Aufbruch in ein neues Zeitalter (intern)
15.07.2010: Ill Fares The Land (intern)

9.5.2012: Finanzkapitalismus in der Krise

Sitzungen des Arbeitskreises "Hintergründe":

i.d.R. jeden 3. Donnerstag im Monat um 17:00 Uhr, bei Albrecht Kappis, Bismarckstr. 13, 76133 Karlsruhe
Am Thema oder an der Arbeit des Arbeitskreises Interessierte sind willkommen.

NEUIGKEITEN

24.03. - Schlager ja, G20-Demo nein? mehr

23.03. - Die Debatte um gerechte Welthandelsregeln stärken! mehr

22.03. - Widerstand gegen CETA geht auch im Ratifizierungsprozess weiter mehr

TERMINE

27.03
"Kein Atommülltransport auf dem Neckar" Info und Diskussion mehr

06.04
Deutschland und die Atomwaffen mehr

07.04
TISA - Angriff auf die öffentliche Daseinsvorsorge mehr

10.05
Die Macher hinter den Kulissen mehr