< Bedingungsloses Grundeinkommen - Vorträge mit Peter Kaspar
28.10.2017 09:06 Alter:

81 days

Kategorie: Heilbronn

Unerkannte Heldinnen - Hidden Figures (Film 05.01.28 - 20:00)

Hidden Figures erzählt die Geschichte der drei Mathematikerinnen Katherine Johnson, Dorothy Vaughan und Mary Jackson, die dazu beigetragen haben, dass die USA ihren ersten Mann (John Glen) ins All schicken konnten.


Zu Beginn sieht man drei farbige Frauen, die eine Autopanne auf einer Landstraße zu einem
unfreiwilligen Halt zwingt. Die drei sind zwar Mitarbeiterinnen der Raumfahrtbehörde NASA auf dem
Weg zur Arbeit. Aber für farbige Frauen im Virginia der 50er Jahre bedeutet das herannahende Polizeiauto immer auch eine Bedrohung.

Hidden Figures erzählt die Geschichte der drei Mathematikerinnen Katherine Johnson, Dorothy Vaughan und Mary Jackson, die dazu beigetragen haben, dass die USA ihren ersten Mann (John Glen) ins All schicken konnten. Die besonderen mathematischen Fähigkeiten von Katherine sind es, weshalb sie am Raketenprogramm mitarbeiten kann, als einzige Frau und als Schwarze dazu. Die Männer sind nicht begeistert und machen ihr die Arbeit nicht leicht. Aber sie ist einfach besser und nach dem Sputnik-Schock drängt die Zeit. Mary Jackson muss sich ihr Diplom als Ingenieurin vor Gericht erkämpfen, denn als Farbige hat sie kein Recht zum Besuch des Colleges. Dorothy Vaughan weist ein Team farbiger Frauen in die Arbeit mit den ersten IBM Computern ein und kämpft für ihre feste Einstellung. Sie hatten zuvor die Rechenarbeiten für die Ingenieure ausgeführt und werden jetzt überflüssig.

Der Regisseur widmet sich auf unterhaltsame Weise den bislang wenig beleuchteten Leistungen von Wissenschaftlerinnen an den zentralen Errungenschaften unserer Zeit. Katherine Johnson immerhin wurde für ihre Leistungen mit der „Presidential Medal of Freedom“ ausgezeichnet, allerdings erst unter Präsident Obama. Da war sie über 90 Jahre alt!

Zum Film:

USA 2016, Regie: Theodore Melfi, mit Kevin Costner,
Länge 120 Minuten, Sprache Deutsch

Sonstiges:

Der Eintritt ist frei

Wie immer stehen Getränke bereit und Gebäck vom Weinsberger Slowbaker

Einladung als PDF


NEUIGKEITEN

24.10. - Bedingungsloses Grundeinkommen - Vorträge mit Peter Kaspar mehr

22.10. - Die Fremde (Film: 01.12.2017 - 20:00 Uhr) mehr

22.10. - Der Report der Magd (Film, 03.11.2017 20:00 Uhr) mehr

TERMINE

07.03
Bedingungsloses Grundeinkommen (Vortrag Peter Kaspar) mehr

18.04
Bedingungsloses Grundeinkommen (Vortrag Peter Kaspar) mehr

15.06 - 25.06
Bedingungsloses Grundeinkommen (Vortrag Peter Kaspar) mehr