Erbschaftsteuer

Seit ihrer Einführung 1906 steht Sinnhaftigkeit und Ausgestaltung der Erbschaftsteuer immer wieder im Zentrum erbitterter Auseinanderseitzungen.

In neuerer Zeit hat das Bundesverfassungsgericht 2006 und 2014 die jeweilige rechtliche Ausgestaltung für verfassungswidrig erklärt.

In der aktuellen Auseinandersetzung geht es insbesondere um die Priveligierung von Unternehmenserbschaften.

Aktuelles

Auf ihrer Jahrestagung vom 17.-19. Juni in München hat sich die ATTAC-AG Finanzmärkte und Steuern wieder intensiv mit dem Themenkomplex befasst und einen Vorschlag für ein verfassungsgemäße Reform erarbeitet:
Nein zu dieser Reform der Erbschaftsteuer! Weg mit der Verschonung großer Vermögen!

Aktionen für eine gerechte Erbschaftsteuer!

Gemeinsam mit ver.di, dem Netzwerk Steuergerechtigkeit und Campact setzt sich Attac für eine echte Reform ein. Mit kreativen Aktionen machen wir auf unsere Positionen aufmerksam.
Siehe dazu die Seite zur Erbschaftsteuer bei der Attac-Kampagnenseite UMVERTEILEN.

Unterschreiben gegen die ungerechte Erbschaftssteuer!

Auch Sie können uns unterstützen, indem Sie unseren Appell mit unterschreiben:
Geldadel gerecht besteuern!

 

Chronik

Erbschaftssteuerreform ist Hohn für Millionen arme Menschen

7.11.08 Pressemitteilung des Tax Justice Network
Scharf kritisiert das Netzwerk für Steuergerechtigkeit (Tax Justice Network / TJN)) in Deutschland den Erbschaftsteuerkompromiss, auf den sich die Koalitionsfraktionen gestern Abend geeinigt haben. Er verschone wieder einmal die Reichen und Reichsten in unserer Gesellschaft und entlasse sie aus ihrer gesellschaftlichen Verantwortung. Angesichts des Milliarden-Pakets zur Rettung der Banken offenbare dies die soziale Ignoranz der Regierungsparteien. Mehr

Erbschaftsteuerreform vergrößert Steuerungerechtigkeit

11.12.2007 Tax Justice Network:
Regierung vergibt Chance zur Korrektur der immer weiter aufklaffenden Schere zwischen Arm und Reich. Mehr

NEUIGKEITEN

16.06. - Nein zu dieser Reform der Erbschaftssteuer! mehr

14.06. - Steueroasen schließen! mehr

17.05. - Finanztransaktionssteuer jetzt: 10.000 Organisationen fordern Einführung im Juni 2016 mehr

TERMINE

Keine Einträge gefunden