AG Finanzmarkt & Steuern
Sie benutzen den veralteten Internet Explorer 6. Leider ist dieser Browser nicht in der Lage moderne Webinhalte richtig darzustellen. Bitte nutzen Sie eine kostenlose Alternative wie Mozilla Firefox oder Apple Safari

Erbschaftsteuer

Nach dem 500-Milliardengeschenk an Banken auf Kosten der SteuerzahlerInnen verschenkt die Große Koalition mit der Erbschaftssteuerreform weitere Milliarden an reiche ErbInnen. Dabei liegt Deutschland bei den Einnahmen aus vermögensbezogenen Steuern unter der Hälfte des OECD-Durchschnitts.

Erbschaftssteuerreform ist Hohn für Millionen arme Menschen

7.11.08 Pressemitteilung des Tax Justice Network

Scharf kritisiert das Netzwerk für Steuergerechtigkeit (Tax Justice Network / TJN)) in Deutschland den Erbschaftsteuerkompromiss, auf den sich die Koalitionsfraktionen gestern Abend geeinigt haben. Er verschone wieder einmal die Reichen und Reichsten in unserer Gesellschaft und entlasse sie aus ihrer gesellschaftlichen Verantwortung. Angesichts des Milliarden-Pakets zur Rettung der Banken offenbare dies die soziale Ignoranz der Regierungsparteien. Mehr

Erbschaftsteuerreform vergrößert Steuerungerechtigkeit

11.12.2007 Tax Justice Network: Regierung vergibt Chance zur Korrektur der immer weiter aufklaffenden Schere zwischen Arm und Reich. Mehr

Neuigkeiten

18.02. Über 300 Organisationen fordern umfassende Finanztransaktionssteuer

Ausnahmen für Derivate bedeuten 60 Prozent weniger Einnahmen

mehr
29.01. Zeitbombe Deutsche Bank endlich entschärfen!
mehr
11.10. Rat der EU mauert bei Beschränkung von Nahrungsmittelspekulation
mehr

.