Regionalgruppe Hunsrück-Nahe

Die Attac Regionalgruppe Hunsrück-Nahe besteht seit April 2014 und trifft sich regelmäßig, um regionale Veranstaltungen/Aktionen zu planen und durchzuführen. Unsere Plenumstreffen finden jeweils am ersten Dienstag bzw. Mittwoch des Monats abwechselnd in Simmern bzw. Rhaunen statt.

Das zentrale Thema unserer Aktivitäten sind aktuell die Geheimverhandlungen zu den sogenannten „Freihandels-Abkommen“ "TTIP", "CETA" und "TISA" zwischen der EU, USA, Kanada und anderen (vornehmlich) Industrienationen.


Außerdem planen wir die Teilnahme an Aktionen der Blockupy-Bewegung, die im Herbst 2014 wieder mit deutschland- und europaweiten Aktionen zu den katastrophalen Folgen der europäischen Wirtschafts- und Finanzpolitik aktiv wird.

Aktuelle Arbeitsgruppen:

AG „Blockupy“
AG "Erstellung von Materialien und Aktionen"
AG "Fundamentale Kapitalismuskritik"
 
Wir freuen uns über neue/n Mitstreiter/innen und Unterstützer/innen!
 

Die Welt ist keine Ware!
Eine andere Welt ist möglich!

Keine Artikel in dieser Ansicht.

TERMINE

Keine Einträge gefunden

Regionaltag 2017 - Rheinland-Pfalz und Saarland