Was haben wir gegen G20

Initiative Nordbremer Bürgergegen den Krieg

769. Freitags- Friedenskundgebung
am Freitag, den 30.06.2017 um 17°°Uhr, Ecke Breite Straße / Gerh. Rohlfs Straße.

Das Thema: "76 Jahre nach dem Überfall auf die UdSSR heißen die Lehren: Nie wieder Faschismus, nie wieder Krieg - Frieden mit Russland". Die deutsche Wehrmacht betrieb einen offenen Vernichtungs- und Weltanschauungskrieg gegen die UdSSR. Die geplante Beseitigung des sowjetischen Staates und die Ausrottung des "jüdischen Bolschewismus" sollten ein für allemal den Weltherrschaftsplänen der reaktionärsten Teile des deutschen Finanzkapitals zum Durchbruch verhelfen. Den Überfall werden wir thematisieren und diskutieren.
Kaltgepresstes Olivenöl wird gegen eine Spende abgegeben. Die Friedensinitiative unterstützt 15 Familien auf Kreta.

Freibeuterabkommen mit Mexiko

Alternativ Gipfel

Soziale Gerechtigkeit statt G20!

attac Bremen

Keine Artikel in dieser Ansicht.

TERMINE

28.06
Was haben wir gegen G20 mehr

29.06 - 04.07
Veranstaltungstour mit Handelsaktivistin aus Mexiko  mehr

30.06
Friedenskundgebung Nordbremer Bürger gegen den Krieg .... 17:00 Uhr mehr

04.07
Freibeuterabkommen mit Mexiko mehr

05.07 - 08.07
Hamburg. G20 – Alternativgipfel, Aktionstage und Großdemonstration mehr

08.07 - 09.07
Treffen der bundesweiten Attac-AG "Arbeit FairTeilen"  mehr

23.08 - 27.08
Toulouse. Europäische Sommeruniversität mehr

04.11
Bonn. Demonstration "Klima schützen – Kohle stoppen!"  mehr