Lesung mit Ulrike Herrmann (TAZ)

Vom Anfang und Ende des Kapitalismus

Auftaktveranstaltung der Reihe
TiSA – Trade in Services Agreement – Weltweiter Ausverkauf der Dienstleistungen (Gesundheitswesen, Wasserversorgung etc.) an Konzerne

Lesung mit Ulrike Herrmann (TAZ)

Drei Finanzkrisen in nur zehn Jahren zeigen: Der Kapitalismus tritt in eine neue Phase ein. Die TAZ-Wirtschaftskorrespondentin Ulrike Herrmann erklärt, warum Kapital nicht das Gleiche wie Geld ist, warum Geld nicht reich macht, warum Großkonzerne herrschen, warum die Globalisierung kein Problem darstellt – und warum der Kapitalismus untergehen wird.

Moderation:
Silke Schnell und Joachim Müller-Blanck (Attac Hannover)

Eine Veranstaltung von Bildungswerk ver.di und
„Bündnis TTIP CETA TiSA Stoppen Hannover“ (DGB Hannover, DIDF, Attac Hannover u.a.)

Ort:
ver.di-Höfe Hannover, Goseriede 10, 30159 Hannover
Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
ver.di-Höfe · Goseriede 10 · 30159 Hannover

ACHTUNG: Wichtige Änderung ab 2017

Ab 2017 trifft sich die AG TTIP Stoppen nicht mehr wie gewohnt Donnerstags im Freizeitheim Vahrenwald, sondern nimmt an den Treffen des regionalen Bündnisses gegen TTIP teil.

Interessierte können sich gerne per E-Mail mit dem Bündniss unter ttip.stoppen@gmx.de in Verbindung setzen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

320.000 Teilnehmer_innen fordern Aus für CETA und TTIP

+ 70.000 in Berlin + Hamburg 65.000 + Köln 55.000 + Frankfurt am Main 50.000 + Leipzig 15.000 + Stuttgart 40.000 + München 25.000
320.000 Bürgerinnen und Bürger waren am 17.09. auf der Straße, um gemeinsam zu fordern: "CETA und TTIP stoppen – Für einen gerechten Welthandel!"

NEUIGKEITEN

02.05. - Internationales 1.Mai-Fest im Kulturzentrum Faust mehr

26.04. - 90.000 sagen in Hannover Nein zu TTIP und CETA mehr

22.05. - Attac-Deutschland: Blockupy - Frankfurt ist ein Erfolg! mehr

TERMINE

01.04 - 02.04
Halle. Frühjahrsratschlag des Attac-Netzwerks mehr

01.04
NRW: Aktions- und Sammeltag der NRW-Volksinitiative gegen CETA  mehr

06.04
April-Plenum attac-Hannover mehr

08.04 - 09.04
Hamburg. 2. G20-Aktionskonferenz am 8. und 9. April  mehr

29.04
Nürnberg. Konferenz "CETA, TTIP, TiSA – Welchen Preis zahlen die Kommunen?" mehr

24.05 - 28.05
Hamburg: Attac Aktionsakademie  mehr

05.07 - 08.07
Hamburg. G20 – Alternativgipfel, Aktionstage und Großdemonstration mehr

23.08 - 27.08
Save the date: Europäische Sommeruniversität in Toulouse  mehr