Sie benutzen den veralteten Internet Explorer 6. Leider ist dieser Browser nicht in der Lage moderne Webinhalte richtig darzustellen. Bitte nutzen Sie den Internet Explorer 7 oder eine kostenlose Alternative wie Mozilla Firefox oder Apple Safari

Attac als politische Plattform

Attac ist ein breites gesellschaftliches Bündnis, das von Verdi und der GEW über den BUND und Pax Christi bis hin zu kapitalismuskritischen Gruppen unterstützt wird.

Neben Verbänden, Initiativen und politischen Gruppen können auch lokale Untergliederungen von Parteien Attac mit ihrer Mitgliedschaft unterstützen. Diese haben jedoch kein Stimmrecht. Überregional arbeitende Parteien und Parteiuntergliederungen können nicht Mitgliedsorganisation werden. Ausgenommen sind lediglich die Jugendorganisatonen der Parteien, die ebenfalls als Mitglieder geführt werden.

Auch Kommunen sind herzlich willkommen, Möglichkeiten für eine andere Welt zu verwirklichen und Mitglied bei Attac zu werden.

Knapp hundert Mitgliedsorganisationen haben sich seit Attacs Gründung dem Netzwerk angeschlossen und tragen einen erheblichen Teil zu unserer Expertise und öffentlichen Wirkung bei.

Unsere Mitgliedsorganisationen

Bundesweit arbeitende Mitgliedsorganisationen

 

Regional arbeitende Mitgliedsorganisationen

 

Unterstützer/Innen

Neuigkeiten

22.11. Blockupy: 3000 Teilnehmer_innen bei Umzugsaktion zur EZB

Massenhafter Ziviler Ungehorsam gegen EZB-Eröffnung am 18. März angekündigt

mehr
14.11. Blockupy-Festival: 20. bis 23. November in Frankfurt
mehr
14.11. TTIP-Studie: Rund 600.000 mehr Arbeitslose in Europa
mehr

.