PLENA

"Zum Plenum können alle Interessierten und Aktiven kommen. Es trifft sich ein- bis zweimal im Monat. Das Plenum eignet sich für die inhaltliche Weiterbildung in Form von Vorträgen, Diskussionsrunden, Thesenvorstellungen usw. Es ist auch der Ort, an dem Fragen über die nächsten Schwerpunkte in der Gruppe, gemeinsame Aktionen und über die Strategie diskutiert werden. Ebenso wichtig ist der Austausch über bundesweite oder international relevante Entwicklungen und alle anderen für die Gruppe wichtigen Entscheidungen. Somit ist das Plenum auch das Entscheidungsgremium der attac-Gruppen und soll den Austausch innerhalb einer attac-Gruppe gewährleisten. Hier können Arbeitsgruppen über ihre Ergebnisse berichten, es können Aktionen vorgestellt und Informationen von bundesweiten Treffen weiter gegeben werden."

Quelle: attac-BundesbüroLeitfaden für attac-Gruppen; Frankfurt a.M. 2012

Orgaplena

Die Brühler attacies treffen sich regelmäßig zu ihren Orgaplena, um die aktuelle politische Situation zu besprechen und gemeinsame Aktionen zu organisieren. 

 

Wann?

jeden ersten Freitag im Monat ab 19 Uhr  

 

Wo?

Brühler Gasthaus „Zur Eule in der Schulstraße 25 im Stadtteil Kierberg

 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen und werden um eine Anmeldung  gebeten.

Inhaltsplena

Die Brühler attacies treffen sich unregelmäßig zu ihren Inhaltsplena, um über politische Inhalte zu diskutieren und in die Öffentlichkeit zu bringen. Die Inhaltsplena werden als Aktion öffentlich angekündigt. attac Brühl bietet Referenten eine Referentenbetreuung für Vorträge zu interessanten politischen Inhalten an. An solchen Vorträgen interessierte Referenten können gerne Kontakt zu attac Brühl aufnehmen. 

Kreativplena

Die Brühler attacies treffen sich unregelmäßig zu ihren Kreativplena, um Aktionsmaterialien künstlerisch-kreativ zu erstellen, z.B. Flugblätter, Plakate, Kostüme usw. Die Kreativplena werden auf den Orgaplena geplant und nicht öffentlich angekündigt.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

TERMINE

Keine Ereignisse gefunden.