Bochum

Sonntag, 25. Januar 2015: Neujahrsempfang Bochumer Bewegungen

Plakat Neujahrsempfang 2015

Bereits zum zwölften Mal gibt es am Sonntag, den 25 Januar ab 11 Uhr, im Bahnhof Langendreer einen Neujahrsempfang verschiedenster Gruppen aus der sozialen Bewegung. Auf Anregung des Friedensplenums laden politische Initiativen aus Bochum dazu ein, mit Bildern, Filmen und Geschichten vor Augen und Ohren geführt zu bekommen, was sich im Jahr 2014 in Bochum sozial bewegt hat. Der Brunch bietet wieder Gelegenheit, zu plaudern, das reichhaltige Buffet zu genießen, Huggy am Piano zu lauschen und dabei Kraft zu sammeln und Ideen auszutauschen für viel Bewegung im Jahr 2015.

Treffen

Normalerweise treffen wir uns an jedem ersten Freitag im Sozialen Zentrum. In letzter Zeit finden die Treffen jedoch unregelmäßig statt, weil einige von uns stärker in anderen Zusammenhängen wie Occupy Bochum u. ä. aktiv sind. Wer Kontakt zu uns sucht und wissen möchte, wann wir uns informell im SZ treffen, ist herzlich eingeladen, die Kontaktfunktion hier auf der Seite zu nutzen.

attac campus

Außer der Stadtgruppe gibt es in der Unistadt Bochum auch noch eine Campus-Gruppe. Zu finden hier.

Was läuft in Bochum?

Was schon supergut gemacht wird, muss man nicht nochmal machen. Alle Nachrichten, Termine und Links aus der linken Szene in Bochum auf bo-alternativ

Neuigkeiten

30.01. TTIP-Leak: Regulatorische Kooperation hebelt Demokratie aus

TTIP-Gegner_innen aus EU und USA treffen sich kommende Woche in Brüssel

mehr
29.01. Treffen Hollande-Merkel in Straßburg: Neuer Schwung für Finanztransaktionssteuer gefordert!
mehr
26.01. Wahlergebnis in Griechenland bedeutet Chance für ganz Europa
mehr

.