22.03 - 10.12 Wasser ist Leben / Eröffnung am Weltwassertag / Veranstaltungsreihe vom Eine Welt Forum Würzburg für das Jahr 2018

mehr

26.03 - 09.08 "20 Wochen gegen 20 Atombomben" Aktionen in Büchel

mehr

01.05 - 01.10 Heraus zum 1. Mai

mehr

07.06 - 05.07 Ausstellung: Antifaschistischer Widerstand in Europa 1922 – 1945

mehr

11.06 - 22.06 HF: Aktionswochen gegen Rassismus vom 11-22 Juni

mehr

18.06 AG Wir haben genug

mehr

18.06 Attac Leonberg - Wie weiter

mehr

18.06 Treffen der AG Ökologie und Globalisierung

mehr

18.06 Prof. Heitmeyer: Hass und Gewalt gegen Minderheiten

mehr

18.06 Treffen der attac-Gruppe Lübeck

mehr

Seite 1 von 10 12345678910 >>

Termine im Kreis Ahrweiler

 

 

16.03.2016 "Afghanistan- ein sicheres Herkunftsland?"

Im März findet unser monatliches Regiogruppentreffen als Diskussionsrunde mit dem Thema "Afghanistan- ein sicheres Herkunftsland?" statt.
Termin: Mittwoch, 16. März 2016 von 19 bis 22 Uhr
Ort: Ahrweiler, Marktplatz 8, (Reisemarkt)

Das monatliche Teffen im Februar fällt wegen Teminüberschneidungen aus!

24.06.2015 Stammtisch

Der monatliche Stammtisch findet am Mittwoch, 24.06.2015 ab 19 Uhr wie gewohnt in den Bahnhofstuben, Hauptstrasse 58, Bad Neuenahr statt. Themen sind die Nachbereitung der letzen Veranstaltungen und die Planung von Aktionen für den Rest von 2015.

Bei schönem Wetter treffen wir uns auf der Terasse!

15.04.2015 ATTAC Stammtisch

Der nächste ATTAC Stammtisch findet wieder wie gewohnt nach Ostern am 3. Mittwoch im April statt, also am 15.04.2014 um 19 Uhr in den Bahnhofstuben.

18.03.2015 Teilnahme an Blockupy

Teilnahme an der Blockupy Aktion zur Eröffnung der EZB Bank in Frankfurt!
Wer mitfahren möchte oder selbst dorthin fährt und noch Personen mitnahmen kann, bitte zur Koordination bei Marion Morassi melden.

marion-morassi@t-online.de

18.02.2015 ATTAC Stammtisch entfällt wegen Aschermittwoch

17.12.2014 ATTAC Regiostammtisch

Der nächste ATTAC Stammtisch findet wieder, wie jeden 3. Mittwoch im Monat, am 17.12.2014 ab 19 Uhr in den Bahnhofsstuben, Hauptstrasse 58, Bad Neuenahr statt. 
Themen: Aberkennung der ATTAC Gemeinnützigkeit, Jahresrückblick 2014, Jahresplanung 2015.
Das erste Treffen im neuen Jahr findet am 21. Januar 2015 zur gewohnten Zeit statt.
Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind wie immer herzlich willkommen.

11.10.2014 Bundesweiter Aktionstag, wir sind dabei!

Die Vorbereitungen auf den für den 11. Oktober geplanten europäischen dezentralen Aktionstag gegen CETA, TTIP, TiSA & Co. laufen auf Hochtouren. Am Samstag 11. Oktober werden wir ab 15 Uhr in den Fußgängerzonen AW und BNA Info Flyer zu TTIP verteilen und Unterschriften sammeln!

Weitere Infos auf Facebook!

https://www.facebook.com/events/827418197292870/

http://www.stop-ttip-ceta-tisa.eu/de/

17.09.2014 ATTAC Regiostammtisch

Das nächste Treffen wird wieder am 3. Mittwoch im September (17.9.14) um 19 Uhr in den Bahnhofsstuben Bad Neuenahr stattfinden. Themen: Aktionsplanungen zu TTIP und Blockupy.

20.08.2014 ATTAC Regiostammtisch

Die ATTAC Regiotreffen im Juni und Juli sind wegen WM und Sommerferien ausgefallen.Das nächste Treffen nach der Sommerpause wird wieder am 3. Mittwoch im August (20.08.) um 19 Uhr in den Bahnhofsstuben Bad Neuenahr stattfinden. Themen: Aktionsplanungen zu TTIP und Blockupy.


Im Herbst wird die Eröffnung des neuen Gebäudes der Europäischen Zentralbank im Mittelpunkt der Blockupy-Proteste stehen. Die Initiativen vor Ort werden Zusammenhänge ihrer lokalen Auseinandersetzungen mit der europäischen Krisenpolitik herstellen.  Da das Datum der Eröffnungsfeier noch nicht feststeht, plant das Bündnis eine Mobilisierung zum "Tag X", wie aus der Anti-Castor-Bewegung bekannt, um zu diesem Anlass den Widerstand gegen die Kürzungspolitik sichtbar zu machen.

21.05.2014 Attac Regiostammtisch

Der nächste ATTAC Stammtisch findet wieder, wie jeden 3. Mittwoch im Monat, am 21.05..2014 ab 19 Uhr in den Bahnhofsstuben, Hauptstrasse 58, Bad Neuenahr statt. Bei schönem Wetter auf der Terasse!

Themen: TTIP und Wahlen

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind wie immer herzlich willkommen.

18.09.2013 Attac Stammtisch

Unser monatlicher ATTAC Stammtisch findet wieder am 3. Mittwoch, also am 18. September um 19:30 Uhr in den Bahnhofstuben statt. Bei gutem Wetter auf der Terasse! Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

31.08.2013 Filmvorführung "Das Märchen der Deutschen"

Die attac Regionalgruppe Ahrweiler diskutiertmit dem Journalisten und Regisseur Ralph T. Niemeyer, Kathrin Senger-SchäferMdB und Pflegepolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE (einer der Interviewpartnerinnen) und Marion Morassi, ATTAC Sprecherin und Direktkandidatin im Wahlkreis Ahrweiler.


Ralph T. Niemeyer, der Regisseur über seinen Film: Wir untersuchen die Gründe für Armut, Altersarmut und soziale Un-Sicherheit und entlarven in einem 1 stündigen Dokumentarfilm die Lügen, mithilfe derer der Sozialstaat zerschlagen wurde und wird, sowie den Zusammenhang zu Finanz- und Eurokrise.

 

Samstag, 31. August 2013,  19:00 bis 22:00, Bahnhofstuben, Bad Neuenahr, Hauptstrasse

Einlass ist ab 18:00 Uhr
Der Eintritt beträgt 2 € (für die Saalmiete).

 

Hier der Link zum Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=fhujcqBOwAI&feature=youtu.be

 

 

Hier der Link zur Facebook Veranstaltung, wo ihr euch gerne schon mal anmelden könnt: https://www.facebook.com/events/214006468754868/

 

 

 

21.08.2013 Info Stammtisch

Da wir im Juli eine Sommerpause eingelegt haben, starten wir im August wieder ganz normal durch.  Unser monatlicher ATTAC Stammtisch findet wieder am 3. Mittwoch, also am 21. August um 19:30 Uhr in den Bahnhofstuben statt. Bei gutem Wetter auf der Terasse! Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

19.06.2013 Info Stammtisch

Am Mittwoch, den 19.06.2013 um 19:30 Uhr trifft sich die Regiogruppe Ahrweiler zu ihrem monatlichen Informations- Stammtisch in den Bahnhofstuben, Hauptstrasse 58, Bad Neuenahr. Thema: Bericht von den Blockupy Aktionen in Frankfurt.

Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

15.05.2013 Treffen der Regiogruppe Ahrweiler

Am Mittwoch, den 15.05.2013 um 19:30 Uhr trifft sich die Regiogruppe Ahrweiler zu ihrem monatlichen Informations- Stammtisch in den Bahnhofstuben, Hauptstrasse 58, Bad Neuenahr. 

Als Gast hat sich Herr  Ludwig Klöckner von der Bedarfshilfe e.V. angemeldet und berichtet von seiner ehrenamtlichen Arbeit.

weitere Infos unter: 

Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

17.04.2013 Autorenlesung: Cattenom- Das Ende einer Laufzeit

Termin: Mittwoch, 17.04.2013 19:30 - 21:30 Uhr

Ort: Mehrgenerationen Haus, Weststrasse, Bad Neuenahr, Raum 104

http://www.mehrgenerationenhaus-bnaw.de/

Veranstalter: ATTAC Ahrweiler

Ein Buch, das wachrütteln und deutlich machen soll, dass der Mensch sich nicht über die Natur erheben sollte und wirtschaftliche Interessen nicht über dem Erhalt einer intakten Umwelt und der Sicherheit der Menschen stehen dürfen. Es beschreibt die fiktiven Umstände, die dazu führen, dass das Saarland und große Teile von Rheinland-Pfalz und Luxemburg zum unbewohnbaren Sperrgebiet werden und wie skrupellose Gewinnsucht mit Schuld am Tod vieler tausend Menschen ist.

Das Undenkbare denken, das Unvorstellbare vorstellen - das ist die moralische Pflicht des Menschen. Unter diese Devise hat Thriller-Autor Werner Geismar die fiktiven Ereignisse um einen Super-Gau im grenznahen französischen Atomkraftwerk Cattenom gestellt. 

Aus der Sicht von unmittelbar Betroffenen beschreibt Geismar eine Verkettung von verhängnisvollen Umständen, die zum Super-Gau mitten im dicht besiedelten Herzen Europas führen. Mehr als 100.000 Menschen finden einen qualvollen Tod, das Saarland und große Teile von Rheinland-Pfalz und Luxemburg werden zum unbewohnbaren Sperrgebiet. Und das, weil Katastrophen-Einsatzpläne völlig unzulänglich sind und Rettungsmaßnahmen sich als schlichtweg undurchführbar erweisen. 

"Cattenom" von Werner Geismar - das ist ein bedrückendes, unglaublich spannendes "Stundenbuch einer Katastrophe". Es ist zugleich eine Mahnung an Politik und Wirtschaft: Das scheinbar Unmögliche kann jederzeit alptraumhafte Wirklichkeit werden. "Cattenom" - das ist aber auch ein eindringlicher Appell an alle, die der menschlichen Hybris nicht verfallen sind, für eine globale Energiewende einzutreten.

Nach der Lesung ist Gelegenheit, mit dem Autor zu diskutieren.

Der ATTAC Stammtisch in den Bahnhofstuben entfällt!

Info Stammtisch

Die ATTAC Regiogruppe Ahrweiler trifft sich am Mittwoch den 27. März 2013 zum monatlichen Treffen in den Bahnhofsstuben, Bad Neuenahr. Das Treffen am 20.03.2013 musste wegen Terminüberschneidungen verschoben werden.Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

06.02.2013 "Lebensalltag in der Sahelzone"

Diavortrag mit Dr. Frank Bliss. 

Am Mittwoch, den 06. Februar 2013 ab 19:00 Uhr im Mehrgenerationenhaus, Bad Neuenahr, Weststrasse 6.

www.mehrgenerationenhaus-bnaw.de

Was kommt nach der Bundeswehr? Diskussion zur Schließung der "Ahrtal- Kaserne"

Diskussion mit Inge Höger (MdB DIE LINKE NRW) und Herbert Behrens (MdB DIE LINKE Niedersachsen)

Die Bundeswehr wird kleiner. Das hat - leider - nichts mit Friedenspolitik zu tun, sondern mit einer Konzentration der Bundeswehr aufs militärische „Kerngeschäft". Für weltweite Kriege braucht die Bundeswehr nicht hunderte von Kasernen und keine Wehrdienstleistenden mehr, da diese ja nicht im Ausland eingesetzt werden können.Dennoch bietet die Bundeswehrreform auch eine Chance. Dutzende von Kasernen und zahlreiche Übungsplätze werden zukünftig kein militärisches Sperrgebiet mehr sein. Die Konversion dieser Liegenschaften in zivile Nutzung darf jedoch nicht zu einem Prozess werden, der allein von Investoren und kurzfristigen Gewinninteressen gesteuert wird, sondern soll sich aus linker Sicht daran orientieren, was den Menschen in den betroffenen Regionen nützt.Die Beteiligung von BürgerInnen an der Konversion ist eine wichtige Voraussetzung für die zivile Wiederaneignung der Militärstandorte.Selbst in Zeiten knapper Kassen ist ein demokratischerKonversionsprozess möglich und sinnvoll. In unserer Veranstaltung werden Konversionserfahrungen aus den letzten 20 Jahren mitzahlreichen Beispielen für gelungene Konversion zur Sprache kommen. Es werden Lösungsmöglichkeiten zur friedlichen und zivilen Nutzung der Kaserne aufgezeigt.

am Donnerstag, 6. Dezember ab 19:30 Uhr

in 53474 Bad Neuenahr- Ahrweiler, Hauptstrasse 58

Bahnhofstuben (großer Saal)

Eine Kooperationsveranstaltung der Jenny-Marx-Gesellschaft AG Kommunalpolitik mit ATTAC AHRWEILER

V.i.S.d.P. Marion Morassi marion-morassi[at]t-online.de

Flyer

Prozess gegen Antifaschisten Wolfgang Huste

Es geht um einen Berufungstermin vor dem Landgericht Koblenz. Dort soll geklärt werden, ob der Aufruf zu einer friedlichen Blockade eines genehmigten Aufmarsches von Neonazis eine Straftat, eine Ordnungswidrigkeit oder völlig legal ist, wie der Bundesgerichtshof und auch das Oberverwaltungsgericht Hamm urteilten.

Attac bittet um eure Solidarität für den Attac Aktivisten und Antifaschisten Wolfgang Huste aus Ahrweiler! Es wäre schön, wenn möglichst viele Menschen zur Prozessbeobachtung kommen und damit ihre Solidarität bekunden!

Datum/Uhrzeit: 20.09 09:00 bis 12:00

Ort: Koblenz, Landgericht, Sitzungssaal 137

 

 

Regiogruppe Attac trifft sich zum Infostammtisch

Die ATTAC Regiogruppe Ahrweiler trifft sich am Mittwoch den 16. Januar 2013 ab 19:30 Uhr zum ersten monatlichen Infostammtisch im Neuen Jahr, in den Bahnhofsstuben, Bad Neuenahr.  Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Aktion UMfairTEILEN auch im Kreis Ahrweiler

Fehlende Kita-Plätze, geschlossene Bibliotheken, mangelhafter Nahverkehr – der öffentlichen Hand fehlt das Geld für wichtige Investitionen. Dem stehen gigantische private Vermögen entgegen. Sie müssen wieder an der Finanzierung unseres Gemeinwesens beteiligt werden - mit einer einmaligen Vermögensabgabe und einer dauerhaften Vermögensteuer.

Mit einem bundesweiten Aktionstag am 29. September 2012 fordern wir dies ein - in Berlin, Köln, Frankfurt, Hamburg und weiteren Städten, auch im Kreis Ahrweiler. Jetzt mitmachen!

Weitere Informationen auf www.attac.de/umverteilen

NEUIGKEITEN

01.03. - attac AW auf facebook mehr

TERMINE

Keine Ereignisse gefunden.