13.07.2017, Berlin: Treffen Attac AG Solidarische Ökonomie

Anwesend waren 5 Personen aus Berlin und Hannover: Detlef G., Elisabeth V. (Protokoll), Giuliana G., Klaus P., Wolfgang F.
Weitere AG-Mitglieder aus Berlin, Dortmund, Greifswald und Halle haben Interesse angemeldet, konnten aber an dem Tag nicht dabei sein.

TOPs:
1. Wie ist der Stand?
2. Soll es weitergehen mit unserer AG, und wenn ja, wie?
3.. Verabredungen

Protokoll:

1. Wie ist der Stand?

  • Der Begriff SÖ scheint in den Hintergrund geraten zugunsten anderer Themen, z.B. Commons, Degrowth, Transformation etc.
  • Die AG hat sich schon länger nicht mehr getroffen, die Website ist veraltet (beides führte zu kritischen Nachfragen durch Attac): http://www.attac-netzwerk.de/ag-solioeko/startseite/ (jetzt hat Giuliana einen akt. Beitrag von Elisabeth M.-R. draufgestellt)
  • Aktiv war und ist das Forum SÖ, das als eigener Verein organisiert ist, der aus der Attac AG hervorgegangen ist, dem aber nicht alle AG-Mitglieder angehören.

2. Soll es weitergehen mit unserer AG, und wenn ja, wie?

Zunächst haben wir die Interessen/ Wünsche der Anwesenden + Themenvorschläge gesammelt, z.B.:

  • die AG soll größer werden
  • wir wünschen uns mehr jüngere AG-Mitglieder
  • gerne tiefergehende Diskussionen
  • Klarheit/Transparenz über interne Strukturen
  • sich mal wieder treffen

Themenvorschläge:

  • Solidarische Bürgerversicherung Attac (Wolfgang F. ist jetzt Mitglied im Wiss. Beirat von Attac und hat angeregt, sich mit diesem Thema zu befassen.)
  • Fairmondo eG
  • Verknüpfung Fairmondo mit Solidarischer Landwirtschaft
  • Profitfreie Räume, z.B. Move Utopia, Utopival etc.
  • Attac alternativ (Hannover)
  • Geschichte unserer AG
  • (Unser) Verständnis von SÖ

Soll die AG SÖ weiterbestehen, oder Aktive sich in die AG Degrowth einbringen?

  • Ergebnis: Ja, es soll weitergehen.

3. Verabredungen

Website-Aktualisierung:

  • Giuliana hat die Zugangsdaten geändert, die Anwesenden bekommen das neue PW
  • Der Text zur AG auf der Startseite kann bleiben.
  • Einen neuen Menü-Punkt "Selbstverständnis" einfügen.
  • Dort sammeln wir, wie Andere SÖ definieren (z.B. Ripess, Forum SÖ)
  • Die 9 Prinzipien von der Startseite werden dorthin verschoben, mit Erläuterung, dass sie vom Forum SÖ stammen (und Link aktualisieren?).
  • Dort können wir das Thema auch diskutieren.
  • Unter "Neuigkeiten" können alle ihre Infos und Termine veröffentlichen.
  • Jede/r kann ihre/seine ReferentInnen-Infos (entsp. Menüpunkt vorh.) aktualisieren.
  • Wer Beiträge auf die Website einstellt, soll sie mit Datum (incl. Jahreszahl) und ihrem/seinem Namen versehen.

AG-Treffen:

  • Wir bereiten ein AG-Treffen und eine (oder mehrere) Veranstaltungen für die Attac-Sommerakademie im nächsten Jahr vor.

 

 

Hier findet ihr die Protokolle unser bisherigen Treffen.

  • Protokoll Kassel Okt 2007
  • Protokoll Hannover Jan 2008
  • Protokoll Könnern März 2008
  • Protokoll Wethe Juni 2008

NEUIGKEITEN

01.03. - Protest bei "Super Return": Private Equity endlich regulieren! mehr

11.01. - Hess-Natur in die Hände der Angestellten und Kund_innen! mehr

17.11. - Solidarische Bürgerversicherung statt Rente mit 67 mehr

TERMINE

Keine Ereignisse gefunden.