Aktive der AG "Globalisierung und Krieg" trafen sich Ende Juli 2013 auf der Sommerakademie in Hamburg-Bergedorf wie schon im August 2012 auf der Sommerakademie in Mainz, bzw. 2011 auf der internationalen attac-Sommerakademie 2011 (ENA) in Freiburg.  Dort bot die Arbeitsgruppe in Zusammenarbeit mit attac-Mitgliedorganisationen und anderen Gruppen eine Reihe von Veranstaltungen zu ihrem Arbeitsbereich an (2013, 2012, bzw. 2011). 

Zuvor kamen auf der attac-Sommerakademie 2010 in HH-Bergedorf  die Aktiven zu einer Sitzung zusammen. Dort bot die Arbeitsgruppe  eine Reihe von Veranstaltungen zu ihrem Arbeitsbereich an. 

An der Mitarbeit Interessierte waren und sind auch bei künftigen Treffen willkommen.  

Alle AG-Mitglieder erhielten das Protokoll automatisch per E-Mail zugesandt.  Auf der Homepage gibt es eine speziell für die Internet-Präsentation angefertigte Zusammenfassung

NEUIGKEITEN

02.10. - Fluchtursachen beseitigen, statt Asylrecht weiter zu beschneiden mehr

11.01. - Stellungnahme von attac Deutschland zum "Friedenswinter" mehr

04.08. - 39 Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats von Attac mehr

TERMINE

03.10.15 - 07.08.16
Karlsruhe: Weltweite Überwachung und Zensur mehr